Menü

MODUL™ Tablet Presses

MODUL™ Q Tablet Press

The MODUL™ Q rotary tablet press sets new standards in efficiency, productivity and reliability.

MODUL™ Q Tablet Press

Like its predecessors, the MODUL™ Q features GEA’s Exchangeable Compression Module (ECM). However, the next generation version of the ECM is even more convenient to use and offers a higher level of containment performance. Dust-free operation is also possible.

With easier access for cleaning and set-up operations and improved functionality, the MODUL™ Q also incorporates the Exchangeable Die Disc, which was only previously available on the PERFORMA™ P press. Operationally, the MODUL™ Q has a bigger pitch diameter and, in terms of size, is positioned between the MODUL™ P and MODUL™ S. The use of A tooling is now possible, which allows 51 punch stations to be incorporated and an output of up to 367,200 tablets per hour to be achieved. Further, the MODUL™ Q benefits from the new, highly intuitive, 21 CFR Part 11-compliant Multi Control 5 (MC5) control system and boasts a more aesthetically pleasing housing.

Other Key Features

  • Overall Equipment Effectiveness monitoring
  • single and bilayer compression
  • freely adjustable dwell time control at pre- and main compression
  • a compact footprint (1 m²).

Challenging Formulations

Designed for full-scale production, the MODUL™ Q is simple to assemble, operate and clean, and offers previously unattainable levels of containment. Manufacturers are welcome to bring their most challenging formulations to the company’s plant in Halle, Belgium, for trials and testing.

Verwandte Produkte

MODUL™ D Tablettenpresse

MODUL™ D Tablettenpresse

MODUL™ D ist die technologischste Anlage mit Doppelaustritt / diese Rundläufer-Tablettenpresse für Zweischichtprodukte ist auf dem Markt erhältlich und verfügt über die patentierte MODUL™ ECM-Technologie (Austauschbares Pressmodul).

MODUL™ P Tablettenpresse

MODUL™ P Tablettenpresse

MODUL™ P, die kleinste Tablettenpresse in der ECM-basierten MODUL™ Baureihe, ist besonders für die Entwicklung von Formulierungen und die Herstellung im kleinen Maßstab geeignet. Die extrem kurze Umrüstzeit, die MODUL™ P bietet, führt zu einer erheblichen Steigerung der Produktivität, besonders dann, wenn der Herstellungsplan die Aufeinanderfolge von vielen kleinen Chargen vorsieht.

MODUL™ S Tablettenpresse

MODUL™ S Tablettenpresse

Dank ECM (Austauschbares Pressmodul) ermöglicht MODUL™ S für die Tablettenherstellung mit mittlerem Volumen extrem schnelle Produktwechsel und bietet unvergleichlichen Operatorschutz. Alle Produktkontaktteile sind in einem ISOLIERTEN STAUBDICHTEN Modul enthalten, das von der Maschine in Containment-Art getrennt und entfernt werden kann, so dass die Tablettenpresse selbst pulverfrei bleibt.

MODUL™ Tablettenpressen-Technologie

MODUL™ Tablettenpressen-Technologie

Alle MODUL™ Tablettenpressen basieren auf dem revolutionären Courtoy™ Konzept des austauschbaren Pressmoduls. Das ECM ist komplett gegen den Rest der Maschine isoliert, enthält sämtliche Teile mit Produktberührung und kann leicht auf völlig geschlossene Weise von der Presse abgenommen werden. Dies bedeutet, dass die Presse selbst pulverfrei bleibt und nicht gereinigt werden muss.

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA