Orbitalreiniger Orbital Tankwaschanlage Fury 404

Die Orbital-Tankwaschanlage Fury 404 ist eine kompakte Reinhaltungseinheit mit einem speziellen Mechanismus, der über Kolben betätigt wird. Die dabei entstehenden Strahlen mit hohem Aufprall und langer Reichweite oszillieren durch 90°, während die Tankwaschanlage kontinuierlich um die Mittelachse kreist.

Vorteile

  • Geringe Wartung - Geringe Service-Kosten
  • Niedrige Durchflussraten - Geringe Abwasserkosten
  • Schnelle Waschzeit - reduziert Stillstandszeiten
  • Kundenspezifisches Design - 360°& 180° Waschmuster

Anwendungen

Die vielseitige Tankwaschanlage Fury 404 bietet 360° und 180° Waschmuster für Prozessbehälter, Lagerbehälter und Transportbehälter. Diese Tankwaschanlagen werden häufig in der Brau-, Destillations, Milch-, Lebensmittel, Getränkeindustrie sowie in der pharmazeutischen, chemischen, Beschichtungsindustrie, in der Nuklearindustrie und in der Transportindustrie eingesetzt. Die Anlage hat ein leichtes Gewicht und ist kompakt, und kann daher auf einer mobilen Basis oder permanent installiert werden.

 
Technische Daten
PositionGröße
Arbeitsdruck
Empfohlener Druck4 - 12 bar (58 - 174 psi)
Reinigungsdurchmessermax. 8 m (26,25 ft)
Durchsatz3 - 12 m³/h
(50 - 200 l/min / 13,2 - 52,8 US gpm)
Düseneigenschaften2 oder 4 Düsen (4,5 mm oder 6,5 mm Durchmesser)
Sprühmuster360° oder 180°
Betriebstemperatur120 °C (248 °F)
Umgebungstemperaturmax. 140 °C (284 °F), 30 Min
EinsatzöffnungMin. Ø 225 mm (9 Zoll)
(optional Min. Ø 120 mm (5 Zoll)
Materialnicht rostender Stahl 316L (1.4404), C-PTFE, C-PEEK,
O-Ringe aus Nitril
(optional Viton, FEP verkapseltes Viton, Kalrez)
Rohranschluss1-Zoll-BSP oder NPT-Buchsentyp
Gewichtetwa 2,5 kg (5,5 lbs)