Mit dem Ausbruch von COVID-19 sehen sich Organisationen mit Reisebeschränkungen und Herausforderungen durch Quarantäne konfrontiert, die den direkten Kontakt zwischen Mitarbeitern und Dienstleistern nicht mehr möglich machen. Um Kunden während der Corona-Krise sofortige Unterstützung durch GEA-Experten zu ermöglichen, ohne das Leben anderer Menschen durch die Verbreitung des Virus zu gefährden, bietet GEA jetzt eine spezielle, leicht einzurichtende Remote-Support-Lösung an.

Einfache und sichere Echtzeit-Videokommunikation mit GEA-Experten

GEA Remote Support ist ein Service, der Echtzeit-Streaming mit GEA-Experten ermöglicht. Von ihrem eigenen Standort in der Produktion aus können Kunden sich mit einem GEA-Experten verbinden und ihr Problem direkt vor Ort lösen. Benötigt werden lediglich ein handelsübliches Mobilgerät und ein Internet-Zugang. Damit wird zunächst eine gesicherte Sitzung über einen Link aus einer E-Mail oder SMS initiiert. In einer Videokonferenz können dann hochauflösende Bilder geteilt, Beschreibungen und Anweisungen über die Chat-Funktion gesendet oder während des Gesprächs Notizen gemacht und ausgetauscht werden. Die Installation einer neuen Anwendung ist hierfür nicht erforderlich.

Erweiterte Echtzeit-Kommunikation über GEA Remote Eye Wear

Die Remote-Support-Lösung basiert auf der bestehenden Technologie von GEA Remote Eye Wear, welche den Kunden weitere Möglichkeiten zur Maschinenwartung bietet. Die speziell entwickelte Brille besitzt eine integrierte hochauflösende Kamera sowie ein zuverlässiges Mikrofon. Sie ermöglicht somit eine freihändige Fernunterstützung und bietet mehrere bidirektionale Funktionen. Durch die Projektion von Bildern auf den GEA Remote Eye Wear-Bildschirm können Reparaturen, Prozessoptimierungen oder Inspektionen sofort durchgeführt werden. GEA Remote Eye Wear ist derzeit im Rahmen eines GEA Service Level Agreements (SLA) verfügbar, Kunden können jedoch in naher Zukunft ein eigenständiges Gerät als Teil eines Premium-Servicepakets erwerben.

Kunden, die den dringenden Fernservice durch GEA Remote Support benötigen, finden ihren lokalen GEA-Kontakt für diese sofortige Unterstützung hier: GEA weltweit.
Zurück
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte haben Sie etwas Geduld, wir bearbeiten Ihre Nachricht.

Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Bestätigungs-E-Mail, um Ihre Anmeldung abzuschließen.

Hoppla, irgendwas ist schief gelaufen.
Bitte versuchen Sie es in wenigen Augenblicken noch einmal.