Menü

Produktionslinien mit optimierten Prozessschritten.

Prozessintegration

Produktionslinien mit optimierten Prozessschritten.

Prozessintegration-01

Da sich die Anforderungen der Kunden hinsichtlich des Designs einer neuen Anlage grundlegend voneinander unterscheiden, werden unsere Lösungen individuell daran angepasst.

Um den Produktionsprozess in seiner Gesamtheit zu berücksichtigen und um optimale Ergebnisse erzielen zu können, ist es erforderlich, das über den gesamten Projektverlauf ein intensiver Informationsaustausch zwischen dem Kunden und GEA stattfindet.

Unter Berücksichtigung unterschiedlicher Rohstoffe, der verfügbaren Ressourcen, der Logistik sowie nationaler Richtlinien und anderer Faktoren entstehen dabei sehr unterschiedliche Anlagenkonzepte.

Das Ziel bleibt jedoch für alle Lösungen gleich: für unsere Kunden die besten Produktionsprozesse ermitteln und das bei kürzestem ROI und bei möglichst niedrigsten Betriebskosten.

Für die Auslegung der gesamten Prozesslinien nutzt GEA alle Möglichkeiten im Bereich der Kreativität, Qualität und technischen Know How.

Verwandte Produkte

Batch-Destillationsanlagen

Batch-Destillationsanlagen

Batchbetriebene Einheiten ermöglichen die Destillation und Rektifikation von verschiedenen Produkten oder mehreren Mischungen in nur einem Gerät. Somit ist die Batch-Destillation eine sog. Multi-Tasking Anwendung.

Dehydrierung und Hochkonzentrierung

Dehydrierung und Hochkonzentrierung

Wenn höhere Produktkonzentrationen erforderlich sind, als durch Gegenstromdestillation gewonnen werden kann, kommen folgende Technologien zum Einsatz: Molekularsiebtechnik, Destillation mit Schleppmittel und Pervaporation durch hydrophile Membranen.

Fermentationsprozess

Fermentationsprozess

GEA bietet für die Rohstoffbehandlung und den Fermentationsprozess Planung und Ausstattung an. Somit können wir das komplette Paket mit innovativen Verfahren zur Destillationstechnik aus einer einzigen, zuverlässigen Hand anbieten.

MBV/TBV-beheizte Destillationsanlagen

MBV/TBV-beheizte Destillationsanlagen

Bei der thermischen Brüdenverdichtung werden Dampfstrahlverdichter verwendet, um das Druck-/Temperaturniveau der Brüdenströme in der Anlage zu erhöhen. Die Kondensationsenthalpie dieser im Druck angehobenen (komprimierten) Brüdenströme wird anschließend für die Beheizung von Verdampfungsprozessen verwendet, die auf einem tieferen Temperaturniveau stattfinden. Dadurch wird der Einsatz an Frischdampf minimiert.

Mehrstufige Destillationsanlagen

Mehrstufige Destillationsanlagen

Das Herzstück unserer Produktpalette bilden mehrstufige (druck-/vakuumgestufte) Destillationsanlagen. Das verfahrenstechnische Konzept wird weitgehend durch die Produkteigenschaften des Feeds und den Anforderungen an das Endprodukt bestimmt.

Vormontierte Destillationsanlagen (Skids)

Vormontierte Destillationsanlagen (Skids)

Die Fertigung von kompakten vormontierten Einheiten (Skids) für kleinere Produktmengen bietet unseren Kunden zahlreiche Vorteile.

Service Produkte

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA