Homogenisierungs-Kompressionsblock

Die GEA Kompressionsblöcke sind der pulsierende Kern der Homogenisierungsanlagen, da sie die Homogenisierung aktivieren, indem sie das Produkt mit hohem Druck pumpen, bis es innerhalb des Homogenisierventils zu fließen beginnt.

Der Kompressionsblock ist das entscheidende Bauteil der Maschine: seine Materialien (die den Anforderungen des Marktes hinsichtlich Festigkeit und Lebensdauer entsprechen) und seine Fähigkeit, auch die strengsten Hygienevorschriften der Lebensmittelindustrie einzuhalten, garantieren, dass der Kompressionsblock von GEA ein wesentlicher Bestandteil für die Zuverlässigkeit und ein gutes Ergebnis des Produktionsprozesses ist.

Darüber hinaus sind die Komponenten des Kompressionsblocks je nach Prozessanforderungen in hohem Maße anpassbar. Sie können also zwischen verschiedenen Designs wählen, die für das zu behandelnde Produkt und den zu verwendenden Druck geeignet sind.

GEA Insights

Lemgo plant building

Vergangenheit und Zukunft verschmelzen in Lemgos zukunftsweisendem Fernwärmepro...

Theo van der Zwaag from the Netherlands stands in front of a GEA automated feeding robot.

Automatisierung macht einen Unterschied für Kühe, Menschen und den Planeten

CIAL Chile Employees stand in front of a line of defrosters from GEA.

GEAs erfolgreiche Auftaulösung für CIAL in Chile

Erhalten Sie Nachrichten von GEA

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

GEA kontaktieren

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings