Stromtrockner und -kühler

Der Blitztrockner eignet sich besonders für Produkte, die aufgrund der einfachen Entfeuchtung mit einer kurzen Verweilzeit trocknen oder bei denen die Diffusion zur Oberfläche leicht eintritt.

Als Blitztrocknung bezeichnet man das Trocknen von Partikeln, die einem Heißluftstrom ausgesetzt und in ihm weiterbefördert werden. 
 
Sie findet Anwendung bei Produkten wie Schlamm, Filterkuchen, Kristalle, Granulate und Pasten – eigentlich fast jedes Material, von dem ein pulverisiertes Produkt benötigt wird.

Typische Produktbeispiele für die Blitztrocknung reichen von Aspirin und Kupferkonzentrat zu Lithiumverbindungen, Stärken und Polymeren.

Machen Sie pflanzliche Proteine zu Ihrem Business

Plant-based proteins

Make plant proteins your business

GEA Insights

A bowl of pasta with cultivated meat

GEA brings alternative protein expertise to U.S.

A new GEA technology center for developing alternatives to meat, dairy, seafood and eggs in Wisconsin, will help accelerate novel food production in the U.S. market

Zukunftssichere Kühlkette mit nachhaltiger Kältetechnik

Die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen Kühlkettenmanagements ist nicht zu unterschätzen. Die Gewährleistung der Sicherheit und Qualität verderblicher Lebensmittel am Ort des Verbrauchs ist eine enorme Verantwortung für die...

GEA unterstützt Projekte für sauberes Wasser in Tansania

Sauberes Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen sind längst nicht überall selbstverständlich. Krankheiten durch Verunreinigungen sowie die täglichen, mitunter langen Wege zur nächsten Wasserquelle führen dazu, dass viele Kinder...

Erhalten Sie Nachrichten von GEA

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

GEA kontaktieren

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Mit nur wenigen Angaben können wir Ihre Anfrage beantworten.

© GEA Group Aktiengesellschaft 2024

Cookie settings