Sprühtrockner FILTERMAT® Sprühtrockner

Der FILTERMAT® Sprühtrockner wandelt klebrige, hygroskopische, thermoplastische und langsam auskristallisierende Milchprodukte und Nahrungsmittelprodukte in rieselfähiges, agglomeriertes Pulver um – schonend und effizient.

Der FILTERMAT® Sprühtrockner ist speziell für Milchprodukte und Nahrungsmittelprodukte ausgelegt, die sich nur schwierig sprühtrocknen lassen, weil sie einen hohen Gehalt an Kohlenhydraten, fetthaltigen Substanzen oder Proteinen aufweisen. Er wird bei der Herstellung einer großen Produktpalette eingesetzt wie beispielsweise für Molkepulver, Pulver aus Früchten und Gemüse, Aromen, Proteinen und Mischprodukten.

Der Trocknungsprozess

GEA Niro FILTERMAT Pulver

Der FILTERMAT® Sprühtrockner verfügt über ein integriertes Transportband am Boden des Trockenturms. 


Das Konzentrat wird über Düsen in der Decke der Trocknerkammer zerstäubt. Die Konstruktion des Luftverteilers erzeugt eine abwärts gerichtete Luftströmung in der Trockenkammer, wodurch die Partikel nach unten auf das Transportband geleitet werden. Damit ist die erste Stufe der Trocknung vollständig Da die Verweilzeit des Pulvers auf dem Band mehrere Minuten beträgt, ist ausreichend Zeit für die komplette Trocknung und Kühlung des Pulvers gegeben, wobei die erforderlichen Pulvertemperaturen konstant gehalten werden. Die variablen Möglichkeiten der FILTERMAT® Anlagen zur genauen Regelung der Trocknungsbedingungen in den verschiedenen Abschnitten des Trockners ermöglichen die gezielte Erzeugung von besonderen Pulvereigenschaften. Dadurch sind FILTERMAT Anlagen extrem vielseitig in Bezug auf die herstellbare Produktpalette und die Struktur der Agglomerate. 


Die auf dem Transportband aufgebrachte „Pulvermatte“ wird in verschiedenen Sektionen zunächst von der Trocknungsluft von oben durchströmt, wobei die Pulverschicht selbst als Filter wirkt, und wird dann durch die kleinen Zwischenräume im Transportband abgesaugt. Nur eine sehr kleine Partikelmenge wird mit der Trocknungsluft durch das Band ausgetragen. Ein SANICIP™ Schlauchfilter sammelt solche Partikel ein.