Höhere Prozessstabilität und optimale Leistung

GEA OptiPartner für Pulveranlagen

GEA OptiPartner kombiniert das Prozess-Know-how von GEA mit betrieblicher Expertise, um die Produktivität von Sprühtrocknungsanlagen für die Pulverproduktion zu optimieren. Unsere hocheffizienten digitalen Technologien ermöglichen es Ihnen, den Durchfluss zu optimieren und den Energieverbrauch zu senken, während das Bedienpersonal stets einen vollständigen Überblick über den Prozess hat.

GEA OptiPartner Prozessoptimierung

GEA OptiPartner baut auf Ihrem vorhandenen Kontrollsystem auf und nutzt fortschrittliche Modelle, um Ihre Prozessparameter in Echtzeit zu steuern und anzupassen. Dies trägt dazu bei, ein Höchstmaß an Stabilität und Effizienz zu gewährleisten, während das Bedienpersonal stets einen vollständigen Überblick über den Prozess hat.

GEA OptiPartner ist für Pulveranlagen zur Herstellung von Milch- und Lebensmittelzutaten sowie für Instantkaffee erhältlich.

Erreichen Sie optimale Leistung:

  • Erhöhung der Prozessstabilität um bis zu 80 %
  • Steigerung der Produktionskapazität um bis zu 7 %
  • Gleichbleibende Produktqualität rund um die Uhr.

Unser Versprechen: Kontinuierliche Verbesserung der Anlagenproduktivität

Überlassen Sie die Prozessoptimierung GEA OptiPartner, damit Sie sich auf übergeordnete KPIs konzentrieren können. Das System ist darauf ausgelegt, Schwankungen zu reduzieren, um näher an den Grenzwerten zu arbeiten. Es arbeitet wie ein Autopilot, der rund um die Uhr eine gleichbleibend stabile Produktion sicherstellt, während das Bedienpersonal mehr Zeit hat, sich auf andere Produktionsaufgaben zu konzentrieren.

Die Wartung unserer Systeme ist vollständig inbegriffen und wird von GEA Spezialisten durchgeführt, um eine kontinuierliche hohe Leistung zu gewährleisten. Unser Team kann Änderungen am Prozess vornehmen oder neue Ideen für weitere Verbesserungen der Prozesssteuerung vorschlagen.

Das Abonnementmodell bedeutet keine Investitionskosten

Gehen Sie auf Nummer sicher: In unserem Jahresabonnement-Paket ist Seelenfrieden inbegriffen. Wir übernehmen die volle Verantwortung für die End-to-End-Wartung und halten das Management über die Prozessleistung im Vergleich zu den umsichtig festgelegten Zielen auf dem Laufenden.

Sie können sich freuen auf:

  • Bessere Prozessstabilität
  • Geringere Ausfallzeiten und weniger Engpässe im Prozess
  • Höhere Produktivität
  • Energieeinsparungen
  • Zeitoptimierung der Bediener für andere wichtige Aufgaben in der Anlage
  • Vollständige Kontrolle des gesamten Systems über eine einzige Benutzeroberfläche

Einfache, bedienerfreundliche Benutzeroberfläche

Die Bedienerfreundlichkeit steht im Mittelpunkt des Designs von GEA OptiPartner, das selbsterklärende, intuitive Bedienelemente bietet. Kritische Prozess-KPIs, wie Produktionsdurchfluss, Produktqualität und Energieverbrauch, werden klar hervorgehoben. Dies wird kombiniert mit einem klaren Überblick über den operativen „Sweet Spot“ im Vergleich zur tatsächlichen Leistung sowie über die historische Entwicklung dieser Kennzahlen.

Fallbeispiel: DMK reduzierte Produktqualitätsschwankungen um 86 %

Der führende deutsche Milchpulverhersteller DMK-Zeven hat dank GEA OptiPartner seine bisher höchste Anlagenverfügbarkeit erreicht. Die Produktionsraten stiegen um 4,2 %, und die Schwankungen der Produktqualität wurden um beeindruckende 86 % reduziert. Weitere Informationen.

eBook: Wie man den langfristigen Erfolg von Anlagen sichert

Laden Sie das kostenlose eBook „Advanced process control or process optimization“ von GEA herunter. Erfahren Sie, wie das sich ständig weiterentwickelnde Konzept der Prozessoptimierung den langfristigen Erfolg von Anlagen sichert. 

Verwandte Produkte

COMPACT DRYER™ Sprühtrockner

COMPACT DRYER™ Sprühtrockner

Durch seinen speziellen Aufbau ist der COMPACT DRYER™ besonders für die Herstellung von feinen oder agglomerierten leicht klebrigen Produkten wie beispielsweise Molkepulver geeignet. Je nach den spezifischen Anforderungen kann der Trockner mit einem Zentrifugalzerstäuber oder einem Düsenzerstäubersystem konfiguriert werden. Er benötigt aufgrund seiner kompakten Bauform weniger Platz als andere Trockner gleicher Leistung und erfüllt in jeder Konfiguration alle Anforderungen an Effizienz und Hygiene.

FSD® Sprühtrockner

FSD® Sprühtrockner

Der FSD® Sprühtrockner, der eine Kombination aus Sprühtrocknung und Wirbelschichttrocknung darstellt, ist so ausgelegt, dass er den optimalen Trocknungs-Wirkungsgrad und die beste Produktqualität in agglomerierten Pulvern bietet. Das für verschiedenen Industriebranchen spezifisch konstruierte Design hat weltweit Anerkennung unter den Herstellern einer großen Produktpalette von Nahrungsmittelprodukten und chemischen Verbindungen gefunden.

Konventioneller Sprühtrockner

Konventioneller Sprühtrockner

Die exakte Konfigurierung und Auslegung eines Sprühtrockners für eine spezifische Produktgruppe erfolgt gemäß den jeweiligen Anforderungen und Industriestandards und ermöglicht die Herstellung von feinen Pulvern mit Partikelgrößen zwischen 20-300 µm. Obwohl er heutzutage vorwiegend in der chemischen Industrie installiert wird, wurde der konventionelle Sprühtrockner früher häufig auch in der Nahrungsmittelproduktion eingesetzt.

MSD™ Sprühtrockner

MSD™ Sprühtrockner

Der MSD™ Sprühtrockner wird bevorzugt für die Verarbeitung vieler Milchprodukte eingesetzt, wie z. B. Milch- und Nahrungspulver, bei denen eine große Nachfrage nach agglomerierten, rieselfähigen und staubfreien Pulvern mit einheitlicher Körnung besteht.

NOZZLE TOWER™ Sprühtrockner

NOZZLE TOWER™ Sprühtrockner

Der NOZZLE TOWER™ Sprühtrockner ist speziell für die Herstellung von rieselfähigen Pulvern ausgelegt, die aus einzelnen, runden und löslichen Partikeln bestehen. Für die verschiedenen Anforderungen in unterschiedlichen Industriezweigen gibt es verschiedene Ausführungen. Die Qualitäten des NOZZLE TOWER™ Sprühtrockners werden weltweit von Nahrungsmittelherstellern und in der chemischen Industrie hoch geschätzt.

VERSATILE-SD™ Sprühtrockner

VERSATILE-SD™ Sprühtrockner

Der VERSATILE-SD™ Sprühtrockner ist in diversen Baugrößen erhältlich, angefangen vom Pilotmaßstab 6.3 über semi-industrielle Baugrößen 12.5 und 25 bis hin zu industriellen Anlagen ab Baugröße 50. Da er für die strengsten Anforderungen hinsichtlich Anlagen- und Produktsicherheit entwickelt wurde, ist er mittlerweile eine gut etablierte Lösung für die Sprühtrocknung von Produkten wie moderne Keramik, Katalysatoren, Aromen, Pflanzenextrakte und Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln.

Downloads

Filter downloads

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Jetzt anmelden

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA