Destillationstechnologie Fermentationsprozess

Fermentationssysteme für eine hohe Ausbeute und Produktreinheit

GEA bietet Planung und Ausrüstung für die Rohstoff-Bereitstellung und -Vorbehandlung sowie für den Fermentationsprozess an. Somit können wir das komplette Paket mit innovativen Verfahren zur Destillationstechnik aus einer einzigen, zuverlässigen Hand anbieten.

Der Schwerpunkt von GEA bei der Rohstoff-Bereitstellung und -Vorbehandlung sowie dem Fermentationsprozess liegt auf:

  • Innovative Einmaischkonzepte 
  • Minimale Kosten für die Enzyme und Zusatzstoffe
  • Einzigartige und wegweisende Konzepte für die Wiederverwendung von Prozessenergie 
  • Deutliche Reduzierung der Betriebskosten durch separate Hefevermehrung
  • Hohe Vitalität der Hefen führt zu hervorragenden Umwandlungsraten
  • Gleichmäßige Temperaturverteilung durch optimierte Mischtechnologien, konstruktives Design und perfektionierte Prozessabläufe
  • Ökologische Rückgewinnung des Restethanols aus Abgasen 
  • Erzeugung von qualitativ hochwertigem CO2 aus der Abgasbehandlung als Produkt mit Mehrwert
 

Das Know-how unserer Ingenieure gewährleistet höchste Prozesssicherheit. Hygienische Konstruktion von Apparateelemente und Rohrleitungen vermeiden Toträume und sorgen somit für gute Reinigungsmöglichkeit und Entleerbarkeit.

Das hohe Maß an Transparenz des Prozesses wird durch eine exakte Erfassung und Validierung der eingegebenen, umgewandelten und ausgegebenen Daten unserer ausgereiften Prozesssteuerung erreicht.

Das umfangreiche Know-how und die innovativen Konzepte machen GEA zu einem Vorreiter in der modernen Fermentierungstechnologie.