Menü

Probenahmeventile

Aseptische Probenahmeventile dienen zur sicheren Probenahme aus einer UltraClean- und aseptischen Prozessleitung.

Die zwei Ventilreihen unterscheiden sich durch das Konzept der hermetischen Abdichtung. Die Ventile der Reihe Aseptomag® basieren auf einer Technologie mit Edelstahlbälgen, während bei der Ventilreihe VESTA® PTFE-Bälge eingesetzt werden, um die sterile Prozessleitung hermetisch zur Atmosphäre abzudichten. Aseptomag® wird speziell in der Milch-, Getränke- und Nahrungsmittelindustrie eingesetzt. VESTA® hat sich in Anwendungen für die Pharma-, die Biotech- und die Kosmetikindustrie hervorragend bewährt.
 
Neben den einzelnen Probenahmekomponenten bietet GEA auch ein standardisiertes Probenahmesystem an, das auf der VESTA® Ventiltechnologie basiert.

Produkte

Anzeigen von {{count}} von {{total}}

Produkte filtern

Service Produkte

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA