Aktuelle IR news

Alle IR news
  • 31Mrz
    2021

    GEA erreicht Gold-Standard im Nachhaltigkeitsranking von EcoVadis

    Im Nachhaltigkeitsassessment von EcoVadis erzielt GEA erstmalig eine Einstufung als „Gold-Standard“ und zählt mit diesem Gesamtergebnis nun zu den besten zwei Prozent aller weltweit von EcoVadis bewerteten Unternehmen im Maschinenbausektor.

  • 22Mrz
    2021

    GEA schlägt Hauptversammlung zwei weitere neue Aufsichtsratsmitglieder vor

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat weitere Entscheidungen für einen geordneten personellen Übergang im Aufsichtsrat getroffen, nachdem Klaus Helmrich bereits im Dezember als designierter Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Dr. Helmut Perlet vorgeschlagen wurde. Sowohl Jean E. Spence als auch Ahmad M.A. Bastaki haben dem Gremium mitgeteilt, bei der anstehenden Wahl der Anteilseigner nicht mehr zu kandidieren. Als Nachfolgekandidaten schlägt der Aufsichtsrat der Hauptversammlung Holly Lei (60) und Prof. Dr. Jürgen Fleischer (60) zur Wahl vor. Für beide Personalien wurden entsprechende Empfehlungsbeschlüsse getroffen, die zur Abstimmung auf der ordentlichen Hauptversammlung am 30. April 2021 stehen.

  • 4Mrz
    2021

    GEA steigert Profitabilität im Jahr 2020 deutlich und erwartet Umsatz- und Ergebnissteigerung für 2021

    GEA hat im Jahr 2020 seine Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage in einem sehr anspruchsvollen Wirtschaftsumfeld weiter gestärkt. Sowohl Auftragseingang (4.703 Mio. EUR) als auch Umsatz (4.635 Mio. EUR) gingen trotz Covid-19-Pandemie nur leicht zurück. Das EBITDA vor Restrukturierungsaufwand (532 Mio. EUR) und der ROCE (17,1 Prozent) konnten wesentlich gesteigert werden. Mit einer Erhöhung um 374 Mio. Euro auf 402 Mio. Euro stieg auch die Nettoliquidität signifikant. Auf dieser Basis wird GEA seinen Aktionären eine stabile Dividende von 0,85 Euro je Aktie vorschlagen. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet das Unternehmen steigende Umsätze und Ergebnisse.