Absperrventile

Die aseptischen Absperrventile werden für die überwachte Öffnung und Schließung von Leitungen in UltraClean- und aseptischen Prozessanlagen eingesetzt.

Die drei Ventilreihen unterscheiden sich durch das Konzept der hermetischen Abdichtung. Die Ventile von Aseptomag® basieren auf der Edelstahlfaltenbalg-Technologie, wobei die D-tec® Ventilserie mit der Stangenmembran-Technologie arbeitet, um die sterile Prozessleitung hermetisch zur Atmosphäre abzudichten. Beide Ventilreihen werden hauptsächlich für Anwendungen in der Milchwirtschaft, der Getränkeindustrie und der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Die VESTA® Ventilreihe basiert auf der PTFE-Balgtechnologie und ist sehr gut für die pharmazeutische und biotechnologische Industrie sowie die Kosmetikindustrie, geeignet.

GEA Insights

Perfusion separators speed up biopharma processes

Small biopharma manufacturing outfits are often the driving force behind the proliferation of innovative medical treatments. GEA is revolutionizing cell harvesting capabilities for these manufacturers with perfusion separators...

A bowl of pasta with cultivated meat

GEA brings alternative protein expertise to U.S.

A new GEA technology center for developing alternatives to meat, dairy, seafood and eggs in Wisconsin, will help accelerate novel food production in the U.S. market

Zukunftssichere Kühlkette mit nachhaltiger Kältetechnik

Die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen Kühlkettenmanagements ist nicht zu unterschätzen. Die Gewährleistung der Sicherheit und Qualität verderblicher Lebensmittel am Ort des Verbrauchs ist eine enorme Verantwortung für die...

Erhalten Sie Nachrichten von GEA

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

GEA kontaktieren

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings