Menü

Filling Lines - Hygienic

GEA bietet hochmoderne Verfahren zum Abfüllen nicht empfindlicher Getränke in Glasflaschen, Dosen und Kunststoffbehältern, indem Flexibilität und Abfüllleistung mit der nötigen Kostenreduzierung und sicherer, bedienerfreundlicher Technologie verbunden werden.

GEA hat fortschrittliche Abfüllsysteme für Produkte entwickelt, die nicht steril verarbeitet werden müssen, z. B. Bier, alkoholische Getränke, Wasser, kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränke (CSD) und Produkte mit Konservierungsstoffen.

Abfüllsysteme von GEA können verschiedenste Glas- und PET-Flaschen- und Dosenformate desinfizieren, spülen, abfüllen und verschließen. Alle Behälter müssen vor dem Abfüllen gespült werden, um Staub, Schmutz und andere potenzielle Verunreinigungen zu beseitigen. Bei Spültechnik von GEA kann ein breiter Bereich von Behandlungsflüssigkeiten wie Peressigsäure, steriles Wasser, ozonisiertes Wasser, sterile Luft oder andere Medien eingesetzt werden, die vom Kunden gefordert werden.

Aufgrund ihres offenen Designs, das einen problemlosen Zugang zur Spül-/Abfüll-/Verschließeinheit sowie eine überaus einfache Wartung ermöglicht, können die traditionellen Füllanlagen von GEA mit Wasser, einem Schaumsystem oder automatischen Standardreinigungszyklus vollständig gereinigt werden. Die Einhaltung hoher Hygienestandards ist so sichergestellt.

Durch Vollautomatisierung und benutzerfreundliche Programmierung kann das Abfüllen der Flaschen und Dosen präzise gesteuert werden, sodass Produktverluste und Verschwendung reduziert werden.

Traditionelle Füllanlagen von GEA sind mit einem HMI-System mit Touchscreen-Bedienfeld ausgestattet, das eine einfache und schnelle Visualisierung von Warnungen und eine einfache Fehlerbehebung ermöglicht.

Produkte

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

Produkte filtern

Service Produkte

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA