Verifikationssysteme Überwachungssensor SMW 100

Der Überwachungssensor SMW 100 ist ein kompakter kapazitativer Überwachungssensor für die Strahlerfassung an orbitalen Reinigungsvorrichtungen. Er eignet sich besonders für die Überwachung von Reinigungsprozessen in Tanks mit großem Volumen. Die verwendeten Reinhaltungsmedien müssen auf Wasserbasis sein.

Vorteile

  • Aseptische Instrumentierung
  • Elastomerfreie Dichtung
  • Produktnassteile bei Spitzenbetrieb
  • FDA / EHDG konform
  • Geschweißtes Muffensystem
 

Technische Daten

  • Gehäuse in 1.4305
  • Versorgungsspannung 18 … 32 VDC
  • Leistungsanforderung < 20 mA
  • Ausgangssignal aktiv 50 mA max.
  • Einschaltverzögerung < 0,3 s
  • Reaktionszeit < 75 ms
  • Nenntemperatur 25 °C
  • Kopf, Innentemperatur 70 °C max.
  • Umgebungstemperatur -10 - + 70 °C
  • Schutzklasse IP 65 / 67
  • Arbeitsdruck max. 10 bar max.
  • Mittlere Temperatur dauerhaft 0... +100 °C
  • CIP-/ SIP – Reinhaltung 0 … 150 °C
    (max. 30 Min

Verwendung in

  • Wasser und wasser-basierten Reinhaltungsmedien
  • Kinematische Viskosität 1,004x10 m2/s
  • Leitfähigkeit 0,05 S/m