Separatoren für Öl und Gas

Installationen in der Öl- und Gasproduktion müssen 24 Stunden am Tag produzieren. Die Förderung und Produktion von Öl und Gas im eiskalten Sibirien ist völlig anderen Prozessbedingungen ausgesetzt als die in heißen Wüstenregionen oder auf FPSOs (Floating Production Storage and Offloading Unit) auf den Ozeanen der Welt. Unabhängig jedoch vom Ort und den Bedingungen ist die alles entscheidende Priorität seit Jahren die gleiche geblieben: Die Anlagen müssen laufen. Und das 24 Stunden am Tag.

Daher bieten die Zentrifugen von GEA Zuverlässigkeit bis ins kleinste Detail. Seit Jahrzehnten nehmen sie einen Platz auf den Ölfeldern der ganzen Welt ein und sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und die Präzision, mit der sie ihre Arbeit ausführen.

Die Trennung von Öl- und Wasserphase, die Reinigung von Suspensionen, das Entfernen von Cat Fines: Die Anforderungen und Verfahren für die Behandlung von Rohölen, Slopölen und anderen Gemischen aus Flüssigkeiten und Feststoffen unterscheiden sich erheblich. Bei allen Anwendungen ist die Prozesstechnologie von GEA die erste Wahl – und das überall auf der Welt. Auf Bohrplattformen und FPSOs im Atlantik genauso wie für die Ölsandförderung in Kanada oder internationalen Raffinerien.

Dank der Erfahrung aus ca. 3000 verfahrenstechnischen Anwendungen verfügt GEA über das entsprechende Fachwissen auf dem Gebiet komplexer Trenn- und Klärprozesse von viskosen, verdünnten und hoch kontaminierten Medien. Unsere hoch spezialisierten Zentrifugen mit Durchsatzraten von bis zu 80 m³/h kommen für zahlreiche unterschiedliche Anwendungen zum Einsatz, wie die Entwässerung und Entsalzung von schweren Rohölen, die Verarbeitung von kontaminierten Bohrspülungen und -schlämmen sowie die Entölung von Bilgen-, Drainage- und Formationswasser zur sicheren Rückführung in das empfindliche Meeresökosystem.

Unsere Separatoren und Dekanter für die Öl- und Gasindustrie verfügen über eine gasdichte Bauform mit Stickstoffüberlagerung für zuverlässigen Explosionsschutz (ATEX) – für maximale Sicherheit und höchste Betriebszeiten unserer Separatoren besitzen wir außerdem das Know-how, Duplex- bzw. Super-Duplexstahl als Trommelmaterial zu verwenden. Ständige Bewegungen, wie zum Beispiel auf Plattformen, werden problemlos kompensiert, so dass unsere Zentrifugen sich sowohl für Onshore- als auch Offshore-Installationen perfekt eignen.

Mermale & Vorteile

  • Maximale g-Zahlen
  • Maximale Trenneffizienz
  • Besonders robust und langlebig
  • Maximale Kosteneffizienz durch den gesamten Lebenszyklus
  • Hoch korrosions- und erosionsbeständige Materialien
  • Explosionsgeschützte Bauformen
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Geeignet für selbständigen, vollautomatischen Betrieb
  • den Eigenüberwachungsbetrieb
  • Minimaler Platzbedarf und minimales Gewicht
  • Anschlussfertige Prozessanlagen und Aufbereitungssysteme 

Ich benötige

Verwandte Serviceprodukte

Leistung Non-Stop

GEA EffiClean

You know how tedious the process of manually cleaning a centrifuges disk stack is. Sometimes eight hours or even more is lost along with precious labor time. Plus the added risk of disk damage due to improper cleaning procedures.

Stetige Weiterentwicklung

GEA PerformancePlus

GEA PerformancePlus bietet dem Kunden Service-Pakete, die weit über die klassische Instandhaltung hinausgehen und eine ideale Ergänzung zu einer Industrie-4.0-Strategie darstellen.

Über GEA Service