Umschaltventile

Rotary Tube Selector Valves (RTSV)

Mit dem Drehrohr-Umschaltventil (Rotary Tube Selector Valve, RTSV) von GEA lässt sich Pulver von einem Ausgangspunkt an bis zu sechs verschiedene Zielpunkte transportieren.

Mit Drehrohr-Umschaltventilen lässt sich Pulver pneumatisch von einem Ausgangspunkt an verschiedene Zielpunkte transportieren. Der Produktfluss kann auch von mehreren Leitungen zu einer Leitung zusammengeführt werden. Drehrohr-Umschaltventile mit mehreren Anschlüssen werden häufig als Alternative zu mehreren Zweiwegeventilen eingesetzt, was den Systemaufbau vereinfacht und den Platzbedarf reduziert.

GEA Drehrohr-Umschaltventile überzeugen als Komponenten von Pulverfördersystemen durch Innovation und durchdachtes Design. Die strukturell verbesserte Bauweise bedeutet höhere Belastbarkeit und Festigkeit. Dies gewährleistet einen gleichmäßigen und zuverlässigen Betrieb beim Wechsel der Zielorte für das Pulver. Drehrohr-Umschaltventile sind modular aufgebaut und mit 2 bis 6 Anschlüssen für Leitungen zwischen 75 und 150 mm erhältlich. Alle Modelle können von Hand demontiert und manuell gereinigt werden.

Ein großer Vorteil des RTSV ist, dass es ein Rohrverteilungssystem ohne Toträume bereitstellt, in denen sich Material ansammeln und nachfolgende Chargen kontaminieren könnte.

Anwendung

Das Zweiwege-RTSV verteilt oder führt den Fluss von pneumatisch geförderten Pulvern und Granulaten in Dünn- oder Dichtstrom über Druck- und Vakuumsysteme zusammen. Massive Rohrleitungen ermöglichen höhere Drücke und Temperaturen und sind weniger verschleißanfällig als flexible Schlauchstationen.

Weitere Merkmale sind:

Technische Daten:

•    Rohrdurchmesser und Rohrgrößen von 75-150 mm
•    Innere Bauteile durch vier Fenster gut zu erkennen
•    Vollpneumatische Betätigung
•    Leichte Reinigung
•    Einfacher Austausch von Teilen zwischen verschiedenen Modellen durch modulares Design
•    Keine Motorsteuerung (MCC) erforderlich
•    Komponenten mit Produktkontakt aus 304L-und und Dichtungsmaterial gemäß FDA-Anforderungen
•    Ventile verwendbar für Dünnstrom- und Dichtstromsysteme
•    Design in Übereinstimmung mit EHEDGE- und USDA/3A-Normen

Rotary Tube Selector

GEA Insights

Josep Masramón and his daughter stand in front of their GEA batch milking installation.

How batch milking supports sustainable dairy farming

The latest evolution in automated milking introduces batch milking – a dairy farming practice where cows are milked in groups at fixed milking times, usually two or three times per day. The automation technology is helping to...

GEA unterstützt Projekte für sauberes Wasser in Tansania

Sauberes Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen sind längst nicht überall selbstverständlich. Krankheiten durch Verunreinigungen sowie die täglichen, mitunter langen Wege zur nächsten Wasserquelle führen dazu, dass viele Kinder...

GEA-Mitarbeiter sind Menschen mit Mission

GEA bietet eine sinnstiftende Arbeit und Möglichkeiten für Mitarbeiter, innovativ zu sein und für ihre Bemühungen anerkannt zu werden.

Erhalten Sie Neuigkeiten von GEA

Bleiben Sie auf dem Laufenden über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Kontaktieren Sie uns

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings