Zentrifuge

Dekanter pharmMaster für Extraktionsprodukte

Dieser Dekanter wurde für Extraktionsprodukte konzipiert.

Dekanter für die Extraktion

Dekanter sind äußerst effizient bei der Feststoff-Flüssigkeits-Extraktion mit hohem Feststoffanteil. Vor der Verarbeitung in einem Dekanter wird das Extraktionsprodukt zerkleinert, gebrochen oder zermahlen und in einem separaten Mischer intensiv mit dem Extraktionsmittel vermengt. Der Zulauf der Suspension in den Dekanter erfolgt axial zu der rotierenden Trommel. Die Vollmanteltrommel weist einen zylindrischen Querschnitt auf, um eine effiziente Klärung der Flüssigkeit zu ermöglichen, und einen konischen Querschnitt, um die Feststoffe zu entwässern. Die Schnecke, die im Vergleich zu der Trommel mit einer leicht abweichenden Drehzahl rotiert, führt die Feststoffe (Extraktionsreste) zur Entleerung zum konischen Ende der Trommel. Das Extrakt wird zum zylindrischen Ende des Trommel transportiert und dort über eine Zentripetalpumpe ausgetragen.  

Explosionssichere Zentrifugen

  • Gasdichte Dekanter von GEA erfüllen die Testkriterien der strikten europäischen ATEX-Norm.
  • Der sich normalerweise im Dekanter befindliche Sauerstoff wird durch Inertgas ersetzt, Überdruck während des Betriebs gewährleistet den Verbleib des Gases im Dekanter.  

Eigenschaften und Vorteile

  • GEA Summationdrive mit intelligenter Kinematik für hohe Differenzialgeschwindigkeiten und Drehkraft gewährleistet die zuverlässige Verarbeitung hoher Feststoffanteile. Hoch-effizienter Antrieb, da der variable Antriebsmotor Energie zuführt und nicht bremst.   
  • Alle produktberührenden Teile sind aus hochlegiertem Edelstahl gefertigt.
  • In Abhängigkeit von der Anwendung sind die Dichtungen aus NBR, FKM oder EPDM gefertigt.   
  • Chemische Reinigung nach der Separation

Centrifuge - Clarifying Decanter CF 4000 / 6000

GEA Insights

Josep Masramón and his daughter stand in front of their GEA batch milking installation.

Wie das Batch Milking die moderne Milchviehhaltung unterstützt

Die jüngste Entwicklung im Bereich des automatischen Melkens ist das Batch Milking – eine Art der Milchviehhaltung, bei der die Kühe in Gruppen zu festen Melkzeiten gemolken werden, in der Regel zwei- oder dreimal am Tag. Diese...

GEA unterstützt Projekte für sauberes Wasser in Tansania

Sauberes Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen sind längst nicht überall selbstverständlich. Krankheiten durch Verunreinigungen sowie die täglichen, mitunter langen Wege zur nächsten Wasserquelle führen dazu, dass viele Kinder...

GEA-Mitarbeiter sind Menschen mit Mission

GEA bietet eine sinnstiftende Arbeit und Möglichkeiten für Mitarbeiter, innovativ zu sein und für ihre Bemühungen anerkannt zu werden.

Erhalten Sie Nachrichten von GEA

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

GEA kontaktieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings