Menü

Stille Getränke

Funktionelle Getränke & Sportgetränke

Funktionelle Getränke und Sportgetränke bestechen durch ihren Look and Feel-Aspekt, der durch die Form ihrer Verpackung ausgedrückt wird. Mit der aseptischen Abfüllung von GEA können die Produkte bei höchster Qualität und Sicherheit besser differenziert werden.

Energy

Funktionelle Getränke sind typischerweise Getränke auf Gemüse- oder Obstbasis mit Zusatzsstoffen, die auf eine bestimmte gesundheitsfördernde Wirkung ausgerichtet sind.
Es werden unterschiedliche Arten von Inhaltsstoffen eingesetzt, wie: Aminosäuren, Vitamine, Mineralsalze, oxidationshemmende Moleküle, Ballaststoffe, probiotische Mikroorganismen und prebiotische Faktoren (lösbare Ballaststoffe).

Funktionelle Getränke werden immer gefragter, da die Verbraucher gesunde und natürliche Produkte suchen, ohne auf Diätprodukte zurückgreifen zu müssen, die üblicherweise mit geringem Geschmack und „strafendem“ Look and Feel assoziiert werden.

Sportgetränke sind Getränke, die zur Wiederherstellung der Wasser-, Elektrolyt- und Energieversorgung nach körperlicher Betätigung entwickelt wurden. Sie beinhalten ein großes Produktangebot, das von komplexen Ernährungslösungen für Profisportler bis zu den herkömmlichen isotonischen Produkten für Gelegenheitskäufer reicht. Diese Produkte sind weitflächig über ein großes Einzelhandel-Vertriebssystem erhältlich.
Bei dieser Getränkeart gibt es jedoch funktionelle Unterschiede:

Isotonische Getränke: enthalten dieselbe Salzkonzentration wie die Körperflüssigkeiten; daher werden die durch Schwitzen verlorenen Flüssigkeiten und Mineralstoffe schnell wieder aufgenommen und Energie durch den Kohlenhydratgehalt zurückgeführt.

Hypotonische Getränke: enthalten Moleküle in niedrigen Konzentrationen, die mit jenen im Blut vergleichbar sind; ihre reintegrative Wirkung ist daher schneller als bei isotonischen Getränken, aber nicht so nutzbringend, da sie keine Kohlenhydrate enthalten.

Hypertonische Getränke: (mit mehr Molekülen als im Blut) werden normalerweise zur Einnahme von Kohlenhydraten nach körperlicher Betätigung verwendet, um den Glykogenspeicher in den Muskeln wieder aufzufüllen.

Einer der wichtigsten Marketing- und Herstellungsfaktoren beruht darauf, dass die funktionellen Getränke weder Konservierungsstoffe noch Koffein enthalten und ohne Karbonisierung hergestellt werden. Der Ausgleich von Zuckergehalt, Funktion und Geschmack stellt noch ein Markthindernis dar; ein Ausbaupotential wird jedoch in den Schwellenmärkten gesehen, in denen eine Hilfestellung bei der Überwindung dieser Probleme erwartet wird.

Produkte & Technologien

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA