GEA One Way Finger Gate

Gewährleistet den Zugang der Kühe in den Stall in eine Richtung

Dieses praktische Schwebetor öffnet sich nur in eine Richtung und führt die Kühe in den Stall. Dank des modularen Aufbaus können mehrere Kühe gleichzeitig das Tor durchschreiten.

One Way Finger Gate

Das GEA One Way Finger Gate ermöglicht die optimale Führung der Kühe, indem die besten Routen erstellt werden, und verhindert ein Zurückweichen der Kühe, wodurch es einfacher wird, die Tiere sicher in den Stall zu leiten. Außerdem haben die Kühe mehr Platz, um gleichzeitig durch das Tor zu schreiten, wodurch sich diese Einbahn-Passage als äußerst leistungsfähig erweist.

Optional dazu ist ein Trainingsmodus verfügbar, der es der Herde ermöglicht, sich stressfrei an das Tor zu gewöhnen. Die Torstreben können mit dieser Funktion leicht nach vorne gerichtet eingestellt werden, um den Kühen beim Durchgang durch das Tor mehr Platz zu bieten.

  • Zuverlässiges System; die Kuh kann das Tor von der anderen Seite nicht durchschreiten;
  • Saubere Passage dank der Schwebestreben;
  • Verhinderte Gegenbewegung zur Sicherheit der Kühe;
  • Praktisch, mit Trainingsmodus ausgestattet (Streben können eingestellt werden, um den Durchgang zu erweitern);
  • Für alle Rinderrassen geeignet, die Breite zwischen den Streben kann eingestellt werden;
  • Mit dem einzigartigen Trainingmodus (optional) gewöhnen sich die Kühe schnell an das Tor;
  • Mehr Platz für die Kühe beim Durchgang; 
  • Einfach zu installieren;
  • Dank des modularen Aufbaus in verschiedenen Situationen einsetzbar;
  • Einstellbare Breite.
 

Einbahn-Kuhverkehr

!

Bitte beachten Sie, dass dies eine globale Webseite ist. Um nähere Informationen über die Verfügbarkeit dieses Produktes in Ihrem Land zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Ihren lokalen GEA Händler.

Händler suchen