Menü

Tiertrennungsbehandlungsstraße

Bei der Behandlungsstraße handelt es sich um eine speziell für die Trennung von Einzeltieren oder Gruppen vom Rest der Herde konzipierte Gitterkonstruktion.

DairyFarming_Handling Race

Die Behandlungsstraße kann sehr einfach von nur einer Person betrieben werden, wodurch sich der Personalbedarf für den Melkbetrieb verringert. Prinzipiell wurde die Behandlungsstraße für mittelgroße und große Betriebe entwickelt, sie kann aber natürlich auch in kleineren Ställen verwendet werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Einfachere, weniger umständliche und schnellere Trennung der Kühe
  • Keine zusätzliche Hilfe durch eine zweite Person nötig
  • Nach der Behandlung kann die Kuh leicht in den gewünschten Bereich geleitet werden
  • Für leichteres, äußerst praktisches und weniger zeitintensives Kuhmanagement
  • Leichter Umgang mit den Kühen für zahlreiche unterschiedliche Behandlungen
Globale Seite Informationen

Verwandte Produkte

2-D Optima Cubicle

2-D Optima Cubicle

Diese Liegebox-Abtrennungen bieten dem Milchvieh maximalen Komfort. Sie können stehen oder sich hinlegen, ohne von Stangen behindert zu werden. Die Box bietet jedoch auch so viel kontrollierte Lenkung, dass die Kühe gerade liegen und die Liegefläche nicht beschmutzen. Die Produkte der 2-D-Linie können mit allen Arten von Stallmatten kombiniert werden.

Combi Comfort Liegebox

Combi Comfort Liegebox

Ställe mit Tiefstreu- oder Sandbetten verlangen nach Einstellungsvarianten der Liegeboxen-Abtrennung. Die Combi Comfort ist sowohl höhen- als auch breitenverstellbar. Das bringt hohe Flexibilität bei der Einrichtung der Liegebox und eine Komfortsteigerung für die Tiere. Zudem kommen bei der Combi Comfort Liegeboxen-Abtrennung alle Langlebigkeitsvorteile unserer Tierkomfortprodukte zum Tragen.

Einstreu ZorbiSan Plus

Einstreu ZorbiSan Plus

ZorbiSan ist eine Einstreubehandlung mit hoher Saugfähigkeit zur Anwendung in der Milchproduktion, die den Liegekomfort erhöht und dabei das Einstreu sauberer und trockener hält.

Matratzen und Deckmatten für Kühe

Matratzen und Deckmatten für Kühe

Die Liegematratzen für Kühe von GEA sind das Ergebnis einer über 20-jährigen Erfahrung. Der Liegekomfort und das Wohlbefinden der Kühe gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Vorteile aus ethischer und wirtschaftlicher Sicht sind offenkundig. Eine Kuh, die sich bequem ablegt, wiederkäut intensiver und kann dabei auch ihre Klauen und Beine tierschonend ablegen. Liegematratzen müssen vor allem einen sicheren Stand der Kühe gewährleisten. Dies gibt den Kühen ein Gefühl der Sicherheit beim Ablegen und Aufstehen. Außerdem müssen Liegematratzen langlebig sein und einer jahrelangen intensiven Nutzung standhalten.

Selbstfangfressgitter

Selbstfangfressgitter

Der Schwerpunkt bei Fressgittern liegt auf ruhigen Fütterungsabläufen. Der problemfreie und ungehinderte Zugang zum Futtertisch ist bei der Fütterung besonders wichtig. Dazu sollte die Möglichkeit bestehen, einzelne Tiere zu trennen, um sie bei Bedarf nach dem Melken zu untersuchen oder zu behandeln.

Tiersortierung mit AutoSelect

Tiersortierung mit AutoSelect

Jede einzelne Kuh und jede einzelne Herde hat ihre eigenen Bedürfnisse. Ein professionelles, hoch entwickeltes System zur Tiersortierung ist der Schlüssel für den Erfolg Ihres Betriebs. Für die effiziente, zuverlässige und unkomplizierte Sortierung empfehlen wir das AutoSelect-System in Kombination mit dem Selektionstor FeedSelect.

Wassertränken

Wassertränken

Das Design und die Eigenschaften der GEA Tränken bieten die optimale Lösung für die Frischwasserversorgung in jedem Stall.

Händler suchen

Bitte beachten Sie, dass dies eine globale Webseite ist. Um nähere Informationen über die Verfügbarkeit dieses Produktes in Ihrem Land zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Ihren lokalen GEA Händler.

Händler suchen

GEA Insights

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA