Nachhaltigkeit

Engineering for a better world

GEA hat das Ziel, ihren Kunden nachhaltige Wertschöpfung und zukunftssichere Ideen für einen anhaltenden Erfolg zu bieten. Sei es durch unsere Technologien zur Aufbereitung von Wasser, für sichere Lebens- und Arzneimittel oder eine Vielzahl weiterer effizienter Produkte und Prozesstechnologien. Wir nennen das „Engineering for a better world“. Und das motiviert uns jeden Tag. 

Bericht

Nachhaltigkeitsbericht 2021

Mit dem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht informiert GEA ihre Investoren, Kunden, Beschäftigten sowie Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und alle Interessierten über die Umsetzung von Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie hinsichtlich Ökologie und sozialer Verantwortung. Der Report dient zugleich als Fortschrittsbericht für den UN Global Compact.

Bericht herunterladen

Unsere Ambition & Nachhaltigkeitsziele

Wir entwickeln nachhaltige Lösungen für eine bessere Welt und um die Nachhaltigkeitsziele unserer Kunden zu unterstützen. Und wir fördern höchste Umwelt- und Sozialstandards an den eigenen Standorten und im Einkauf. Mit mehr Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration sowie durch eine langfristige berufliche Entwicklungsperspektive möchten wir der attraktivste Arbeitgeber in der Maschinenbauindustrie werden. Um diese Ambitionen zu konkretisieren, haben wir eine Reihe von messbaren Zielen definiert:

Environment icon

  • Bis 2030 sollen die Treibhausgasemissionen in der gesamten Wertschöpfungskette der Produkte (Scope 3) um 18 Prozent gegenüber 2019 reduziert werden.
  • Bis 2030 werden wir unseren Kunden die Möglichkeit anbieten, die Maschinen und Anlagen auch ohne zusätzlichen Frischwasserverbrauch betreiben zu können.
  • Bis 2030 verarbeiten entsprechende GEA Produkte nachhaltige Verpackungsmaterialien, um unseren Kunden einen signifikanten Beitrag zur Rohstoffeinsparung zu ermöglichen.
  • Verpackungsmaterialien für GEA Produkte sowie Ersatzteile müssen bis 2026 eines der fünf R‘s der Kreislaufwirtschaft (Reduce, Re-use, Repair, Remanufacture, Recycle) erfüllen, so dass auch wir unseren Ressourcenverbrauch deutlichreduzieren können.

Responsible operations

  • Bis 2030 werden wir unsere die Treibhausgasemissionen aus eigenen Aktivitäten (Scope 1 und 2) um 60 Prozent gegenüber 2019 senken.
  • Die Hälfte unseres gesamten Energiebedarfs wird bis 2026 durch ein zertifiziertes Energiemanagementsystem abgedeckt sein.
  • Alle Standorte in wasserarmen Gebieten haben bis 2026 eine Wasserstrategie umgesetzt.
  • Die Abfallverwertungsquote beträgt bis 2026 mindestens 95 Prozent.
  • Bis 2026 erfüllen alle bevorzugten GEA Lieferanten unsere Nachhaltigkeitskriterien.
  • Bis 2026 wollen wir mit ehrenamtlicher Arbeit Wissen an insgesamt an 100.000 Menschen vermitteln.
  • Jährlich wird GEA ein Prozent vom Konzernergebnis spenden.

Employer of choice

  • Bis 2026 sollen mindestens 80 Prozent der Beschäftigten im Rahmen der jährlichen Mitarbeiterbefragung GEA als guten Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • In den kommenden fünf Jahren werden wir den Anteil der Frauen in den drei oberen Führungsebenen auf 21 Prozent erhöhen.
  • 80 Prozent der offenen Stellen in allen Führungsebenen werden bis 2026 mit eigenen Nachwuchskräften besetzt.
  • Bis 2026 entsteht ein Talentpool zur weiteren Stärkung der Vielfalt auf allen Führungsebenen.

Unsere Leistung

GEA bemüht sich in seiner Berichterstattung um mehr Detailtiefe, ganz im Sinne der Global Reporting Initiative. Dieses Jahr hat GEA zum zweiten Mal in Folge einen eigenständigen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Das Feedback von Stakeholdern und die Anerkennung für unsere Arbeit bestärken uns darin, die Berichterstattung weiter zu verbessern.

Weiterlesen >

Ratings

Sustainability

Downloads

GEA bemüht sich in seiner Berichterstattung um mehr Detailtiefe, ganz im Sinne der Global Reporting Initiative. Dieses Jahr hat GEA zum zweiten Mal in Folge einen eigenständigen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Das Feedback von Stakeholdern und die Anerkennung für unsere Arbeit bestärken uns darin, die Berichterstattung weiter zu verbessern.

Weiterlesen

1. Im Jahr 2021 erhielt die GEA Group im Rahmen des MSCI ESG Ratings die Bewertung AA (auf einer Skala von AAA-CCC). Die Verwendung von Daten der MSCI ESG Research LLC oder der mit ihr verbundenen Unternehmen („MSCI“) durch GEA sowie die Verwendung von MSCI-Logos, Handelsmarken, Dienstleistungsmarken oder Indexnamen stellen keine Förderung, Unterstützung, Empfehlung oder Werbung für GEA durch MSCI dar. Die MSCI-Dienste und Daten sind Eigentum von MSCI oder deren Informationsanbietern und werden ohne Gewähr bereitgestellt. MSCI-Namen und -Logos sind Handels- oder Dienstleistungsmarken von MSCI. 

2. ESG Corporate Rating / ISS (issgovernance.com

3. Copyright ® 2021 Sustainalytics. Alle Rechte vorbehalten. Diese („Veröffentlichung/Artikel/Abschnitt“) enthält Informationen, die von Sustainalytics (www.sustainalytics.com) erstellt wurden. Diese Informationen und Daten sind Eigentum von Sustainalytics und/oder seinen Drittanbietern (Daten von Drittanbietern) und werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Sie stellen weder eine Empfehlung für ein Produkt oder ein Projekt noch eine Anlageberatung dar und es wird nicht garantiert, dass sie vollständig, zeitnah, korrekt oder für einen bestimmten Zweck geeignet sind. Ihre Nutzung unterliegt den Bedingungen, die unter https://www.sustainalytics.com/legal-disclaimer verfügbar sind.

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA