Menü

Starch & protein

Sweeteners & Maltodextrin

GEA steht der Lebensmittelzutatenindustrie bereits seit Jahrzehnten als Technologiepartner zur Seite und liefert zuverlässige und hochwertige Lösungen zur kosteneffizienten Herstellung von Maltodextrin und Süßungsmitteln. Wir verfügen über fundierte Kenntnisse und enorme Erfahrung bei der Filtration, Eindampfung und Sprühtrocknung von Stärkeinhaltsstoffen und Oligosacchariden. Unsere breite Palette an Technologien versetzt Sie in die Lage, Konzepte für die Anforderungen bestimmter Inhaltsstoffe zu entwickeln.

Perfekte Prozesse

Die mit organischen und keramischen Membranen ausgestatteten Anlagen von GEA sorgen für eine wirksame Filtration. Makromoleküle und/oder Salze werden so aus Süßungsmitteln und Maltodextrinsirups entfernt, um diese vor der Weiterverarbeitung zu reinigen.

Durch Eindampfen können Sie nicht nur Ihre Produkte konzentrieren und stabilisieren sowie eine Beeinträchtigung der Produkteigenschaften vermeiden, sondern auch Lager- und Transportkosten senken. Darüber hinaus werden die Produkte für die Sprühtrocknung vorbereitet. GEA hat weltweit mehr als 400 Eindampfanlagen für Süßungsmittel, Glukosesirups und Maltodextrine ausgeliefert. Was eine weitere Stärkung unseres Know-hows in diesem Bereich bedeutet.

Sprühtrocknung

Die Verarbeitbarkeit von Maltodextrin-Lösungen hängt von ihrem Hydrolysegrad (Dextrose-Äquivalent, DE) ab. Unsere Sprühtrockner sind für ein DE von 5–20 und verschiedenste Süßstoffen geeignet, darunter Dextrosemonohydrat, und wurden im Hinblick auf funktionelle Eigenschaften wie Kristallinität, Hygroskopizität und Thermoplastizität des zu trocknenden Kohlenhydrats optimiert. 

Bei pulverförmigen Inhaltsstoffen sind Partikelgröße und -form, Feuchtegehalt, Dichte, Löslichkeit und Dispergierbarkeit wichtige Eigenschaften. Wir arbeiten mit Ihnen Hand in Hand, um Ihre Pulverspezifikationen zu erfüllen. Das Ergebnis: hochwertige Produkte, jedes Mal.

Der GEA Vorteil

Die GEA Linien für Maltodextrin und Süßungsmittel sind sehr effizient und wirtschaftlich. Ihr energiesparendes Design minimiert den Strom-, Dampf- und Wasserverbrauch und hält die Emissionen auf einem niedrigen Niveau. 

In der Konzeptionsphase hat die Sicherheit der Anlage und damit der Schutz Ihrer Mitarbeiter Priorität.

Unsere werksweiten Automatisierungstechnologien stellen die Wiederholbarkeit der Prozesse Ihrer Produktionslinie sicher, während bewährte, integrierte Clean-in-Place(CIP)-Lösungen in jeder Phase des Prozesses Stillstandszeiten reduzieren, schnelle Produktwechsel ermöglichen und die Betriebshygiene aufrechterhalten. 

Die Testlabore von GEA helfen Ihnen bei der Entwicklung neuer Produkte, Optimierung von Prozessen und Prüfung neuer Formulierungen, bevor Sie die Produktion voll anlaufen lassen. Unsere kompetenten Experten arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um die Time-to-Market zu minimieren und neue Produkte sicher und gewinnbringend auf den Markt zu bringen.

Produkte & Technologien

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA