Menü

Steuerköpfe

Die T.VIS® Steuerköpfe sind hervorragend zur Steuerung und Überwachung der Prozessventile von GEA geeignet. Sie sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich, um optimal die Anforderungen verschiedener Ventile, deren Aufgaben und die gewünschte Bedienbarkeit zu erfüllen.

Gemeinsame Merkmale aller T.VIS®-Varianten:

  • Flexibles Baukastensystem zur optimalen Variantengestaltung für die jeweilige Aufgabe (z. B. Art der Anschaltung, Anzahl der Pilotventie, etc.)
  • Innere Luftführung, dadurch hohe Sicherheit gegen den Ausfall der wesentlichen Ventilfunktion, da kein externer Luftschlauch benötigt wird
  • Charakteristisches Design
  • Hohe Schutzart (min. IP65/66, optional IP67 oder IP69k)
  • Leichte Reinigbarkeit ohne Totecken in jeder Einbaulage
  • Klare Visualisierung des Ventilzustandes über eine rundum sichtbare Leuchtkuppel, die von farbigen LEDs ausgeleuchtet wird
  • Geringer Energieverbrauch
  • Einfache Handhabung
  • Wartungsfreie Elektromodule
  • Zahlreiche Sonderoptionen, z. B.: Drosseln, Kabelverbindungen, etc.
Für Wartungsarbeiten am Ventil lassen sich die Steuerköpfe durch Lösen von zwei Schrauben am Klemmring vom Ventilantrieb abnehmen, ohne dass elektrische oder pneumatische Verbindungen gelöst werden müssen.

Nachrichten

Verkaufsstart für T.VIS®-Steuerkopf von GEA mit IO-Link-Technologie

Weiterlesen

Produkte

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

Produkte filtern

Service Produkte

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA