Auf über 20.000 qm Produktions- und Bürofläche entstehen im GEA Standort Biedenkopf-Wallau hochmoderne Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungsanlagen. Mehr als 400 Mitarbeiter in den Bereichen Verwaltung, Konstruktion und Produktion arbeiten tagtäglich daran, die besten Maschinen und den nachhaltigsten Service zu liefern.

Wir entwickeln und montieren Fleischerei- und Verpackungsmaschinen sowie Etikettierer für unsere weltweiten Kunden. Zu den neuesten Verarbeitungsanlagen von GEA gehören Maschinen zum Vorbereiten, Marinieren, Weiterverarbeiten, Aufschneiden und Verpacken von Fleisch, Geflügel, Fisch, Mee-resfrüchten, Käse und anderen Lebensmitteln sowie für auf Zucker basierenden Produkten und Gemüse.

Ausbildung am Standort Biedenkopf-Wallau
Der Standort Wallau

Ausbildung bei GEA am Standort Biedenkopf-Wallau: Mehr als nur ein Job
Ihre beruflichen Möglichkeiten bei uns sind groß: Von der Anlagentechnik über die Betriebstechnik bis zur Zerspanung. Wir bieten sowohl in den technischen Berufsfeldern als auch im kaufmännischen Bereich eine umfassende und spannende Ausbildung. Wenn sie einen guten Schulabschluss, überdurchschnittliches Engagement und Lust auf innovative Technik mitbringen, finden Sie in uns einen Partner, der Sie optimal fördert. Nutzen Sie Ihre Chance und nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir bieten Ihnen die unterschiedlichsten Perspektiven für den Start ins Berufsleben. Eine gute Möglichkeit, uns erst mal näher kennenzulernen, ist ein Praktikum. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, erste Erfahrungen in unserem Unternehmen zu sammeln. Sie kommen mit vielen Kollegen in Kontakt, erleben die Faszination der Maschinentechnik und können auch schon mal bei dem einen oder anderen Projekt mitarbeiten. Dabei werden Sie schnell feststellen, ob die GEA Ihren Vorstellungen entsprechen.


Ausbildungsberufe am Standort:

Duales Studium am Standort Biedenkopf-Wallau

Ausbildung, Studium - oder beides?
 
Unser Unternehmen bietet Ihnen mit dem dualen Studium eine besondere Perspektive und eine effiziente Erreichung Ihrer Ziele. Zusammen mit unserem Kooperationspartner, der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), vermitteln wir in einem intensiven, praxisnahen Studium Fachwissen und bereiten auf breiter Basis auf die Berufstätigkeit vor. Die dualen Studiengänge verknüpfen das theoretische Studium einer Fachhochschule mit dem praktischen Wissen eines Unternehmens.
 
Duale Studiengänge am Standort:

Ihr Ansprechpartner:

Gabriele Henkel
Human Resources Business Partner
Tel. 06461 – 801 327

gabriele.henkel@gea.com