Pressemitteilungen des Konzerns

GEA erhält ISO 27001-Zertifizierung für Informationssicherheit

21 Feb 2022

GEA Group ist seit Januar 2022 nach der international anerkannten ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. Damit bestätigt der TÜV Rheinland dem Maschinen- und Anlagenbauer ein effektives und effizientes Informations-Sicherheits-Management-System (ISMS).

Die Übergabe des Zertifikats fand im Januar 2022 in der GEA Zentrale in Düsseldorf statt (v.l.n.r.) Ralph Freude (Head of businessline ict und Auditor beim TÜV Rheinland) überreichte das ISO/IEC 27001-Zertifikat an Iskro Mollov (GEA Chief Information Security Officer) und an Christian Niederhagemann (GEA Chief Information Officer). (Foto:GEA)

Die Übergabe des Zertifikats fand im Januar 2022 in der GEA Zentrale in Düsseldorf statt (v.l.n.r.) Ralph Freude (Head of businessline ict und Auditor beim TÜV Rheinland) überreichte das ISO/IEC 27001-Zertifikat an Iskro Mollov (GEA Chief Information Security Officer) und an Christian Niederhagemann (GEA Chief Information Officer). (Foto:GEA)

Die Norm ISO/IEC 27001 gibt die Anforderungen für die Einrichtung, den Betrieb und die kontinuierliche Verbesserung eines Informations-Sicherheits-Management-Systems (ISMS) vor. TÜV Rheinland führte die umfangreichen Audits für die Unternehmenszentrale der GEA Group in Düsseldorf sowie der GEA Group Services GmbH durch und deckte dabei die weltweiten GEA Group Shares Services wie IT, Personal und Einkauf sowie die sechs Düsseldorfer Standorte ab.

„GEA fühlt sich dem Schutz von Informationen zutiefst verpflichtet. Denn es dient zum einen dem Schutz unserer Geschäftspartner und zum anderen der Sicherung unseres Unternehmenserfolgs. Daher sind wir sehr stolz darauf, mit der erfolgreichen Zertifizierung diesem Anspruch gerecht zu werden,“ sagt Christian Niederhagemann, Chief Information Officer bei GEA und Geschäftsführer der GEA Group Services GmbH.

Der nächste Schritt wird die Ausweitung von Sicherheitszertifizierungen auf weitere Produktionsstandorte sein, beginnend mit dem größten GEA Standort in Oelde, Deutschland.

Kontakt

Anne Putz

Telefon: 49 211 9136-1500

Media Relations

GEA Group Aktiengesellschaft

Peter-Müller-Str. 12


40468

Düsseldorf


Germany

+49 211 9136-0

Über GEA

GEA ist weltweit einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie. Der 1881 gegründete und international tätige Technologiekonzern fokussiert sich dabei auf Maschinen und Anlagen sowie auf anspruchsvolle Prozesstechnik, Komponenten und umfassende Service-Dienstleistungen.

Mit mehr als 18.000 Beschäftigten erwirtschaftete der Konzern im Geschäftsjahr 2023 in über 150 Ländern einen Umsatz von rund 5,4 Mrd. EUR. Weltweit verbessern die Anlagen, Prozesse und Komponenten von GEA die Effizienz und Nachhaltigkeit in der Produktion von Kunden. Sie tragen erheblich dazu bei, den CO2-Ausstoß, den Einsatz von Plastik und Lebensmittelabfall zu reduzieren. Dadurch leistet GEA einen entscheidenden Beitrag auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft, ganz im Sinne des Unternehmensleitbildes: „Engineering for a better world“. GEA ist im deutschen MDAX und im europäischen STOXX® Europe 600 Index notiert und gehört zu den Unternehmen, aus denen sich die Nachhaltigkeitsindizes DAX 50 ESG, MSCI Global Sustainability sowie Dow Jones Sustainability World und Dow Jones Sustainability Europe zusammensetzen.
Erhalten Sie Neuigkeiten von GEA

Bleiben Sie auf dem Laufenden über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Kontaktieren Sie uns

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings