Ölaufbereitung

Konzepte und Hochleistungsmaschinen für den Motorraum

Header2 oil treatment
GEA bietet führende Technologien und individuelle Systeme für die Nutzung auf See. Sei es Systemtechnik aus einer Hand, Fertigung von hoher Qualität oder der weltweit einzigartige Service - GEA bietet ein System, auf das man sich verlassen kann.
Produktübersicht

  • Behandlungs- und Aufbereitungssysteme von Treiböl
  • Aufbereitung von Schmieröl
  • Effektive Entfernung von Cat Fines

Pushing the limits

Pushing the limits. The GEA marine Separator.

Innovative Separationstechnologie mit echten Vorteilen.
GEA marine Separator

Central Mare: Volle Kraft voraus mit neuem GEA marine Separator

Neue, weltweit geltende gesetzliche Bestimmungen zum Schutz der Meere und ein ständig wachsendes Umweltbewusstsein in der Öffentlichkeit sowie der Wunsch der Schifffahrtsbranche nach mehr Nachhaltigkeit führen dazu, dass die Reedereien die Kraft- und Schmierstoffe, die sie an Bord verwenden, kritisch unter die Lupe nehmen.
GEA and Danaos Shipping cooperate on further development of separators - Installation of GEA marine Separator 35 on container ship ZIM LUANDA

GEA und Danaos Shipping arbeiten bei Weiterentwicklung von Separatoren zusammen – Einbau eines GEA marine Separator 35 auf Containerschiff ZIM LUANDA

Seemeile um Seemeile besser und effizienter: Mit dem neuen GEA marine Separator 35 unterstützt GEA seinen langjährigen Kunden und Partner Danaos Shipping, Griechenland. Danaos Shipping zählt mit einer Flotte von 60 Containerschiffen zu den Top 3 im griechischen Reedereigeschäft. Gegründet wurde Danaos Shipping 1972 durch Dr. Dimitris Koustas. Heute ist sein Sohn, Dr. John Koustas, der ebenfalls seit über 30 Jahren umfassende Erfahrungen in der Schiffsindustrie vorweisen kann, Präsident und CEO. Die Reederei ist sehr aktiv bei der Forschung zu Innovationen im Schiffsbetrieb und hat an entsprechend mehreren von der EU finanzierten Projekten teilgenommen. Darüber hinaus ist Danaos Shipping aktives Mitglied der Hellenic Marine Environment Protection Association (HELMEPA), Europas erstem privatwirtschaftlichem Verein zum Schutz der Meere. Da lag es also im Rahmen der technischen Zusammenarbeit nahe, den GEA marine Separator 35 auf einem Danaos-Schiff zu installieren, unter den gegebenen Bedingungen zu erproben und die Ergebnisse in die Weiterentwicklung der GEA Separatoren einfließen zu lassen.
Erhalten Sie Nachrichten von GEA

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Kontaktieren Sie uns

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings