Nahrungsergänzung

Lieferung von Gesamtanlagen für Ernährungsformeln

Jeden Tage werden rund um die Welt Millionen Liter Milch zu getrockneten oder flüssigen Ernährungsprodukten und -formeln verarbeitet. Alle davon haben eine genau definierte Zusammensetzung aus Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen, die eine Komplettnahrung für Säuglinge oder eine Nahrungsmittelergänzung für Kinder und Erwachsene mit besonderen Ernährungsanforderungen darstellen können.

Pulverförmige Ernährungsformel

GEA blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung als Technologiepartner in der Branche zurück und zählt heute zu den weltweit größten Anbietern für vollständige, integrierte Anlagen für die Verarbeitung der hochwertigsten Ernährungsformelprodukte auf Milchbasis.

Komplettnahrung und Nahrungsmittelergänzung für jedes Alter

Unser detailliertes Know-how umfasst:

  • Säuglingsnahrung

    Säuglingsnahrung wird Kindern von Geburt an bis zu einem Alter von sechs Monaten verabreicht und kann die einzige Nahrungsquelle für ein Baby darstellen, wenn die Mutter es nicht stillt. Die Rezepturen für Säuglingsnahrung werden so gut wie möglich an die Zusammensetzung der menschlichen Muttermilch angepasst und müssen präzisen Spezifikationen in Bezug auf die chemische Zusammensetzung und mikrobiologische Sicherheit gerecht werden. Diese Produkte werden normalerweise nach Volumen verabreicht, weshalb die Schüttdichte einen kritischen Parameter darstellt. Aber auch das physische Aussehen ist wichtig.

  • Folgemilch/Folgenahrung

    Ab einem Alter von sechs Monaten werden die Kinder mit Folgemilch/Folgenahrung gefüttert. Die Zusammensetzung dieser Produkte, z. B. der prozentuale Anteil an Fett, Kohlenhydraten und Proteinen, ist anders als bei der Säuglingsnahrung, da diese nun nicht mehr die einzige Nahrungsquelle des Kindes darstellt.

  • Wachstumsmilch

    Wachstumsmilch ist eine Nahrungsmittelergänzung für Kleinkinder von 1 bis 3 Jahren. Bei dieser Produktkategorie ändert sich die Zusammensetzung nach und nach und wird jener von Kuhmilch immer ähnlicher. Einige Produkte haben spezifische Ernährungsvorteile, z. B. einen hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. GEA kann die grundlegenden Dosierungsgeräte für die Verarbeitung von genau definierten Wachstumsmilchprodukten liefern.

  • Diätnahrung

    Zur Erfüllung spezieller Ernährungsbedürfnisse von Kindern und Erwachsenen in unterschiedlichen Lebensstadien stehen zahlreiche Diätnahrungsformeln zur Verfügung. Dazu zählen medizinische Spezialnahrung und Nahrungsmittelergänzungen bei erhöhter körperlicher Betätigung, Schwangerschaft oder für ältere Personen mit geringem Appetit.

Nahrungsergänzung

Vom Empfang der Milch über die Sprühtrocknung zur Pulververpackung

GEA befindet sich in der einzigartigen Lage, komplette Prozesstechnologien und Lösungen für getrocknete und flüssige Endprodukte anbieten zu können.

Kompetentes Projektmanagement, Automatisierung und Rückverfolgbarkeit

Tablette

Unsere engagierten Projektmanagement-Teams von GEA behalten den Überblick über jedes Projekt, von der Planung bis zur Endabnahme vollständiger Anlagen und Systeme. 

Die Technologien von GEA können mit einer vollständigen Automatisierung konfiguriert werden, um die optimale Effizienz und Leistung zu gewährleisten. Wir haben auch die GEA Cube® Softwaremodule entwickelt, um eine noch umfangreichere Überwachung der Anlage zu ermöglichen. Die Gesetzgeber, Händler und Versicherungsgesellschaften stellen immer größere Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit von Ernährungsformeln. Mit den GEA Cube® Softwaremodulen wird die Transparenz jedes Verarbeitungsstadiums sichergestellt. Das GEA Cube® Nachverfolgungsmodul bietet z. B. eine vollständige und transparente Rückverfolgung der Rohstoffe und Inhaltsstoffe entlang des gesamten Prozesses bis zum Endprodukt. Die GEA Cube® Softwaremodule verleihen unseren Kunden die Sicherheit einer erhöhten Prozessübersicht und -kontrolle und einer effektiveren Verwendung der Ressourcen, wodurch die Produktqualität steigt und die Kosten fallen. 

Spezielle Prüfzentren und Prozesskompetenz

Die Entwicklung neuer Produkte kann eine laborintensive, kostspielige Investition darstellen. Daher haben wir spezielle Prüfzentren errichtet, in denen Sie Zugang zu kritischen Prozesstechnologien erhalten, einschließlich Abscheidung, Formulierung, Mischung, Verdampfung und Trocknung. Klicken Sie bitte auf die Registerkarte „Prüfzentrum“ hier, um mehr zu erfahren.

Ressourcensparende Technologien helfen beim Erreichen der Nachhaltigkeitsziele

Die Experten von GEA entwerfen kundenspezifische Systeme, die nicht nur die prozesskritischen Kühlungsanforderungen erfüllen, sondern durch die Verwendung von Wärmepumpen auch die Energiekosten reduzieren und die Verwendung von natürlichen Ressourcen auf ein Mindestmaß beschränken.

Wir sind uns der Notwendigkeit für eine umweltgerechte, nachhaltige Produktion bewusst und haben unser Fachwissen eingesetzt, um alle Möglichkeiten zur Energieeinsparung und Energieverwaltung zu ergreifen. Die Technologien von GEA wurden dazu konzipiert, die Verwendung von Ressourcen zu reduzieren, den Abfall zu minimieren und Wärme und Wasser wo immer möglich rückzugewinnen und zu recyceln.  

Einige seiner umfangreichsten Anlagen für Ernährungsformeln hat GEA mit Modulen zur Entwässerung der Milch beim Eindampfen sowie zur Filterung und Rückgewinnung des Wassers für die anderweitige Nutzung in der Anlage ausgestattet.

Hygienisches Anlagendesign für Produktsicherheit

Die Technologien von GEA entsprechen den strengsten Standards für Hygiene, Qualität und Sicherheit von Nahrungsmitteln, während die maximale Anlageneffizienz und der maximale Durchsatz gewährleistet werden. Mit unseren Lösungen können Sie auf eine vollständige und effiziente Reinigung und Drainage vertrauen. 

Wir wählen die beste Ausrüstung und die besten Komponenten, um zuverlässige und langlebige Anlagen zu konfigurieren, die effizient mit CIP-Systemen gereinigt werden können, wodurch aufgrund des reduzierten Wartungsbedarfs die maximale Produktivität erreicht wird. Die kundenspezifischen Lösungen erfüllen Ihre Bedürfnisse und gewährleisten eine effiziente Inbetriebnahme und optimierte Wasser- und Reinigungsmittelverwendung, die die Gesamtbetriebskosten letztendlich reduzieren.

Flexible Serviceoptionen gewährleisten optimierte Anlagenleistung

Wenn Sie mit GEA zusammen arbeiten, haben Sie eine Partnerschaft mit einem speziellen Team von Service-Experten. Unser Fokus liegt auf dem Aufbauen, Instandhalten und Verbessern Ihrer Leistung während der gesamten Lebensdauer der Anlage und ihrer Geräte.

Process line - Powdered nutritional formula

  • 1
    Zentrifuge - Klärseparator CSI für Milch oder Molke

    Liquid ingredients including raw milk, vegetable oils, and whey-based products are received into the plant where they are stored and are handled gently and hygienically. Raw milk typically undergoes heat treatment and cream separation before further formulation. We can offer a range of technologies to remove bacteria and spores from liquid ingredients to ensure maximum microbiological safety without damaging sensitive products.

  • 2
    HYGiTip – das neue vollautomatische, hygienische Entleerungssystem von GEA für 25-kg-Säcke (Foto: GEA)

    Large quantities or powdered dry ingredients are added when manufacturing Nutritional Formula. These ingredients need to be tipped from 25kg bags and bulk containers which can require a large input of labor. GEA can offer a full spectrum of solutions from fully manual to highly automated tipping and conveying systems depending on your scale of operation and needs.

  • 3
    GEA BATCH FORMULA® PRO High Shear Mixer

    A wide array of minor dry and liquid ingredients are added into Nutritional Formula. Mixing technology plays a key role in ensuring consistent processing of these complex formulations. Our innovative MIXING FORMULA® system incorporates a high-shear vacuum mixer that produce homogeneous, fully dissolved mixes while reducing the entrainment of air

  • 4
    Ariete Homogenisator 5400

    High pressure homogenizers are used routinely in dairy applications as they apply dynamic high-pressure energy to break particles in the fluid down to the smallest, potentially nanometer-scale size. The high pressure homogenization process creates an emulsion that is stable when the mix is concentrated, dried, packed and resolubilized by the end customer.

  • 5
    Eindampfung in Molkereien für Nahrungsergänzungsmittel

    The formulated product mix is further heat treated on the evaporator using a range of different solutions to ensure microbiological safety and stability. This may include; our low thermophile system, UHT technology, direct steam injection, or steam infusion technologies. Product is further concentrated before drying using a falling-film evaporator.

  • 6
    MSD spray dryer

    Spray drying is used for final moisture removal to produce a dried powder. A GEA MSD® Spray Dryer is recommended for nutritional formula to produce consistent, precisely defined functional powders with uniform bulk density and robust agglomerates and that are readily re-dissolved in water. The new CEE cyclone design allows fines recovery from drying to be maximized while minimizing smearing and energy use. Our no-intervention fines system allows fully automated CIP, reduces the risk of contamination, and ensures less downtime on the dryer.

  • 7
    Scan-Vibro-Vibrationssieb

    The dried powder is sifted using a GEA Scan-Vibro vibrating screen to remove oversized particles and then gently conveyed to storage using gravity or dense phase conveying to minimize breakdown of the powder. The powder is drawn under vacuum to minimize interstitial air and flushed with nitrogen before packing. This produces a powder with very low residual oxygen and ensures that the powder has a longer shelf-life.

  • 8
    Limited Intervention Filling von GEA Avapac

    GEA offer a range of powder filling solutions for Modified Atmosphere Packing (MAP) into 25kg bags or bulk containers. GEA 25kg Limited Intervention (Li) filling machines with fully automated bag handling improve overall operational efficiency whilst reducing labor demand. Manual or automated palletizing options are available for integration to provide a turnkey solution for customers that require it.

  • 9
    Refrigeration

    GEA experts can integrate smart cooling & heating solutions into the complete Nutritional Formula process, resulting in lower energy consumption, minimized operating costs, increased sustainability and reduced carbon footprint.

  • 10
    Automation

    GEA technologies can be configured with full automation to ensure optimum efficiency and performance. The GEA Codex® solution, for example, provides full and transparent traceability of raw material and ingredients, throughout the process and into the final product.

Produkte & Technologien

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

Kundenbericht

Lösungen zur nachhaltigen Herstellung von Säuglingsnahrung bei Danone

Kundenbericht

GEA OptiPartner optimiert die DMK-Zeven-Anlage

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA