Vorstand

GEA wird von einem vierköpfigen Vorstandsteam geleitet. Das Gremium ist das Leitungsorgan des GEA Konzerns und führt die Geschicke des international agierenden Unternehmens mit Standorten rund um den Globus. Der Vorstand vertritt den Konzern nach innen und außen und organisiert die Geschäftsführung. Die Mitglieder des GEA Vorstands werden jeweils vom Aufsichtsrat für drei Jahre bestellt, wobei eine Mandatsverlängerung möglich ist.

Stefan Klebert

Stefan Klebert

Vorsitzender des Vorstands

Stefan Klebert ist seit 18. Februar 2019 Vorsitzender des Vorstands, dem er seit 15. November 2018 als Mitglied angehört.

Im Vorstand verantwortet er die Divisionen Separation & Flow Technologies und Farm Technologies sowie die Regionen & Länderorganisationen. Darüber hinaus übt er auch die Funktion des Arbeitsdirektors aus. Neben Corporate Human Resources unterstehen ihm die Bereiche Corporate Communication, Marketing & Branding, Corporate Development, Corporate Legal & Compliance sowie Internal Audit. 

Zuvor leitete Stefan Klebert acht Jahre lang als Vorstandsvorsitzender den internationalen Industriekonzern Schuler AG. Begonnen hatte er seine berufliche Laufbahn im Marketing und Vertrieb bei Festo in der Automatisierungstechnik. Darüber hinaus bekleidete er Führungspositionen in unterschiedlichen börsennotierten Unternehmen, beispielsweise als Geschäftsführer in der Aufzugsbranche bei Schindler sowie als Bereichsvorstand bei Thyssenkrupp.

Stefan Klebert, geboren im Juni 1965 in Stuttgart, Deutschland, ist gelernter Mechaniker, studierte Maschinenbau an der Fachhochschule Esslingen und hat einen Abschluss als Master of Business Administration (MBA) von der britischen Brunel University, London, UK.

Steffen Bersch

Steffen Bersch

Mitglied des Vorstands

Steffen Bersch ist seit dem 1. Januar 2016 Mitglied des Vorstands der GEA Group Aktiengesellschaft und verantwortet dort die Divisionen Liquid & Powder Technologies, Food & Healthcare Technologies sowie Refrigeration Technologies. Darüber hinaus ist er zuständig für Global Technology.

Steffen Bersch gehört der GEA seit dem Jahr 2000 an und war seither für das Unternehmen in verschiedenen Führungspositionen tätig. Darunter mehrere Jahre für GEA Middle East als Geschäftsführer in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, und als Leiter einer Business Unit im Separatoren-Geschäft. Bis Ende 2019 bekleidete er die Position des Executive Vice President der Business Area Equipment.

Steffen Bersch wurde im Juni 1969 in Wattenscheid, Deutschland, geboren. Er ist studierter Lebensmitteltechnologe mit Schwerpunkt Biotechnologie. Zuvor war Steffen Bersch zwischen 1995 und 2000 an der Gründung des Biotech-Start-Up bitop AG beteiligt und dort in verschiedenen Führungspositionen tätig.  

Johannes Giloth

Johannes Giloth

Mitglied des Vorstands und COO

Johannes Giloth ist seit dem 20. Januar 2020 Vorstandsmitglied und COO. Er verantwortet ein neugeschaffenes Ressort mit Zuständigkeit für die weltweiten Einkaufsaktivitäten, die globale Produktion und Supply Chain sowie Corporate Responsibility & QHSE.

Johannes Giloth kommt vom Telekommunikationskonzern Nokia, wo er zuletzt mehrere Jahre als Chief Procurement and Chief Supply Chain Officer tätig war. Davor hatte er bereits verschiedenste Managementfunktionen in den Bereichen Einkauf, Logistik und Produktion bei Nokia und Nokia Siemens Networks inne. Seine Karriere startete er in der Management Beratung bei Siemens Management Consulting und Gemini Consulting.

Johannes Giloth wurde im Oktober 1970 in Worms, Deutschland, geboren. Er ist studierter Diplom-Wirtschaftsingenieur.

Marcus A. Ketter

Marcus A. Ketter

Finanzvorstand

Marcus A. Ketter gehört dem Vorstand der GEA Group Aktiengesellschaft seit dem 20. Mai 2019 an. Er ist für Controlling, Accounting, Treasury, Steuern, Risikomanagement, Investor Relations, den globalen IT-Bereich sowie das Business-Process-Management und -Outsourcing verantwortlich.

Vor der Berufung in den GEA Vorstand war Marcus Ketter sechs Jahre lang Mitglied des Vorstands und CFO bei der Klöckner & Co SE, einem Stahl- und Metalldistributor. Von 2011 bis 2012 war er CFO und Arbeitsdirektor beim Industriekonzern Schuler AG. Seine Karriere startete er im Jahre 1993 als Controller und Leiter des Vorstandsbüros bei dem Energieerzeuger STEAG AG. Von 1999 bis 2011 hatte er verschiedene Führungspositionen inne, unter anderem bei der im Nasdaq notierten Mattson Technology, Inc., Fremont, Kalifornien/USA, und dem thyssenkrupp Konzern. 

Der Diplom-Volkswirt wurde im April 1968 in Essen, Deutschland, geboren und ist österreichischer Staatsbürger. Er hat einen Abschluss in Volkswirtschaftslehre von der Ludwig-Maximilians-Universität in München und als Master of Business Administration (MBA) von der Columbia Business School in New York, USA.

Dies könnte Sie auch interessieren

Warum bei GEA arbeiten?

Fünf Antworten warum Sie bei GEA arbeiten sollten. Letztendlich liegt die Entscheidung natürlich ganz bei Ihnen. Gehen Sie den nächsten Schritt und stellen sich bei uns vor?

Karriere

Unser Beitrag zu einer besseren Welt

Erfahren Sie mehr über aktuelle Trends aus der Industrie und wie GEA innovative Ideen für Kunden und Verbraucher entwickelt.

GEA Insights

GEA aus der Kundensicht

Unsere Kunden geben einen Einblick in die gemeinsam entwickelten Lösungen.

Kundenberichte

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte haben Sie etwas Geduld, wir bearbeiten Ihre Nachricht.

Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang auf eine Bestätigungs-E-Mail, um Ihre Anmeldung abzuschließen.

Hoppla, irgendwas ist schief gelaufen.
Bitte versuchen Sie es in wenigen Augenblicken noch einmal.