GEA SERVICE ‒ STETIGE WEITERENTWICKLUNG

Virtuelle Sprühtrocknertests von GEA

Als Ergänzung zu physischen Tests hat GEA virtuelle Sprühtrocknertests auf Basis numerischer Strömungsmechanik (Computational Fluid Dynamics, CFD) entwickelt, um die Leistungsfähigkeit des Sprühtrocknungsprozesses in seiner gesamten Komplexität zu simulieren.

Virtuelle Sprühtrocknertests von GEA

Die Vorteile auf einen Blick

  • Geringeres Risiko als beim physischen Testen, Zeitersparnis und Kostenreduzierung 
  • Schnelle Bewertung der Folgen von Umbauten oder veränderten Einstellungen im Sprühtrockner 
  • Frühzeitige Einblicke in die Optimierung und Funktionalität (noch vor Bau einer neuen Anlage)
  • Keine Auswirkungen auf den täglichen Betrieb

Anspruchsvolle physische Tests

Da physische Tests an gewerblichen Sprühtrocknungsanlagen mit Risiken verbunden sind und zu erheblichen Produktionsausfällen führen können, sind viele in Betrieb befindliche Anlagen nicht auf optimal eingestellt.

Da der Sprühtrocknungsprozess an sich komplex ist, ist es bei der Konstruktion neuer Anlagen mit völlig neuen Produkten oder neuen Entwicklungen bei kritischen Flüssigkeitskomponenten schwierig, alle möglichen Probleme vorherzusehen und zu entschärfen.

Virtuelle Sprühtrocknertests von GEA – Performance des Designs

Über physische Tests hinaus

Bei den virtuellen Sprühtrocknertests kommen fortschrittliche Modelle zum Einsatz, die tiefe Einblicke in Sprühtrocknungsprozesse liefern können. Durch virtuelle Sprühtrocknertests können Prozesskonfigurationen und Betriebsparameter überprüft und bewertet werden, was mit physischen Messungen vor Ort nicht möglich ist. Laden Sie unsere Broschüre herunter, um mehr über schnelle, kostengünstige und risikofreie Sprühtrocknertests auf Basis von CFD-Simulationen zu erfahren.

Grenzen verschieben und Leistung optimieren – ohne jedes Risiko

Mithilfe fortschrittlicher Simulationen zur Modellierung realer Prozesse sind die virtuellen Sprühtrocknertests eine großartige Möglichkeit, um die Grenzen der Sprühtrocknungstechnologie zu verschieben und so die Wirtschaftlichkeit der Anlage zu optimieren. Ohne Kompromisse bei der Prozesssicherheit und Produktqualität.

Virtuelle Sprühtrocknertests von GEA – Parameter und Ergebnisse

Aufbereitete Daten als Entscheidungsgrundlage

Computersimulationen erzeugen riesige Datenmengen. Im Rahmen der virtuellen Sprühtrocknertests erhalten Sie aber eine Art Studie mit entsprechend dargestellten und übersetzten Daten, damit Ihnen reale und relevante Informationen über Ihre Prozessbedingungen vorliegen und Sie darauf bei Ihren Entscheidungen zurückgreifen können.

GEA Know-how durch Technologie nutzen

In die Entwicklung der virtuellen Sprühtrocknertests von GEA ist unsere jahrzehntelange Erfahrung im Prozessdesign und unser betriebliches Know-how eingeflossen. Wir bieten nicht nur Simulationen auf dem neuesten Stand der Technik, sondern kombinieren diese mit Fachwissen und Erfahrung, um Sie bei Ihren Zielen zu unterstützen und Ihre Sprühtrocknungsprozesse und Ihre Produktqualität zu optimieren.

Weitere Informationen über die virtuellen Sprühtrocknertests von GEA und die numerische Strömungsmechanik (Computational Fluid Dynamics, CFD) finden Sie in unserem neuesten Artikel CFD-Einsatz bei GEA – Wissenschaft statt Raterei bei der Produktkonstruktion.

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA