Auf großes Interesse stieß der neue GEA marine Separator bei der Weltleitmesse SMM im September 2018 in Hamburg. Jetzt sind die ersten Aufträge eingegangen.

Auf zwei Kreuzfahrtschiffen werden insgesamt 20 dieser innovativen Marine Separatoren installiert. Die entscheidenden Pluspunkte sammelte die GEA Technologie durch den integrierten Direktantrieb, das einfache Servicekonzept, die kompakte und damit platzsparende Bauweise, die gesteigerte Leistung pro Quadratmeter Grundfläche sowie die intelligente Konnektivität. Und auch das insgesamt gute GEA Ranking im Marine-Markt führte zum großen Interesse an dem Zentrifugen-System von GEA.

The new GEA marine Separator – a cross section. (Photo: GEA)

Der neue GEA marine Separator bietet für die Techniker an Bord von Kreuzfahrt-, Containerschiffen und Tankern große Vorteile. Erst nach einem Service-Intervall von 16.000 Betriebsstunden muss die modulare Antriebseinheit getauscht werden. Ungeplante Wartungen werden mit dem neuen GEA marine Separator nahezu ausgeschlossen. Der Wartungsaufwand an Bord reduziert sich so um bis zu 90 Prozent bei gleichzeitig geringeren Wartungskosten und maximaler Maschinenverfügbarkeit. GEA Kunden bekommen ein OEM-zertifiziertes, austauschbares Antriebsmodul weltweit an einen Ort ihrer Wahl geliefert.

Mit einem Wirkungsgrad von mehr als 96 Prozent und einem Einsparpotential von bis zu 30.000 kWh pro Jahr ist der integrierte Direktantrieb das Herzstück der neuen Separatoren-Serie von GEA. Der Direktantrieb mit seinem Synchronmotor benötigt keinen Riemen und keine Kupplung. Spindel und Motor stehen erstmals als modulare Antriebseinheit zur Verfügung. Dadurch vereinfachen sich Installation und Wartung der Maschine immens. Der Separator ist von allen Seiten zugänglich. Der Platzbedarf an Bord wird um 50 Prozent reduziert.

Basierend auf der Norm CWE 15375 bietet der GEA marine Separator volle Transparenz und beste zertifizierte Durchflussraten (CFR). Zudem ist er exakt auf die Anforderungen der Hauptmaschine an Bord des Kunden zugeschnitten.

Die Vorteile des neuen GEA marine Separator auf einen Blick:

  • Integrierter Direktantrieb für höchste Energieeffizienz
  • Verlängertes Wartungsintervall von 16.000 Stunden statt 8.000 Stunden
  • Leicht austauschbares Antriebssystem
  • Schnelle und einfache Installation
  • Geringer Platzbedarf und 360° Zugänglichkeit
  • Reinigung in 20 Minuten mit separatem GEA EffiClean System
  • Beste zertifizierte Durchflussrate im Marine-Markt
  • Bereit für intelligente Konnektivität
  • Anpassbar an die neuesten Kraftstofftechnologien
  • Hot-Separation-Add-On
Zurück
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte haben Sie etwas Geduld, wir bearbeiten Ihre Nachricht.

Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Bestätigungs-E-Mail, um Ihre Anmeldung abzuschließen.

Hoppla, irgendwas ist schief gelaufen.
Bitte versuchen Sie es in wenigen Augenblicken noch einmal.