Übersicht

Butterungsmaschine BUE

The machine is designed for the continuous production of butter from sweet or sour cream according to the Fritz process.

Die Maschine ist ausgelegt zur kontinuierlichen Herstellung von Süß- oder Sauerrahmbutter nach dem Fritz-Verfahren. Die mit dieser Maschine hergestellte Butter erfüllt die hohen Anforderungen der deutschen Butterverordnung. Neben Süß- und Sauerrahmbutter ermöglicht die Dosiereinrichtung für drei flüssige Zusatzstoffe die Herstellung von mildgesäuerter oder gesalzener Butter.

Butterung

Der Rahm wird exakt auf eine konstante Temperatur erhitzt und dann in Zylinder 1 zu Butterkorn verarbeitet. In Zylinder 2 wird das Butterkorn in kalter Buttermilch gekühlt, bevor die Buttermilch von den sich verbindenden Butterkörnern getrennt wird. 

In Abpresserstufe 1 wird die Butter geknetet, um weitere Buttermilch zu entfernen. Anschließend können Wasser, Buttermilch, Säurekultur, Salzbrei oder andere Flüssigkeiten zudosiert werden und ein mehrstufiger Mischer sorgt für eine feine Verteilung der Komponenten. In der Vakuumkammer wird die eingeschlossene Luft abgezogen. Danach wird die Butter im Abpresser 2 nochmals gründlich geknetet und gemischt und eine integrierte Butterpumpe sorgt für den kontinuierlichen Austrag.

Merkmale und Vorteile

Die Maschine ist vollständig CIP-fähig. Das Reinigungskonzept von GEA bietet eine nahezu verlustfreie Produktrückgewinnung.

Die Butter-Austragsöffnung hat eine DIN 11851-Verschraubung, alle anderen Produktverschraubungen sind nach ISO 2852 (TriClamp) ausgelegt. Alle Maschinenantriebe sind frequenzgeregelt.

Die Maschinengehäuse besteht komplett aus Edelstahl. Große Türen an allen Seiten bieten guten Zugang zu allen Teilen. Alle produktberührten Teile bestehen aus Edelstahl. FDA-zugelassene Materialien für die Dichtungen sind lieferbar. Das hygienische Design der Maschine ist nach USDA zertifiziert.

Standard-Lieferumfang

  • Drehstrommotoren
  • Edelstahlgehäuse
  • Getriebeöl

Optionen

  • Rahmbehandlung
  • Speisemengenregelung
  • Rahmerhitzer
  • Buttermilchtank
  • Dosiereinheit
  • Vakuumeinheit
  • Buttermilchkühlung
  • Buttersilo
  • CIP-Anlage mit Butteröl-Rückgewinnung
  • Kontinuierliches Feuchtemessgerät
  • Prozesssteuerung (SPS)
  • Motorsteuerung (MCC)

Leistung

Zulauf: 1.600 kg/h - 26.000 kg/h
Endprodukt: 800 kg/h - 13.000 kg/h

GEA Insights

A bowl of pasta with cultivated meat

GEA brings alternative protein expertise to U.S.

A new GEA technology center for developing alternatives to meat, dairy, seafood and eggs in Wisconsin, will help accelerate novel food production in the U.S. market

Zukunftssichere Kühlkette mit nachhaltiger Kältetechnik

Die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen Kühlkettenmanagements ist nicht zu unterschätzen. Die Gewährleistung der Sicherheit und Qualität verderblicher Lebensmittel am Ort des Verbrauchs ist eine enorme Verantwortung für die...

GEA unterstützt Projekte für sauberes Wasser in Tansania

Sauberes Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen sind längst nicht überall selbstverständlich. Krankheiten durch Verunreinigungen sowie die täglichen, mitunter langen Wege zur nächsten Wasserquelle führen dazu, dass viele Kinder...

Erhalten Sie Nachrichten von GEA

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

GEA kontaktieren

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings