Menü

Umschaltventile

Aseptische Umschaltventile werden für Abzweigfunktionen in UltraClean- und aseptischen Prozessanlagen verwendet.

Die drei Ventilreihen unterscheiden sich durch das Konzept der hermetischen Abdichtung. Die Ventile von Aseptomag® basieren auf der Edelstahlfaltenbalg Technologie, wobei die D-tec® Ventilserie mit der Stangenmembran-Technologie arbeitet, um den sterilen Prozessbereich hermetisch zur Atmosphäre abzudichten. Beide Ventilreihen werden hauptsächlich für Anwendungen in der Milchwirtschaft, der Getränkeindustrie und der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Die VESTA® Ventilreihe basiert auf der PTFE-Balgtechnologie und ist damit sehr gut für die pharmazeutische und biotechnologische Industrie sowie die Kosmetikindustrie geeignet. Alle drei Ventilreihen beruhen auf einer modularen Struktur, weshalb die Ventilkonfiguration an die Prozessanforderung angepasst werden kann.

Produkte

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

Produkte filtern

Service Produkte

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA