Zentrifugen-Skid für Pharma-Testzentren und Pilotanlagen Separator GEA Pathfinder für F&E-Einrichtungen

GEA Pathfinder GMP – sichere Hochskalierung inbegriffen

Mit dem gut durchdachten Gestell in kompaktem Format für pharmazeutische Anwendungen erfordert der Separator von GEA nur wenig Platz im technischen Zentrum und erfüllt dank seines zweckmäßigen Designs auch die anspruchsvollsten technischen Aufgaben. Sie können die Ergebnisse problemlos auf jede gewünschte Produktionsgröße skalieren. Daher steht Ihnen auch die volle Funktionstüchtigkeit von großen pharmazeutischen Zentrifugen auf einfachste Weise zur Verfügung und ermöglicht Ihnen, sich voll auf die kreative Entwicklung Ihrer Produkte zu konzentrieren.

Plug & Play!

Der GEA Pathfinder GMP ist außergewöhnlich einfach zu bedienen. Die komplette Vorbereitung, Verwendung und Wartung stellt nur geringste Anforderungen an Ihr Team. Das System kommt bereits betriebsbereit in Ihr technisches Zentrum, alle Anschlüsse und Steuerungsmodule sind in einer kompakten Einheit vorinstalliert, die selbst durch eine 900-mm-Tür passt.

GEA Pathfinder GMP auf einen Blick

  • Komplette Funktionstüchtigkeit von großen pharmazeutischen Zentrifugen
  • Kostengünstig, kompakt, zeitsparend, zielgerichtet
  • Produktionsergebnisse, die problemlos skaliert werden können
  • Einschließlich Paket mit grundlegenden GMP-Zertifikaten
  • 20.000 g für zuverlässige Separation der feinsten Partikel auch mit leichten Dichteunterschieden•
  • Drei Trommelgrößen mit unterschiedlichen Durchsätzen von 15 l/h – 300 l/h.

GMP-zertifiziert

  • Materialzertifikate für Komponenten, die mit dem Produkt in Berührung kommen
  • Allgemeines Schweiß- und Oberflächenqualitätszertifikat
  • GAMP5-Dokumentation
  • Allgemeines Prüfzertifikat (FAT)

Ich benötige

Verwandte Serviceprodukte

Stetige Weiterentwicklung

GEA PerformancePlus

GEA PerformancePlus bietet dem Kunden Service-Pakete, die weit über die klassische Instandhaltung hinausgehen und eine ideale Ergänzung zu einer Industrie-4.0-Strategie darstellen.

Über GEA Service

Optimale Reinigungsmöglichkeit

  • Alle Teile, die mit dem Produkt in Berührung kommen, sind aus hochlegiertem Edelstahl 316L oder hochwertiger ausgeführt
  • Oberflächenqualität von 0,8 μm in Berührung mit dem Produkt
  • Dichtungen gemäß EPDM/FDA und USP Klasse VI
  • Zur Reduzierung der bakteriellen Belastung wird bis zu 100 °C druckloser Dampf verwendet 
  • 3 in 1: Das einfache Tauschen der Trommeln ermöglicht eine rasche Anpassung des Pathfinder GMP an unterschiedliche Chargengrößen
  • Geschlossener Produktzulauf und sanfte Behandlung von schersensitiven Mikroorganismen durch das hydrothermische Zulaufsystem.
  • Kontrollierte Teilentleerung durch das GEA Hydrostop-System.
  • CIP-Fähigkeit des Klärseparators (Sprühdüsen in Haube und Feststoffzyklon)
  • Geringer Betriebslärm dank des doppelwandigen, kühlbaren Feststofffängers, der für den Anschluss an ein geschlossenes Kühlsystem mit einem Überdruck von bis zu 1,5 bar geeignet ist
  • Wartungsarmer Flachriemenantrieb
  • Vorinstallation auf einem Rahmen, einschließlich Leitungen und Schaltschrank

Optionen in Abhängigkeit des Modells

  • Unterschiedliche Trommelausführungen
  • Vibrationsüberwachungssystem
  • Trübungsmessgerät zur Überwachung der Austragung
  • Beschickungspumpe
  • Feststoffpumpe
  • Allen-Bradley- anstelle von Siemens-Steuerung möglich