Purger

GEA Purger

Der GEA Purger entfernt nichtkondensierbare Gase aus Kühlsystemen und maximiert dadurch die Systemeffizienz

Kühlsysteme müssen von nichtkondensierbaren Gasen freigehalten werden, da diese die Leistung der Systeme beeinträchtigen und den Energieverbrauch erhöhen können. Dies erfolgt am wirksamsten durch eine automatische Entlüftung, da diese sofort auf das Eindringen unerwünschter nichtkondensierbarer Gase in das System, beispielsweise von Luft in den Flüssigkeitssammler, reagiert.

Der GEA Purger schaltet sich automatisch ein, wenn die Konzentration nichtkondensierbarer Gase 2 % überschreitet, und stoppt, wenn sie wieder auf unter 1 % abfällt.

Der Purger funktioniert unabhängig vom Hauptkühlsystem und kann sowohl in Innenräumen wie auch im Freien installiert werden. Er besteht aus einem integrierten Niedertemperatur-Kühlkreislauf mit hermetischem Verdichter und luftgekühltem Kondensator und wird mit dem umweltfreundlichen, natürlichen Kältemittel R290 (Propan) betrieben.

Ihre Vorteile

  • Energieeffizienz: Maximale Energieeffizienz bei minimaler Leistungsaufnahme
  • Umweltfreundlich: Funktioniert mit dem umweltfreundlichen, natürlichen Kältemittel R290 (Propan)
  • Unkompliziert dank Plug & Play: Plug & Play-System, zur Installation in Innenräumen und im Freien geeignet
  • Qualität: Abblaseventil mit kalibrierter Öffnung für höchste Entlüftungsqualität statt bloßer Quantität
Technische Spezifikationen
Kältemittel:R290 (Propan)
Kältemittelmenge:150 g
Abmessungen (LxBxH):700 x 330 x 450 mm
Gewicht:etwa 50 kg
Schutzart:IP44
Stromversorgung230 V, 50 Hz
Anschlussleistung:400 Watt
Design:Gemäß CE PED
Anschlüsse:Flanschverbindung für 22/27 mm
Umgebungstemperatur:-15 bis +45 °C

Näheres erfahren Sie mit GEA RTSelect – unserem Tool für Produktauswahl und Konfiguration.

GEA Purger

GEA Purger

GEA Insights

Josep Masramón and his daughter stand in front of their GEA batch milking installation.

How batch milking supports sustainable dairy farming

The latest evolution in automated milking introduces batch milking – a dairy farming practice where cows are milked in groups at fixed milking times, usually two or three times per day. The automation technology is helping to...

GEA unterstützt Projekte für sauberes Wasser in Tansania

Sauberes Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen sind längst nicht überall selbstverständlich. Krankheiten durch Verunreinigungen sowie die täglichen, mitunter langen Wege zur nächsten Wasserquelle führen dazu, dass viele Kinder...

GEA-Mitarbeiter sind Menschen mit Mission

GEA bietet eine sinnstiftende Arbeit und Möglichkeiten für Mitarbeiter, innovativ zu sein und für ihre Bemühungen anerkannt zu werden.

Erhalten Sie Neuigkeiten von GEA

Bleiben Sie auf dem Laufenden über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Kontaktieren Sie uns

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings