Menü
  • 09Jul
    2020

    GEA liefert weltweit größte dampfsterilisierbare Zentrifuge zur Herstellung von Probiotika

    Anfang dieses Jahres installierte GEA seine größte dampfsterilisierbare Zentrifuge in der Produktion von Jiangsu Wecare Biotechnology in Luohe, Provinz Henan, Zentralchina. Der Pharma-Separator vom Typ CSI wird mit einer Produktionskapazität von bis zu 20.000 Litern pro Stunde für die zentrifugale Extraktion von Bakterien nach der Fermentation in der neuen Produktionsanlage des Kunden verwendet, um probiotisches Pulver für die Lebensmittel-, Pharma- und Landwirtschaftsindustrie herzustellen.

  • 02Jul
    2020

    Erfolgreiche Inbetriebnahme zweier Anlagen zur Abwärmenutzung in Indien und Italien

    Aus sonst ungenutzter Abwärme von Flachglas-Produktionslinien Strom und Druckluft zu gewinnen, ermöglicht eine GEA Emission Control Technologielösung.

  • 01Jul
    2020

    Tausende Liter Frischmilch in Indien durch GEA Remote Service gerettet

    Im April dieses Jahres verfügte die indische Regierung aufgrund der COVID-19-Pandemie einen landesweiten Lockdown, wodurch der lokale Verkehr gestoppt sowie alle nicht lebensnotwendigen Betriebe geschlossen werden mussten. Während dieser Zeit sah sich die Karnataka Milk Federation (KMF), die als zweitgrößte Milchgenossenschaft Indiens ihre Produkte unter der Marke Nandini vertreibt, mit einem Überschuss von Tausenden Litern Frischmilch konfrontiert, welche ohne weitere Verarbeitung zu verderben drohten.

  • 25Jun
    2020

    GEA-Zentrifugentechnik zur Reinigung von Waschwasser beim PET-Recycling

    Einen ökologisch wie ökonomisch wertvollen Beitrag zum Recycling von PET-Flaschen leistet der Systemanbieter, Anlagen- und Maschinenbauer GEA.

  • 23Jun
    2020

    ConsiGma® 4.0 von GEA macht kontinuierliche Fertigungstechnologie für alle verfügbar

    Um die kontinuierliche Verarbeitungstechnologie einem breiteren pharmazeutischen Kundensegment zugänglich zu machen, hat GEA sein ConsiGma®-Portfolio neu positioniert. Damit soll sichergestellt werden, dass neue Medikamente so schnell und kostengünstig wie möglich auf den Markt gebracht werden können.

  • 16Jun
    2020

    Verkaufsstart für T.VIS®-Steuerkopf von GEA mit IO-Link-Technologie am 1. Juli 2020

    Der Automatisierungsgrad in Produktionsanlagen der Lebensmittel- Milch- und Getränkeindustrie steigt stetig. Somit erhöht sich auch der Bedarf an intelligenten Feldgeräten. Über kurz oder lang führt das zu einer unübersichtlichen Vielzahl an Schnittstellen mit unterschiedlichen mechanischen und elektrischen Ausprägungen. Generell heißt die Lösung für diese Herausforderung IO-Link und auch die T.VIS®- Steuerköpfe von GEA sind nun mit dieser Technologie verfügbar. Verkaufsstart ist am 1. Juli 2020.

  • 15Jun
    2020

    GEA präsentiert neues Füllsystem ABF 2.0 für lagerstabile, empfindliche Getränkeprodukte und Milchgetränke

    Mit der Rotationsblasmaschine ABF 2.0 stellt GEA eine neue aseptische Abfüllanlage vor, die Getränkeherstellern maximale Hygiene- und Nahrungsmittelsicherheit sowie ein Höchstmaß an Geschwindigkeit, Präzision und Flexibilität bei der Abfüllung bietet.

  • 09Jun
    2020

    Der „Hidden Champion“ der Industrie: Nachhaltigkeitsziele erreichen und Betriebskosten sparen mit Wärmepumpentechnik von GEA

    Es gibt viele Gründe für die Installation von Wärmepumpen-Technologie in der Industrie. Unternehmen tun dies, um die Betriebskosten zu senken und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Immer mehr entscheiden sich im Rahmen ihrer langfristigen Nachhaltigkeitsziele im Einklang mit dem Unternehmens-Image für die Nutzung von Wärmepumpen.

  • 08Jun
    2020

    GEA mit neuer Abfülltechnologie für ESL-Getränke

    Seit kurzem ist mit Whitebloc Aero ein speziell auf ESL-Getränke ausgelegter Abfüllblock von GEA auf dem Markt. Die neue Anlage wurde auf Basis der umfassenden Unternehmenserfahrung mit aseptischen Abfüllprozessen entwickelt und konstruiert. GEA ist ein weltweit aktiver Anbieter von kompletten Abfüllanlagen, die alle Prozessstufen von der Rohstoffanlieferung bis zur abschließenden Abfüllung und Palettierung abdecken.

  • 04Jun
    2020

    Neuer modularer Orbitalreiniger OC200 von GEA sorgt für blitzblanken Innenraum von Tanks

    Eine modulare und effiziente Lösung für die Reinigung von hygienischen Prozess-, Lager- und Fermentationstanks aller Größen hat der Systemanbieter GEA entwickelt. Sie findet Anwendung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in den Bereichen Healthcare, Chemie, Marine, Fischzucht, Bioethanol und Wein als auch in der Farb- und Lackindustrie. Nach der vielbeachteten Premiere auf der BrauBeviale 2019 in Nürnberg gab es jetzt den Startschuss für den offiziellen Verkaufsstart des neuen, modularen Orbitalreinigers OC200. Er ist ab sofort erhältlich.

  • 27Mai
    2020

    GEA rüstet ressourcenschonende Molkerei mit gesamter Milchverarbeitungstechnologie aus

    Der Technologiekonzern GEA ist im ersten Quartal 2020 von der Hochwald Foods GmbH beauftragt worden, die gesamte Milchverarbeitungstechnologie für eine neue Molkerei in Mechernich bei Köln zu liefern. Der Auftrag umfasst die Ausführungsplanung, Herstellung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme sowie Abnahme aller prozess- und verfahrenstechnischen Be- und Verarbeitungsanlagen zur Herstellung der unterschiedlichen Milchprodukte. Hochwald Foods, eines der größten Molkereiunternehmen in Deutschland, will in der neuen Anlage zukünftig pro Jahr rund 800 Mio.

  • 26Mai
    2020

    Fremdpartikel verlässlich aus Produkt und Prozess entfernen: GEA erweitert Aseptomag® Magnetabscheider-Portfolio

    Magnetabscheider stellen auf dem Weg zu maximaler Anlagenverfügbarkeit und Lebensmittelqualität einen entscheidenden Baustein dar. Um die Herstellungsprozesse bei Kunden und damit die Produktqualität und -sicherheit noch effizienter zu schützen, baut der Systemanbieter, Maschinen- und Anlagenbauer GEA sein Aseptomag® Magnetabscheider-Portfolio weiter aus. Die manuell schaltbare Version MAS H, inklusive patentiertem Verriegelungsmechanismus und die pneumatisch schaltbare Version MAS PA für „Cleaning-in-Place (CIP)“-Prozesse, stellen dabei die neuesten Errungenschaften dar.

  • 25Mai
    2020

    GEA erweitert Hygiene-Portfolio um Bio-Zitzendippmittel auf Milchsäurebasis für automatische Melksysteme

    Gesunde, gepflegte Euter sorgen für optimale Milchqualitäten – und damit auch für gesunde und nachhaltige Erträge. Die Basis dafür: die Reduzierung des Risikos von Neuinfektionen des Euters durch die Wahl des richtigen Zitzendipps. Für diese Zwecke hat GEA jetzt sein Programm an Dippmitteln um eine neue Lösung erweitert: das SalvoSpray AMS Bio-Zitzendippmittel, welches speziell für automatische Melksysteme (AMS) entwickelt wurde.

  • 19Mai
    2020

    GEA Technologie nimmt zentrale Stellung in klimaneutraler Smoothie-Fabrik ein

    Düsseldorf, 19. Mai 2020 – Der globaler Anbieter von Prozesstechnologie GEA wurde von innocent Ltd., einem führenden europäischen Smoothie- und Safthersteller, als wichtiger Technologiepartner für die Planung und den Bau einer branchenführenden, CO2-neutralen Saftproduktionsanlage in den Niederlanden ausgewählt. Die innocent-Anlage, deren Eröffnung für 2021 geplant ist, wird jährlich 400 Millionen Flaschen gekühlten Saft für den europäischen Markt produzieren, was etwa 60 Prozent der Jahresproduktion des Unternehmens an abgefüllten Säften entspricht.

  • 19Mai
    2020

    Neuer Meilenstein in puncto Verdichtereffizienz: GEA Bock HGX44e CO2 für industrielle Tiefkühlanwendungen (TK)

    Der Verdichter GEA Bock HGX44e CO2 für das natürliche Kältemittel Kohlendioxid (R744) setzt einen Meilenstein speziell für industrielle Tiefkühlanwendungen (TK) in Kühllagern und in der Lebensmittelindustrie.

  • 15Mai
    2020

    GEA startet mit sehr gutem erstem Quartal in herausforderndes Jahr 2020

    Der Technologiekonzern GEA hat im ersten Quartal 2020 nur sehr geringe Auswirkungen der Coronakrise auf das operative Geschäft hinnehmen müssen und ist mit einem deutlich gesteigerten Auftragseingang sowie EBITDA vor Restrukturierungsaufwand in das laufende Geschäftsjahr gestartet. Die gute Entwicklung beruht im Wesentlichen auf der im Januar neu eingeführten Konzernorganisation sowie auf operativen Verbesserungen infolge der im vergangenen Jahr eingeleiteten Maßnahmen zur Effizienzsteigerung im Konzern.

  • 14Mai
    2020

    GEA und SAP kündigen strategische Partnerschaft an

    Düsseldorf, 14. Mai 2020 – GEA und SAP kündigten heute eine strategische Partnerschaft an, die die digitale Transformation von GEA vorantreiben und die Entwicklung des Produktportfolios von SAP für führende Engineering-, Technologie- und Industrieunternehmen beschleunigen wird. Die beiden Unternehmen blicken auf eine langjährige und produktive Zusammenarbeit zurück. Die strategische Partnerschaft wird diese Beziehung auf eine neue Ebene heben und für beide Unternehmen gegenseitige Vorteile bringen.

  • 13Mai
    2020

    GEA bringt Zitzendippmittel zum Vordippen auf den deutschen Markt

    Mit OxyCidePré führt GEA sein bewährtes Dippmittel für die desinfizierende Zitzenvorreinigung erstmals auch in den deutschen Markt ein.

  • 12Mai
    2020

    Central Mare: Volle Kraft voraus mit neuem GEA marine Separator

    Neue, weltweit geltende gesetzliche Bestimmungen zum Schutz der Meere und ein ständig wachsendes Umweltbewusstsein in der Öffentlichkeit sowie der Wunsch der Schifffahrtsbranche nach mehr Nachhaltigkeit führen dazu, dass die Reedereien die Kraft- und Schmierstoffe, die sie an Bord verwenden, kritisch unter die Lupe nehmen.

  • 11Mai
    2020

    GEA spendet 5.000 Schutzmasken an Bethel

    Mit einer Spende von 5.000 Mund-Nasen-Schutzmasken unterstützte GEA kürzlich die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel mit Hauptsitz in Bielefeld.

  • 07Mai
    2020

    GEA Pavan installiert siebte Produktionslinie für polnischen Produzenten von Frühstückszerealien

    GEA Pavan hat Anfang dieses Jahres eine siebte Produktionslinie zur Herstellung von Frühstückszerealien an das polnische Unternehmen OBST S.A. übergeben. Die beiden Unternehmen verbindet eine mehr als 20-jährige enge Partnerschaft.

  • 05Mai
    2020

    Die Mischung macht’s: GEA Flüssigkeitsstrahl-Mischer in der Petrochemie und vielen weiteren Industrien im Einsatz

    Immer mehr Unternehmen in der petrochemischen und chemischen Industrie setzen bei ihren Lagertanks auf Flüssigkeitsstrahlmischer von GEA, wie kürzlich ein bekanntes Großunternehmen der petrochemischen Industrie bei seinem Treibstoff- und Motoröltanklager.

  • 30Apr
    2020

    GEA liefert Separatoren-Anlage für die Produktion eines potenziellen Corona-Impfstoffes nach China

    Im Kampf gegen das Covid 19 Virus vermeldet der Technologieführer GEA einen Auftrag zur Lieferung einer Separatoren-Anlage für Impfstoffe nach China. Die Anlage soll für klinische Muster und später für den eigentlichen Produktionsprozess zur Herstellung eines möglichen zukünftigen Corona-Impfstoffes eingesetzt werden.

  • 28Apr
    2020

    Auch Fjord Shipping AS setzt auf den GEA BallastMaster marineX

    Immer mehr Reedereien setzen bei der Behandlung von Ballastwasser auf eine UV Bestrahlung. Mit dem BallastMaster marineX bietet GEA eine entsprechende Lösung an.

  • 17Apr
    2020

    Frühjahrsputz unter Deck mit Module Type Package

    Produktion mit einem schnelleren Time-to-Market, Flexibilität und Einfachheit sind Schlagwörter, die die Industrie weiterhin bewegen. Im Schiffbau bedeutet dies konkret, die Interoperabilität und Standardisierung von Automatisierungssystemen zu verbessern, denn durch die verschiedenen Module und Anlagen im Maschinenraum herrscht oft ein großes Durcheinander hinsichtlich digitaler Anbindung. Die modulare Automatisierung, das s.g. Module Type Package (MTP), schafft Abhilfe: Durch die Integration über MTP kann der manuelle Aufwand deutlich reduziert werden – und das spart Zeit und Geld. Jetzt will auch die Marineindustrie von dieser Form der Automatisierung profitieren.

  • 16Apr
    2020

    Anlagen im industriellen Maßstab für die Herstellung von Impfstoffen und Blutplasma

    GEA hat zahlreiche innovative Verbesserungen sowohl für die Blutfraktionierung als auch für die Impfstoffproduktion entwickelt und diese durch GEA Expertenteams und Technologien auf den Weltmarkt gebracht.

  • 09Apr
    2020

    GEA: Spitzenleistung im Service zur Unterstützung der globalen Pharmaindustrie

    GEA, einer der größten Systemanbieter im Maschinen- und Anlagenbau, bietet eine Reihe digitaler und virtueller Lösungen an, um die pharmazeutische Industrie auch aktuell trotz Coronavirus-Pandemie und damit eingeschränkter Reisemöglichkeiten vor Ort zu unterstützen.

  • 08Apr
    2020

    GEA verschiebt Hauptversammlung und hält an Dividende fest

    Der Technologiekonzern GEA verschiebt aufgrund von COVID-19 die ursprünglich für den 30. April 2020 in Düsseldorf geplante ordentliche Hauptversammlung auf Ende des Jahres. Die Gesundheit von Aktionärinnen und Aktionären, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der beteiligten Dienstleister hat dabei höchste Priorität. Durch die Verschiebung der Präsenzveranstaltung trägt GEA aktiv dazu bei, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen.

  • 06Apr
    2020

    Risikofreie Expertenhilfe mit GEA Remote Support

    Mit dem Ausbruch von COVID-19 sehen sich Organisationen mit Reisebeschränkungen und Herausforderungen durch Quarantäne- konfrontiert, die den direkten Kontakt zwischen Mitarbeitern und Dienstleistern nicht mehr möglich machen. Um den Kunden während der Corona-Krise sofortige Unterstützung durch GEA Experten zu ermöglichen, ohne das Leben der Menschen durch die Verbreitung des Virus zu gefährden, bietet GEA jetzt eine spezielle, leicht einzurichtende Remote-Support-Lösung an.

  • 03Apr
    2020

    Hochwertige Impfstoffproduktion mit GEA Technologie

    In Laboren rund um den Globus wird Tag und Nacht fieberhaft geforscht, um einen Impfstoff gegen das Virus Sars-CoV-2 zu finden.

  • 02Apr
    2020

    GEA bietet Engineering Excellence mit hohem Zukunftspotenzial

    Der Technologiekonzern GEA bietet ein breites Spektrum an erstklassiger Ingenieurskunst im Bereich Lebensmittelverarbeitung und -verpackung für Fleisch, Käse, Back- und Süßwaren sowie Pasta.

  • 31Mrz
    2020

    Vertikale Spitzenleistung – neuer SmartPacker TwinTube

    Maximale Performance bei Süßwarenverpackungen

  • 30Mrz
    2020

    Optimaler Separieren statt Reparieren: GEA geht mit Industrial Analytics von Weidmüller den nächsten Schritt bei der Datennutzung

    Die Möglichkeit, durch Datenerhebung und -analyse die eigene Effizienz und Produktivität zu steigern sowie neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, beflügelt die Phantasie der Maschinen- und Anlagenbauer, die sich auf der Suche nach neuen Wachstums- und Ertragsmöglichkeiten befinden.

  • 25Mrz
    2020

    GEA liefert dritte Verdampferlinie für Utkal Alumina in Indien

    Das indische Unternehmen Utkal Alumina International bekommt von GEA technologische Unterstützung bei der Kapazitätserweiterung ihrer Raffinerie im Bundesstaat Orissa, Indien.

  • 23Mrz
    2020

    Go West: Hygienische Kreiselpumpen von GEA gehen in den USA an den Start

    „Go West“ heißt es für das Pumpenprogramm von GEA, das jetzt den US-amerikanischen Markt erobern möchte.

  • 19Mrz
    2020

    Verkaufsstart für GEA Hilge NOVATWIN: Portfolio für Hygienische Schraubenspindelpumpen komplett

    Kundenwünsche und -anforderungen wie höchste hygienische Ansprüche an die produktschonende Förderung, dauerhafte Zuverlässigkeit, vielseitige Einsatzmöglichkeiten und eine professionelle Unterstützung über den gesamten Produktlebenszyklus, basierend auf einer über 150-jährigen Pumpenerfahrung, erfüllt GEA mit seiner neuen, flexiblen Schraubenspindelpumpe GEA Hilge NOVATWIN.

  • 17Mrz
    2020

    GEA 2019 mit Zuwächsen bei Auftragseingang und Umsatz – wesentliche Fortschritte beim Konzernumbau erzielt

    Der Technologiekonzern GEA hat im Geschäftsjahr 2019 die eigenen Prognosen für Umsatz, EBITDA vor Restrukturierungsaufwand und Kapitalrendite erfüllt bzw. leicht übertroffen. Trotz eines schwierigen Marktumfeldes verzeichnete GEA Zuwächse bei Umsatz und Auftragseingang.

  • 16Mrz
    2020

    Vorreiter in der Algenindustrie: GEA begleitet Produzenten von der Testphase bis hin zum industriellen Maßstab

    Algen sind zu einem begehrten Rohstoff für zahlreiche Produkte vor allem in den Bereichen Lebens- und Futtermittel, aber auch Pharma und Chemie geworden. Seit mehr als 50 Jahren begleitet GEA Start-ups und Algenproduzenten mit F&E-Unterstützung sowie Qualitäts- und Verarbeitungstechnologien, die strengen Industriestandards entsprechen. Jüngstes Beispiel für die steigende Nachfrage der Verbraucher nach gesunden, pflanzlichen und ökologisch nachhaltigen Produkten ist ein französisches Unternehmen aus der Algenindustrie, das als Start-up vor knapp sechs Jahren das erste Mal an GEA herantrat.

  • 16Mrz
    2020

    Aurivo reduziert den Verbrauch fossiler Brennstoffe mit GEA-Lösungen um bis zu 80%

    Aurivo kooperiert mit GEA beim Bau der nachhaltigsten Anlage für Flüssigmilch am Standort Killygordon

  • 06Mrz
    2020

    Neues GEA Akwatopsoft-Matratzensystem überzeugt in der Praxis

    Für Milchvieh gibt es bereits ein vielfältiges Angebot an Liegemöglichkeiten. Diese reichen von organischen Einstreumaterialen bis hin zu Schaummatratzen und Wasserbetten, wobei jedes System gewisse Vorteile bietet. Mit dem neuen Akwatopsoft bietet GEA den Landwirten jetzt ein erstklassiges Matratzensystem für Freilaufställe an, welches die Vorteile der Liegesysteme kombiniert.

  • 06Mrz
    2020

    GEA im neuen DAX 50 ESG Index gelistet

    Der Düsseldorfer Maschinenbaukonzern GEA gehört von Beginn an zu den 50 Unternehmen, die aufgrund ihres beispielhaften Umgangs mit den Themen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung im neuen DAX 50 ESG Index gelistet sind.

  • 14Feb
    2020

    Zum Erlernen der Grundlagen ist es nie zu spät

    Im Rahmen des von Concept Heidelberg organisierten Seminars "Granulierung & Tablettierung" in Mannheim (4. bis 6. Februar 2020) hielt Dr. Harald Stahl, Head of Innovation and Strategy, Pharma & Healthcare GEA, für Zuhörer aus der Pharma-Industrie und Wissenschaft mehrere Vorträge über Herausforderungen bei der Herstellung und Best Practices.

  • 12Feb
    2020

    Steffen Bersch scheidet aus dem GEA Vorstand aus

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft und Steffen Bersch (50), Mitglied des GEA Vorstandes, haben sich heute einvernehmlich auf die vorzeitige Beendigung des bis zum 31. Dezember 2021 laufenden Vertrages verständigt. Damit kam das Gremium dem Wunsch von Steffen Bersch nach, der um Beendigung seines Vertrages gebeten hatte, um sich neuen Aufgaben außerhalb des GEA Konzerns zu widmen.

  • 12Feb
    2020

    Doppelpremiere auf der EuroShop 2020: The °Clever Art of Cooling – neue GEA Bock CO2-Verdichter speziell für Supermärkte und Verteilzentren

    Unter dem Motto „The °Clever Art of Cooling" präsentiert GEA Bock auf der EuroShop 2020 in Düsseldorf erstmals seine neue Generation innovativer CO2- und HC-Verdichter für natürliche Kältemittel.

  • 28Jan
    2020

    IPPE 2020: GEA OxyCheck cleared to enter the U.S. market

    GEA received FDA approval for sensor technology used to monitor food packaging quality

  • 27Jan
    2020

    Ad-hoc: GEA Group AG berücksichtigt im vierten Quartal 2019 nicht zahlungswirksame Wertminderungen und zieht Restrukturierungs-aufwand vor - Konzernprognose unberührt

    Im Rahmen des jährlichen Planungsprozesses berücksichtigt die GEA Group Aktiengesellschaft im vierten Quartal 2019 eine nicht zahlungswirksame Wertminderung in Höhe von rund 248 Mio. EUR.

  • 21Jan
    2020

    GEA jetzt in der Spitzengruppe im Klima-Benchmark Carbon Disclosure Projekt mit „A-“

    GEA erzielte beim Klima-Assessment des Carbon Disclosure Projects (CDP) sein bisher bestes Ergebnis. Mit der Gesamtnote „A-“ entspricht der Konzern jetzt dem Level „Leadership“ und gehört damit zur Spitzengruppe im Sektor- und Regionalvergleich.

  • 10Jan
    2020

    Kontinuierlich muss nicht kompliziert sein

    GEA Experten diskutierten kürzlich die Vorteile der kontinuierlichen pharmazeutischen Produktion und verschafften sich tiefe Einblicke in die Zielmärkte in Südkorea

  • 17Dez
    2019

    GEA: Award für Meilensteine in der Trenntechnologie

    Für seine maßgeblich die Branche und Industrie prägenden Meilensteine in der Trenntechnologie wurde GEA durch das renommierte Fachmagazin PROCESS ausgezeichnet.

  • 16Dez
    2019

    GEA unterstützt Kunden bei gesetzlichen Herausforderungen bei F-Gas-Kältemitteln

    GEA unterstützt Kunden bei gesetzlichen Herausforderungen bei F-Gas-Kältemitteln

  • 28Nov
    2019

    GEA Verpackungstage 2019: Das nachhaltige und sichere Verpacken von Lebensmitteln bei geringem Folienverbrauch

    Die Nachhaltigkeit spielt beim Verpacken von Lebensmitteln eine immer wichtigere Rolle. Die Anforderungen an Verpackungsanlagen liegen damit auf der Hand: Sie müssen leistungsfähig, sicher, flexibel sowie energie- und ressourcenschonend arbeiten. Welche Lösungen der Technologiekonzern GEA in diesem Segment bietet, zeigten Produktexperten des Unternehmens während der diesjährigen Verpackungstage im November im Werk Biedenkopf.

  • 25Nov
    2019

    Fischfang mit kompakter CO2-Kälteanlage umweltfreundlich kühlen

    Mit einer Länge von 45 Metern ist die „F/V Northern Defender“ von Global Seas einer der Trawler der Flotte, dessen Fang an Land verarbeitet wird. Meistens ist sie vor Alaska, im Beringmeer, unterwegs und fährt den Hafen mit bis zu 340 Tonnen Seelachs wieder an. Damit der Fisch bei den teils mehrtägigen Fahrten frisch bleibt, wird er mit null bis minus ein Grad kaltem Seewasser gekühlt.

  • 25Nov
    2019

    The Cooling Club – das GEA Branchenforum für Kälte- und Klimatechnik

    Wie können Kälte- und Klimaanlagen in Zeiten stetig verschärfter Umweltgesetzgebung – Stichwort F-Gase-Verordnung – zukunftssicher und kosteneffizient geplant, gebaut und betrieben werden?

  • 22Nov
    2019

    GEA unterstützt MAN mit neuem Separator bei Entwicklung eines Game Changers

    Aus zwei Game Changern in ihren jeweiligen Bereichen entsteht mit Hilfe einer Systempartnerschaft eine große, gemeinsame Lösung.

  • 21Nov
    2019

    LEFF® Technologie von GEA spart bis zu 90 Prozent an Reinigungsmedien

    Eine bis zu 90-prozentige Einsparung von Clean-In-Place-Medien (CIP) wie teure Reinigungsmittel, Wasser und Abwasser bringt die LEFF® Technologie in vermischungssicheren GEA VARIVENT® Doppelsitzventilen.

  • 21Nov
    2019

    GEA schließt weitere Maßnahme zur Optimierung der Business Area Solutions ab

    GEA hat im November das Unternehmen de Klokslag an Evert IJntema und Jan Dijkema veräußert. Das Unternehmen zählt zu den führenden europäischen Herstellern von Großanlagen für Hart- und Schnittkäse und hat zuletzt mit rund 80 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von etwa 15 Mio. EUR erwirtschaftet.

  • 20Nov
    2019

    GEA verbessert Haltbarkeit von Getränken und Milchprodukten durch das D-tec®-Doppelkammerventil D/DV

    Mit dem Doppelkammerventil D/DV komplettiert Gea sein D-tec-Ventilprogramm. Bei der Armatur handelt es sich um ein spezielles Doppelsitzventil, bei dem der Leckageraum als Sterilkammer ausgeführt und mit zwei Seitenventilen hermetisch von der Umwelt getrennt ist.

  • 20Nov
    2019

    GEA: Mit IO-Link für T.VIS® auf Echtzeitdaten zurückgreifen

    Die Echtzeitdiagnose von Daten oder der direkte Zugriff auf Sensordaten speziell während der Einrichtung und Wartung von Ventilen verbessert die Kontrolle, beschleunigt Produktänderungen, kann Probleme antizipieren, bevor sie eskalieren, berechnet die Anlageneffektivität, identifiziert Leistungstrends und optimiert Wartungspläne.

  • 19Nov
    2019

    Dependable Performance from GEA’s Newest Rotary Tablet Press

    Benefiting from a very small footprint for a high-output commercial-scale machine, the PERFORMA D offers a market-leading size-to-output ratio in terms of both cost and square meterage per tablet.

  • 14Nov
    2019

    Neuer modularer Orbitalreiniger OC200 von GEA: effiziente Reinigungstechnologie für die hygienische Reinigung großer Tanks

    GEA is presenting a new modular orbital cleaner at BrauBeviale 2019 in Nuremberg (November 12 to 14, 2019).

  • 14Nov
    2019

    GEA ergänzt sein Pumpen-Programm um Schraubenspindelpumpe GEA Hilge NOVATWIN

    Die Pumpenexperten von GEA und ITT Bornemann arbeiten ab sofort bei der Herstellung und Vermarktung einer Schraubenspindelpumpe für den Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmabereich zusammen. Während GEA sich bislang in erster Linie vorrangig auf hygienische Kreiselpumpen konzentriert hat, steht nun durch die Kooperation ein gemeinsames Modell einer Verdrängerpumpe zur Einführung bereit: die GEA Hilge NOVATWIN. Die GEA Hilge NOVATWIN ist eine flexible Schraubenspindelpumpe, die auf Basis des bewährten Bornemann Designs höchste hygienische Anforderungen an die produktschonende Förderung sowie „Clean-in-Place“ (CIP) mit nur einer Pumpe erfüllt. Die neue Schraubenspindelpumpe GEA Hilge NOVATWIN wird in 6 Baugrößen zur Verfügung stehen und Teil der GEA VARIPUMP-Linie sein, die für Pumpen mit einer hohen Flexibilität zur optimalen Anpassung an die individuellen Kundenbedürfnisse steht.

  • 13Nov
    2019

    GEA zeigt neues GEA brewpub Skid für Mikro-Brauereien auf der BrauBeviale

    Auf der BrauBeviale präsentiert GEA erstmals das neue GEA brewpub Separatoren-Skid, GEAs Spezialentwicklung für Kleinstbrauereien wie in Gasthäusern und Pubs, die direkt vor Ort produzieren und ausschenken. Dadurch erhalten kleine Braupubs nun Zugang zu der hochmodernen, Zentrifugentechnologie von GEA - und das zu einem attraktiven Einstiegspreis. Das Ready-to-plug-Skid leistet sofort alle wichtigen Vorteile der Bierklärung mit einer Zentrifuge: Reproduzierbare Qualität, optimales Hopfenstopfen, verkürzte Produktionszeit und damit mehr Chargen in der gleichen Zeit.

  • 12Nov
    2019

    GoingConti in the Virtual World

    Based on positive user feedback and their ongoing mission to expedite the implementation of continuous pharmaceutical processing, GEA will offer its virtual conti experience at both Pharmtech Moscow and P-MEC India.

  • 11Nov
    2019

    Geschmacklich nah am Original

    Nach erfolgreicher Inbetriebnahme und zielführenden Optimierungsfahrten der GEA AromaPlus-Entalkoholisierungsanlage im August und September dieses Jahres freut sich die Bamberger Privatbrauerei Kaiserdom auf den Verkaufsstart des neuen „Kaiserdom Hefeweißbieres 0.0%“ im November 2019. Die innovative Umkehrosmoseanlage des Technologiekonzerns GEA überzeugt mit hoher Qualität und charakterstarkem Geschmack des gänzlich entalkoholisiertem Hefeweißbieres.

  • 11Nov
    2019

    GEA zeigt vollständige Prozessintegration für Getränke auf Pflanzenbasis auf der BrauBeviale 2019

    Neben dem Messeschwerpunkt Brauerei spricht GEA auf der BrauBeviale auch über weitere Trends in der Getränkeindustrie. So präsentiert GEA seine 360°-Lösungen in der Produktion von sogenannten plant-based Beverages. Convenience-Produkte auf Basis von Hülsenfrüchten oder Getreide haben etwa in Form von Getränken inzwischen in der gesundheits- und nachhaltigkeitsbewussten Küchenkultur rund um den Globus Einzug gehalten. „GEA setzt im Veggie-Segment einen weiteren Entwicklungsschwerpunkt. Zum einen ist die Nachfrage weltweit hoch. Zum anderen ermöglichen uns unsere umfassende Projekterfahrung und das Technologieportfolio, Kunden durch den gesamten Prozess bis hin zum Service im Betrieb zu begleiten“, kündigt Colm O’Gorman, Business Manager Plant-Based Beverages bei GEA, an.

  • 08Nov
    2019

    Störtebeker Braumanufaktur setzt bei der Kaltextraktion von Hopfenölen auf innovative Technik von GEA

    Die Störtebeker Braumanufaktur aus Stralsund ist GEAs erster Kunde in Deutschland, der einen GEA HOPSTAR® Dry zur dynamischen Kaltextraktion von Hopfenölen nutzt. Die Unternehmen schlossen Anfang des Jahres den Vertrag über den Bau, die Installation und die Inbetriebnahme der GEA Lösung, welche im August 2019 erfolgreich abgeschlossen worden ist. Biere mit hohen Hopfengaben werden nun vollautomatisch mit verstetigten Prozessen zu einem noch homogeneren Produkt verarbeitet.

  • 07Nov
    2019

    Erst testen, dann kaufen: GEA präsentiert neue Pilotanlage zur Stickstoff-Gefriertrocknung von Bakterien

    GEA hat eine neue Versuchsanlage zur Gefriertrocknung von Bakterien mit Stickstoff auf den Markt gebracht. Damit können Nahrungsmittel- und Milchverarbeiter die neue Technologie vorab am eigenen Standort erproben, ehe sie im großen Stil in Produktionsanlagen investieren. Durch die Möglichkeit, Bakterien vor der Trocknung zu Pellets einzufrieren, bietet GEA Verarbeitern künftig mehr Flexibilität bei einer gleichzeitig höheren Anzahl aktiver Zellen sowie Kosteneinsparungen dank besserer Ausnutzung ihrer Fermentationsanlagen und Gefriertrockner.

  • 07Nov
    2019

    Helmut Korthöber ist neuer Chief Service Officer der Division GEA Farm Technologies

    Das dreiköpfige neue Management Board der Division GEA Farm Technologies steht nun offiziell fest: Neben Peter Lauwers, der zum 1. Februar 2020 von Atlas Copco zu GEA wechselt und die Position des CEO übernimmt, trat Helmut Korthöber am 1. November 2019 die neu geschaffene Position des Chief Service Officers (CSO) für die Division GEA Farm Technologies an. Erkul Basaran, der seit über 8 Jahren bei GEA erfolgreich tätig ist – zuletzt als Head of Finance – wurde schon im September dieses Jahres zum CFO der Division benannt.

  • 06Nov
    2019

    Servicetrends: Wie produziert die Getränkebranche in Zukunft?

    Wie wollen Getränke- und Nahrungsmittelhersteller in Zukunft produzieren und welche Optimierungspotentiale bieten digitale Services in puncto Produktqualität, -vielfalt, Flexibilität, Effizienz, Verfügbarkeit und Nachhaltigkeit? Auf der diesjährigen BrauBeviale in Nürnberg zeigt GEA nicht nur die Produktneuheiten für die Getränkebranche, sondern lädt vor allem zum Gespräch mit den GEA Experten ein, um sich über die Erwartungen und individuellen Herausforderungen der Kunden für ihre Anwendungen auszutauschen.

  • 06Nov
    2019

    Vorreiter in Skandinavien: Finnische Brauerei setzt in der Herstellung von alkoholfreiem Bier auf die Membran-Entalkoholisierung mit GEA AromaPlus

    Für die Herstellung von entalkoholisiertem oder alkoholfreiem Bier gibt es verschiedene Verfahren. In der finnischen Brauerei Laitilan Wirvoitusjuomatehdas Oy war man sich von Anfang an einig, dass man optimale Ergebnisse in Bezug auf Geschmack und Qualität erzielen, dabei aber den Einsatz von Würzearomen vermeiden wollte. Die Beibehaltung des unverfälschten Geschmacks und des ursprünglichen Charakters ihres Bieres Laitilan Kukko war bei der Wahl der Membranfiltrationsanlage AromaPlus von GEA das ausschlaggebende Kriterium.

  • 30Okt
    2019

    Ausgezeichnete Elektrobus- und Bahnklimatisierung: GEA Bock StarCO2mpressor gewinnt den Busworld Innovation Label Award 2019

    Die Entscheidung ist gefallen: Der GEA Bock StarCO2mpressor, die neue Generation mobiler CO2-Verdichter für die Elektrobus- und Bahnklimatisierung und -heizung, wurde auf der weltgrößten Busmesse in Brüssel mit dem begehrten Busworld Innovation Label Award 2019 ausgezeichnet.

  • 25Okt
    2019

    GEA steigert Auftragseingang und Umsatz im dritten Quartal und hebt Umsatzprognose für 2019 leicht an

    Der Technologiekonzern GEA hat im dritten Quartal 2019 sowohl den Auftragseingang als auch den Umsatz gesteigert. Der Auftragseingang erhöhte sich im abgelaufenen Quartal auf 1,25 Mrd. EUR und lag damit rund 5 Prozent über dem Wert des Vorjahreszeitraums. Hierzu trugen sowohl das Basisgeschäft als auch sechs Großaufträge bei, drei davon im Bereich der Milchverarbeitung.

  • 23Okt
    2019

    Frischer geht es nicht: Schonendes Vakuum-Entsaften mit GEA vaculiq

    „Refreshingly different“: Das ist GEAs Slogan der diesjährigen Brau Beviale in Nürnberg, und dafür steht ebenso der neue GEA vaculiq Vakuumspiralfilter, der erstmals auf dieser Leitmesse vom 12. bis 14. November gezeigt wird. Diese Technologie entsaftet alle Arten von Früchten schonend und effizient auf kleinstem Raum unter Vakuum. Die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe und Vitamine kommen nicht mit Sauerstoff in Berührung, so dass diese sowie der frische Geschmack erhalten bleiben.

  • 17Okt
    2019

    Johannes Giloth in den Vorstand von GEA berufen

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat Johannes Giloth (49) mit Wirkung zum 20. Januar 2020 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Dort verantwortet er zukünftig das neu geschaffene Ressort Einkauf, Produktion und Logistik.

  • 15Okt
    2019

    GEA prüft möglichen Verkauf von Kompressorenhersteller GEA Bock

    Der Düsseldorfer Maschinenbaukonzern GEA prüft im Rahmen der weitere Fokussierung des Konzerns auf die strategischen Kernmärkte Nahrungsmittel-, Chemie und Pharmaindustrie einen möglichen Verkauf von GEA Bock. Wie bereits beim Kapitalmarkttag im September angekündigt, plant GEA in diesem Zusammenhang die Veräußerung ausgewählter Aktivitäten der künftigen Divisionen Farm Technologies und Refrigeration Technologies.

  • 15Okt
    2019

    Fi Europe 2019: GEA to showcase its technology strengths in food processing and safety

    At the leading trade show for food ingredients, Fi Europe, taking place in Paris, France, December 3-5, GEA will showcase its solutions for the manufacture of food and dairy ingredients, freeze-dried foods and instant coffee at booth 6F141 in hall H6

  • 07Okt
    2019

    Der multifunktionale Visitron Filler ALL-IN-ONE von GEA auf dem Weg nach Australien

    Smarte GEA-Lösung für schnellere Rekonfiguration komplexer Abfüllanlagen und Formatumstellungen

  • 02Okt
    2019

    GEA präsentiert neue Generation mobiler CO2-Verdichter für Klimatisierung und Heizung

    Mit dem GEA StarCO2mpressor präsentiert GEA auf der Busworld 2019 im Oktober in Brüssel einen neuen Meilenstein für mobile CO2-Anwendungen. Kernstück des CO2-Verdichters ist sein innovatives „Stern"-Triebwerkdesign. Dieses basiert auf der Radialkolben-Technologie, die speziell für den transkritischen Einsatz mit dem natürlichen Kältemittel CO2 (R744) konzipiert ist.

  • 30Sep
    2019

    Neue flexible Liegebox GEA DairyBarn B3130 für optimalen Kuhkomfort

    Mit der GEA DairyBarn B3130 für Milchkühe bringt GEA jetzt eine neue flexible Liegebox für mehr Liegekomfort und optimierten Milchertrag auf den Markt. Sie ermöglicht bequemstes Ablegen und Aufstehen mit einem Höchstmaß an Sicherheit für die Tiere dank exklusiver Ausstattungskomponenten. Das Ergebnis sind gesunde und ausgeruhte Kühe - eine wesentliche Voraussetzung für Produktivität und Rentabilität im Milchviehbetrieb.

  • 26Sep
    2019

    Kapitalmarkttag 2019: GEA stellt weitere Maßnahmen zur Ergebnissteigerung vor und setzt auf Wachstum in allen Divisionen

    Der Technologiekonzern GEA wird auf seinem heutigen Kapitalmarkttag neue Mittelfristziele für den Gesamtkonzern und die fünf künftigen Divisionen vorstellen. Demnach soll der Konzernumsatz bis zum Jahr 2022 jährlich um durchschnittlich 2,0 bis 3,0 Prozent wachsen.

  • 12Sep
    2019

    GEA shows excellence at every stage in the food production process at Gulfood Manufacturing in Dubai

    GEA will present their process expertise, technology leadership and customer-centric services for a wide range of food processing industries at this year’s Gulfood Manufacturing fair in Dubai from October 29 – 31, at booth D1-64, A1-64 in hall 1.

  • 30Aug
    2019

    GEA erfrischend anders auf der BrauBeviale 2019

    „Refreshingly different“ – Erfrischen und überraschen möchte GEA mit dem Firmenauftritt auf der BrauBeviale in Nürnberg (12.–14. November 2019, GEA Stand in Halle 7/7-600).

  • 22Aug
    2019

    Transkritische CO2-Kältetechnologie von GEA schlägt Wellen im globalen Marine-Markt

    Aufgrund von nationalen und internationalen Gesetzen wie auch freiwilligen Umweltschutzmaßnahmen kommen auch im Marinegeschäft immer mehr umweltfreundliche Kältemittel zum Einsatz.

  • 12Aug
    2019

    GEA startet mit mehreren großen Aufträgen ins dritte Quartal

    Der Technologiekonzern GEA sicherte sich zu Beginn des dritten Quartals gleich mehrere große Aufträge aus unterschiedlichen Industrien. Damit holte GEA im dritten Quartal nach einem schwachen Auftragseingang im Vorquartal beim Projektgeschäft wieder stark auf.

  • 06Aug
    2019

    GEA schließt zweites Quartal 2019 mit starkem Umsatz ab und hält an Jahresausblick fest

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hält am bisherigen Ausblick auf die Geschäftsentwicklung im Jahr 2019 unverändert fest, obwohl das Ergebnis im zweiten Quartal 2019 durch verschiedene Sondereinflüsse belastet wurden.

  • 05Aug
    2019

    Pavan integriert Montoni in seine Dachmarke

    Ab September 2019 wird Pavan das Geschäft für Stanz- und Extrusionsformen sowie Schneidsysteme unter eigenem Namen fortsetzen. Die bisher genutzte Marke Montoni läuft aus. Pavan führt die Technologien künftig in der Sparte „Dies & Moulds“.

  • 01Aug
    2019

    Verbesserte TwinTube-Verpackungsmaschine von GEA fördert Flexibilität und Automatisierung

    GEA stellt die neu entwickelte vertikale Hochgeschwindigkeitsverpackungs-maschine GEA SmartPacker TwinTube vom 23. bis 25. September 2019 auf der PACK EXPO (Stand LS-5905) in Las Vegas, USA vor. Die gesamte Maschine wurde als zukunftssicheres Baukastensystem mit gesteigerter Funktionalität für eine höhere Verfügbarkeit und Benutzerfreundlichkeit neu konzipiert.

  • 01Aug
    2019

    GEA und Danaos Shipping arbeiten bei Weiterentwicklung von Separatoren zusammen – Einbau eines GEA marine Separator 35 auf Containerschiff ZIM LUANDA

    Seemeile um Seemeile besser und effizienter: Mit dem neuen GEA marine Separator 35 unterstützt GEA seinen langjährigen Kunden und Partner Danaos Shipping, Griechenland.

  • 30Jul
    2019

    100. GEA environmental Decanter pro aus dem Werk Tianjin – Umwelttechnik von GEA für die Schlammbehandlung

    The demand for decanters for sludge treatment is high. GEA has now produced the 100th GEA environmental Decanter pro at its plant in Tianjin, China and delivered it to the operator of a regional wastewater treatment plant. The production facility in Tianjin was opened in 2013 and is a multifunctional factory designed to manufacture products from various GEA divisions, as well as a certified repair shop.

  • 11Jul
    2019

    Neuer GEA marine Separator überzeugt auf dem Markt

    GEA hat zwei Containerschiffe von Hapag-Lloyd mit dem auf der SMM 2018 in Hamburg vorgestellten GEA marine Separator ausgerüstet.

  • 09Jul
    2019

    IBIE: GEA bakery lines built to perform, built to last

    Under the motto “100 years of combined passion and know-how,” GEA will be exhibiting advanced bakery technology from its leading brands, GEA Comas and GEA Imaforni, at the International Baking Industry Exposition (IBIE) in Las Vegas from September 8-11, 2019. Both processing and freezing technology will be represented at booth 7547 to demonstrate the company’s innovation, craftsmanship, partnership and know-how in creating bakery lines that are built to perform and built to last.

  • 02Jul
    2019

    No more frost with new upgrade for GEA A-Tec spiral freezers

    The new GEA Static Pressure Control System (SPCS) is GEAs most recent service upgrade for older A-Tec spiral freezers. The simple upgrade instantly controls the air flow, reducing frost build-up which increases productivity and improves product quality. Saving time, energy, money and a four-month ROI are further advantages of the new SPCS.

  • 01Jul
    2019

    Neuer Fast Lane Service für GEA Separatoren verkürzt Reparaturzeiten

    Mit einer Reihe von Optimierungsmaßnahmen im Center of Excellence (COE) am Standort Oelde konnte GEA bereits die generellen Reparaturzeiten für Separatoren weltweit um bis zu 40% verkürzen. Für besonders dringende Fälle bietet GEA nun auch einen Fast Lane Service an, welcher eine Reparatur der betroffenen Separatoren in unter 10 Tagen ermöglicht.

  • 28Jun
    2019

    GEA vernetzt Unternehmen, Forschungspartner und Start-ups beim „GEA Innovation Forum“

    Für den führenden Technologiekonzern GEA ist die eigene Innovationskraft Schlüssel für künftigen Geschäftserfolg und weiteres Wachstum. Zum mittlerweile dritten Mal lud GEA daher Kunden, Forschungspartner und ausgewählte Start-ups zum „GEA Innovation Forum“ ein.

  • 24Jun
    2019

    GEA schafft mit neuer Organisationsstruktur Basis für Leistungssteigerung

    Der Technologiekonzern GEA hat die Grundzüge seiner neuen Organisationsstruktur vorgestellt, die bereits ab dem 1. Oktober 2019 schrittweise eingeführt wird und offiziell zum 1. Januar 2020 in Kraft tritt. GEA wird sich zukünftig in fünf Divisionen mit jeweils bis zu sechs Geschäftseinheiten organisieren, die auf Technologien basieren und sich im Wesentlichen an den vorhandenen rechtlichen Unternehmenseinheiten orientieren werden.

  • 21Jun
    2019

    GEA liefert Fallfilmverdampfer zur Konzentrierung von Kontrastmitteln an Bracco

    Das italienische Unternehmen Bracco in Torviscosa, Provinz Udine, hat GEA mit der Lieferung eines Fallfilmverdampfers beauftragt.

  • 19Jun
    2019

    Griechenland melkt automatisch!

    Mit einem Tag der offenen Tür und diversen Referenten wurde das erste automatische Melksystem von GEA in Griechenland installiert. Mehr als 120 Kunden besuchten die Veranstaltung und informierten sich über GEA’s Kompetenz im automatischen Melken.

  • 19Jun
    2019

    GEA legt Berufung gegen Jury-Urteil eines US-Zivilgerichts ein

    Am 17. Juni 2019 verhängte ein ziviles Geschworenengericht im Circuit Court des Eleventh Judicial Circuit in und für Miami-Dade County, Florida, USA, ein Urteil gegen GEA Mechanical Equipment US, Inc., das einen Schadenersatz in zweistelliger Millionenhöhe (US-Dollar) beinhaltet.

  • 20Mai
    2019

    Marcus A. Ketter neuer Finanzvorstand von GEA

    Marcus A. Ketter (51) hat heute seine Arbeit als Finanzvorstand der GEA Group Aktiengesellschaft aufgenommen. Sein Vorgänger Dr. Helmut Schmale (62) ist nach mehr als 10 Jahren in dieser Position am 17. Mai 2019 aus dem Unternehmen ausgeschieden.

  • 20Mai
    2019

    GEA baut erste Anlage für die Produktion von gefriergetrocknetem Kaffee für Tata Coffee außerhalb Indiens

    GEA hat für die Tata Coffee Vietnam Company Limited, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Tata Coffee Limited, Indien, eine neue Anlage für die Produktion von gefriergetrocknetem Instantkaffee in Vietnam fertiggestellt. Fristgerecht wurde das zwei Jahre zuvor unterzeichnete Greenfield-Projekt am 6. März 2019 eingeweiht – nur 19 Monate nach dem ersten Spatenstich.

  • 10Mai
    2019

    GEA bestätigt Jahresprognose und leitet Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung in Business Area Solutions ein

    Der Düsseldorfer Maschinenbaukonzern GEA ist mit einem Auftragseingang in Höhe von rund 1,2 Mrd. EUR in das laufende Geschäftsjahr gestartet. Damit erhöhte sich das Auftragseingangsvolumen im ersten Quartal 2019 um 7,6 Prozent.

  • 09Mai
    2019

    GEA CutMaster – Schnellste Maschine zur Herstellung hochwertiger Wurstwaren und anderer innovativer Lebensmittel

    GEA zeigt zur IFFA in Frankfurt seine Branchenkompetenz und sein Technologie Know-how im Bereich Hightech-Anlagen und ganzheitliche Prozesslinien in der Lebensmittelindustrie, unter anderem beispielhaft anhand der Wurstwarenproduktion. Der in punkto Schnelligkeit marktführende GEA CutMaster steht in dieser Produktionslinie als Schlüsselmaschine im Mittelpunkt.

  • 08Mai
    2019

    IFFA 2019: GEA erhöht die Betriebszeit seiner Standbeutel-Verpackungsmaschine auf über 98%

    GEA, einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie, bringt auf der IFFA in Frankfurt, vom 4. bis 9. Mai, zwei Innovationen im Bereich Vertikalverpackung auf den Markt. Der Technologiekonzern unterstützt Fleisch- und Geflügelproduzenten, die Betriebszeit zu erhöhen und das Verbrauchervertrauen zu stärken. Die SmartPacker CX400 Verpackungsmaschine von GEA, die sowohl in der Standardkonfigurationen als auch mit einem höheren hygienischen Standard erhältlich ist, ist nun mit Induktionsversiegelungsfunktionen ausgestattet, die die Umrüstzeiten auf weniger als zwei Minuten reduzieren.

  • 07Mai
    2019

    FoodTray auf der IFFA – Neue Systemlösung für nachhaltige MAP-Verpackungen

    GEA präsentiert zur IFFA in Frankfurt eine neue Systemlösung für nachhaltige Lebensmittelverpackungen.

  • 07Mai
    2019

    IFFA 2019: Ganzheitlich automatisierte Produktionslinien steigern Qualität und senken Kosten

    Unter dem Motto "Excellence at Every Stage" präsentiert GEA auf der diesjährigen IFFA in Frankfurt am Main seine Anlagen und ganzheitliche Lösungen an unterschiedlichen Applikationsbeispielen. Die für den Prozess wesentlichen Verarbeitungs- und Verpackungsexponate zeigen die Vorteile der Automatisierung, der optimalen Prozesskontrolle sowie des effizienten Einsatzes von Ressourcen, Energie und Arbeitskräften in der Fleischverarbeitung.

  • 06Mai
    2019

    GEA führt Cloud-basiertes, offenes Serviceportal ein

    Auf der IFFA in Frankfurt stellt GEA erstmals eine neue Cloud-basierte Plattform für digitale Serviceleistungen vor. Das lieferantenunabhängige Portal bietet Kunden moderne Dienstlösungen wie Fernwartung, Datenanalyse und übergreifenden E-Commerce und ermöglicht die nahtlose Integration von allen Interaktionen mit Lieferanten in einer gemeinsamen Plattform.

  • 02Mai
    2019

    GEA Toolings: Neue Werkzeuge für mehr Flexibilität und erweiterte Leistung

    Für die Verpackungs- und Formmaschinen sowie die Wölfe und Kutter hat GEA verschiedene Werkzeuge entwickelt, die sich den wechselnden Anforderungen der Kunden an ihre Maschinen jederzeit anpassen.

  • 30Apr
    2019

    GEA verbessert Haltbarkeit von Getränken und Milchprodukten durch neues aseptisches Doppelsitzventil

    Ende April 2019 gibt GEA den Startschuss für den Verkauf des neuen D-tec®-Doppelkammerventils D/DV. Durch die herausragenden Dichtungseigenschaften der Stangenmembrane erhöht es die Mindesthaltbarkeit für Erfrischungsgetränke, Fruchtsäfte, milchbasierte und milchsäurefermentierte Produkte.

  • 30Apr
    2019

    GEA spart mit preisgekröntem Steuerungssystem für Gefrieranlagen nachweislich Energie

    Erfolgreiche Testmessung in der Pommes frites Produktion bei Bergia Frites in den Niederlanden

  • 29Apr
    2019

    Komfortable und planbare Wartung mit den neuen GEA Service Kits

    Mit dem neuen GEA Service Kit-Konzept für Verpackungs- und Formmaschinen wird die Instandhaltung ab sofort komfortabler und noch besser planbar.

  • 25Apr
    2019

    Dr. Rudolf Michel, Entwicklungsleiter für Brautechnologie bei GEA, übernimmt Vorsitz des Doemens-Kuratoriums

    Nachdem er viele Jahre Mitglied war, wählte das Kuratorium der Doemens-Akademie Dr. Rudolf Michel im Februar 2019 zum Vorsitzenden.

  • 16Apr
    2019

    Mit dem GEA CatFineMaster auf sicherer Seite

    Feinkörnige, harte, spröde und hoch-abrasive Katalysatoren-Rückstände in Kraftstoffen, sogenannte Catalyst Fines, kurz Catfines, können Schiffsmotoren erheblich schädigen.

  • 15Apr
    2019

    ProPak Asia – GEA presents its CALLIFREEZE® control system for the S-Tec spiral freezer

    GEA will make its first debut at ProPak Asia in Bangkok in June 2019. The company will demonstrate its market-leading technology for the food ingredients, beverage, bakery, meat, poultry and ready-to-eat meals sectors and introduce its CALLIFREEZE® system for the GEA S-Tec spiral freezer to the Asian market. From June 12-15, the ProPak Asia booth (Hall103/BS41) will showcase a range of bakery products and freeze-dried samples, all produced on GEA equipment.

  • 12Apr
    2019

    GEA liefert thomas zement schlüsselfertige Anlage zur Rauchgasbehandlung für Stickoxide

    Eine schlüsselfertige Anlage zur Rauchgasbehandlung für Stockstoffe NOx hat GEA jetzt von thomas Zement bekommen. Die Lösung umfasst. zwei neue Reaktoren zur selektiven katalytischen Reduktion (SCR) inklusive der Abwicklung des Rauchgastransports durch Induced draft (ID)-Ventilatoren und deren Integration in den Produktionsstandort Erwitte

  • 10Apr
    2019

    Die neue industrielle Rotationspresse R55 von GEA erlaubt eine kraftvolle Kompaktierung von Pulvern

    GEA stellte auf der POWTECH 2019 in Nürnberg erstmals die neue Rotationspresse R55 vor.

  • 09Apr
    2019

    GEA Rotary Atomizer für Sprühtrockner: Upgrade ermöglicht hervorragende Dispergierung

    Exzellente Hardware ist das eine - idealer Service das andere. Deshalb präsentierte GEA auf der diesjährigen POWTECH in Nürnberg auch seine maßgeschneiderten Servicelösungen für das breite Spektrum an Technologien, Maschinen und Anlagen zur Verarbeitung von Feststoffen und Flüssigkeiten.

  • 09Apr
    2019

    Erfolgreiches GEA PowerPak Training für Mitarbeiter von Mondi

    Um ihren Kundenservice zu verbessern, haben acht Ingenieure des Folienherstellers Mondi Styria aus Österreich, kürzlich an einem GEA PowerPak Training in Wallau, Deutschland, teilgenommen.

  • 08Apr
    2019

    „Mehr PS unter der Haube“: GEA verdoppelt Antriebsleistung der hygienischen Pumpe GEA Hilge HYGIA

    GEA ergänzt die Baureihe der GEA Hilge HYGIA um einen 45-Kilowatt-Motor und erweitert damit das Leistungsspektrum der hygienischen Pumpe auf einen Volumenstrom von 180 Kubikmeter pro Stunde. Die neue Variante eignet sich auch für anspruchsvolle Pharmaanwendungen, weil gerade beim Herstellen von Life-Science-Produkten die Verwendung von hochwertigen, gussfreien Materialien in CIP- und SIP-fähige Spezialpumpen ein kritischer Faktor ist. GEA wird die neue Antriebsversion auf der POWTECH 2019 in Nürnberg vorstellen, die sich vor allem mit mechanischer Verfahrenstechnik für Chemie und Pharmazie beschäftigt (9. bis 11. April 2019, Nürnberg, Halle 3/3-231).

  • 08Apr
    2019

    Ein Hoch auf die Craftkultur in der High Mile City: GEA auf der CBC 2019 in Denver

    Denver, Colorado, ist in diesem Jahr Gastgeber für die US-amerikanische Craft Brewers Conference (CBC). Am Fuße der Rocky Mountains erwartet der Veranstalter Brewers Association mehr als 13.000 Fachleute aus der Brauindustrie mit einem breiten Seminarprogramm und der Messe BrewExpo America. Traditionell schon gehört GEA zu den Ausstellern und wird als Brau- und Abfüllexperte zeigen, wie Spezialtechnologien Craftbrauern helfen, zukunftsfähig zu sein (8. bis 11. April 2019, GEA Stand 12003).

  • 04Apr
    2019

    Monoblockfüller ALL IN ONE von GEA VIPOLL erhält zwei „Packaging Awards of Excellence“ in Australien

    Anlässlich der AUSPACK-Konferenz kürte die Australian Packaging and Processing Machinery Association (APPMA) am 27. März 2019 die besten Verpackungsinnovationen und -produkte des Jahres.

  • 21Mrz
    2019

    GEA unterstützt Albemarle mit Technologien für alle Prozessschritte bei der Lithiumgewinnung

    Erstmals bei einem Lithium-Förderungsprojekt belässt Australien alle Prozessschritte vom Erzabbau, Trennung bis zur Raffinerie im Land. Mit seinem umfassenden Technologieportfolio unterstützt GEA den Kunden Albemarle, bei diesem Vorhaben.

  • 19Mrz
    2019

    GEA schließt Vertrag für den Bau der größten Olivenölmühle Asiens ab

    GEA hat von der National Agricultural Development Company (NADEC) im März 2019 den Auftrag erhalten, die industrielle Ausrüstung für eine große Olivenölmühle in der Region Al-Jouf, Saudi-Arabien, zu bauen.

  • 14Mrz
    2019

    GEA präsentiert Ergebnis 2018 und Maßnahmenpaket zur nachhaltigen Stärkung der Profitabilität

    Der Technologiekonzern GEA hat endgültige Zahlen des Geschäftsjahres 2018 bekanntgegeben. Zudem hat der neue Vorstandsvorsitzende Stefan Klebert seine Analyse des Status quo präsentiert, erste Sofortmaßnahmen dargestellt sowie einen Kapitalmarkttag für September 2019 angekündigt, bei dem er gemeinsam mit dem am 20. Mai beginnenden neuen Finanzvorstand Marcus A. Ketter die Aktualisierung der Strategie zur nachhaltigen Stärkung der Profitabilität vorstellen wird.

  • 13Mrz
    2019

    Niels Erik Olsen aus dem GEA Vorstand ausgeschieden

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft und Niels Erik Olsen (52), Mitglied des GEA Vorstandes mit Zuständigkeit für die Business Area Solutions, haben sich heute einvernehmlich auf die vorzeitige Beendigung des bis zum 31. Dezember 2021 laufenden Vertrages verständigt.

  • 11Mrz
    2019

    Craftbrauer Gipsy Hill Brewing begleitet GEA zur BeerX

    Wenn sich Großbritanniens Brauer auf der BeerX in Liverpool treffen (13. bis 14. März 2019), können sie am GEA Stand 141 nicht nur das Separatorenskid „GEA Plug & Win“ kennenlernen, sondern auch mit dem Londoner Craftbrauer Gipsy Hill Brewing Company über die Arbeit mit der Zentrifuge sprechen. Seit 2018 ist sie dort in Betrieb und überzeugt durch Leistung und Bedienerfreundlichkeit. Brauexperten von GEA werden über Brau- und Abfülllösungen für Craftbier im Heiß- und Kaltbereich informieren – Kostprobe der beliebten Biere von Gipsy Hill inklusive.

  • 07Mrz
    2019

    Neuer GEA marine Separator überzeugt auf dem Markt – erste Aufträge eingegangen

    Auf großes Interesse stieß der neue GEA marine Separator bei der Weltleitmesse SMM im September 2018 in Hamburg. Jetzt sind die ersten Aufträge eingegangen.

  • 27Feb
    2019

    GEA zeigt auf der IFFA 2019 Spitzentechnologie für den gesamten Produktionszyklus

    GEA präsentiert auf der IFFA in Frankfurt vom 4. bis 9. Mai 2019 seine Prozesskompetenz, Technologieführerschaft und kundenorientierten Dienstleistungen für die Fleischindustrie unter dem Motto "Excellence At Every Stage". Das Unternehmen konzentriert sich auf dem Messestand (Halle 8/D06) auf vier Hauptanwendungen, die das Thema mit Leben füllen.

  • 21Feb
    2019

    GEA stellt MultiJector 2 mm vor – ein neues Einspritzsystem zum Pökeln von Speck und Geflügel

    Das neue Lakeeinspritzsystem ist Teil der GEA MultiJector Produktfamilie und wurde speziell für die präzise Verarbeitung von Speck und Geflügel auf 700 mm breiten Produktionslinien entwickelt.

  • 20Feb
    2019

    Premiere der Tiefziehverpackungsmaschine GEA PowerPak PLUS

    Mehr Prozesssicherheit und verringerter Ressourcenverbrauch beim Verpacken von Frischeprodukten – das garantiert die neueste Generation von GEAs Tiefziehverpackungsmaschinen, GEA PowerPak PLUS. Erstmals zur Kundenveranstaltung, den GEA Verpackungstagen Ende letzten Jahres am Produktionsstandort Wallau präsentiert, nutzt der Technologiekonzern Anfang Mai das internationale Parkett der IFFA in Frankfurt (Halle 8/Stand D06), um die Anlage im großen Rahmen vorzustellen.

  • 18Feb
    2019

    Stefan Klebert übernimmt heute den Vorstandsvorsitz bei GEA

    Stefan Klebert (53) hat heute den Vorsitz im Vorstand der GEA Group Aktiengesellschaft übernommen, dem er bereits seit dem 15. November 2018 angehört. Sein Vorgänger Jürg Oleas (61) ist jetzt wie geplant nach mehr als 14 Jahren an der Spitze des Konzerns aus dem Unternehmen ausgeschieden.

  • 12Feb
    2019

    Marcus A. Ketter zum neuen Finanzvorstand von GEA bestellt

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat Marcus A. Ketter (50) mit Wirkung zum 20. Mai 2019 in den Vorstand der Gesellschaft bestellt. Er übernimmt die Nachfolge des langjährigen Finanzvorstands Dr. Helmut Schmale (62), der mit Ablauf des 17. Mai 2019 aus dem Unternehmen ausscheidet.

  • 06Feb
    2019
  • 31Jan
    2019

    GEA errichtet Chinas größte Produktionsanlage für Säuglingsnahrung für Junlebao Dairy

    Im September letzten Jahres erhielt GEA einen Auftrag von Shijiazhuang Junlebao Dairy Co. Ltd. in China, um den größten Sprühtrockner des Landes für die Herstellung von Säuglingsmilchpulver zu liefern.

  • 30Jan
    2019

    BisCat: keramische Kerzenfilter mit Katalysator

    GEA hat einen Hochtemperaturpartikelfilter mit Keramikelementen entwickelt, der durch eine integrierte Katalysatormatrix die Entfernung von Stickoxiden (NOx), Dioxinen, Quecksilber und VOC ermöglicht.

  • 29Jan
    2019

    GEA auf der Pumps & Valves Dortmund

    GEA ist in diesem Jahr erstmals Aussteller auf der „Pumps & Valves Dortmund“ (20. bis 21. Februar 2019, Messe Dortmund, Halle 6, Stand R59-6).

  • 24Jan
    2019

    GEA: Lieferung von Hauptkomponenten für schlüsselfertige Borregaard-Anlage – Prozesslösung zur Herstellung von biobasierten Produkten

    Die Produktion von Mehrwertprodukten aus nachwachsenden Rohstoffen ist eine der Kernkompetenzen von Borregaard. GEA liefert an das norwegische Unternehmen eine schlüsselfertige Anlage zur Sprühtrocknung von Lignosulfonat im zweistelligen Millionenbereich.

  • 21Jan
    2019

    GEA bringt neuen 6-Zylinder Verdichter HG66e auf den Markt

    GEA präsentiert mit dem HG66e einen neuen, halbhermetischen Verdichter. Beim HG66e handelt es sich um eine komplett neue 6-Zylinder-Baureihe für große Leistungen mit hoher Effizienz im Bereich der Klima-, Normal- und Tiefkühlung. Bei der HG66e-Baureihe decken vier Baugrößen den Bereich 116,5 bis 180,0 m3/h Hubvolumen (bei 50 Hz) ab.

  • 18Jan
    2019

    GEA zeigt bei Presse Preview zur POWTECH 2019 in Nürnberg innovative Lösungen

    Auf der Presse-Preview zur Fachmesse POWTECH präsentierte GEA am Mittwoch, 16. Januar 2019 in Nürnberg, sein Know-how mit einem breiten Spektrum an Technologien und Lösungen für die Verarbeitung von Feststoffen und Flüssigkeiten für verschiedene Branchen und Anwendungen wie von Nahrungs- zu Futtermitteln, von Pharma bis Chemie, von Keramik über Mineralien bis hin zu Hartmetall, Batteriewerkstoffen und Grundstoffen für hochwertige Kunststoffe.

  • 18Jan
    2019

    Neue Ära für Emulsionshomogenisierung: Feldstudie zeigt transparentes Emulsionsergebnis mit GEA NiSoX-Ventil

    Erfolgreicher Praxistest beim Kunden bestätigt schnellere und flexiblere Homogenisierung von Nanoemulsionen durch GEA NiSoX-Ventil.

  • 15Jan
    2019

    GEA DairyRobot R9500 – New milking robot enhances milking process

    High-quality milk production and superior herd management are essential for a successful dairy operation. The new box-style robot from GEA, the DairyRobot R9500, is engineered to enhance the milking process and increase on-farm efficiency.

  • 20Dez
    2018

    Lösung für Kühlwasser als entscheidender Faktor – GEA bekommt zwei Aufträge für Raffinerie im Oman

    Gerade in Ländern mit knappen Wasser-Ressourcen spielt der wirtschaftliche Einsatz von Kühlwasser in Industrieanlagen eine ganz entscheidende Rolle. Bei der Vergabe von zwei Aufträgen über Vakuumanlagen im Wert von fast vier Millionen Euro für eine neue Raffinerie im Oman überzeugte die GEA Technologie.

  • 19Dez
    2018

    GEA VIPOLL stattet erstmals Craftbrauerei in Südafrika mit ALL-IN-ONE-Füllblock aus

    GEA VIPOLL, seit Anfang des Jahres Tochterunternehmen von GEA in Slowenien, konnte einen ersten Projekterfolg im Segment Craftbier in Südafrika erzielen.

  • 17Dez
    2018

    BluQ Chiller von GEA ist „Innovation des Jahres“

    Der BluQ-Chiller von GEA ist mit dem Award „Accelerate Europe Innovation of the Year“ ausgezeichnet worden. Die Leser des Accelerate Europe Magazins wählten GEA BluQ zur „Innovation des Jahres“.

  • 11Dez
    2018

    GEA demonstrates excellence in food processing at IPPE 2019

    GEA’s leading technology strives for perfection at each stage of product preparation and packaging. The technology company will be putting its inspiring new processing and packaging solutions center stage at IPPE (booth B5107/hall B) from February 12 to 14 in Atlanta, Georgia/USA.

  • 10Dez
    2018

    GEA Delivers 10,000th Liquid Manure Spreader to PK Winter Farms

    GEA recently achieved a significant milestone in its company history by manufacturing its 10,000th liquid manure spreader tank. With a stainless steel reservoir capacity of 10,500 US gallons, the EL48-8D 8800 is the biggest single reservoir model available on the market. The unit was sold by GEA dealer, Automated Waste Systems (AWS), LLC and delivered to PK Winter Farms Inc. in Sheldon, Iowa.

  • 28Nov
    2018

    125 Jahre GEA Separation – Vom Maschinenbauer zum ganzheitlichen Lösungsanbieter und global agierenden Technologieführer

    1893. Es war das Jahr der Erfindungen, die bis heute aus dem Leben nicht mehr wegzudenken sind wie der Dieselmotor von Rudolf Diesel und der Reißverschluss von Whitcomb Judson. Und 1893 zeigte sich auch, was Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen bedeutet.

  • 27Nov
    2018

    Modulare Produktion: GEA und Siemens nutzen gemeinsam Automatisierungsstandard MTP

    Kooperation auf SPS IPC Drives 2018 verkündet – GEA Separator „Plug and Win“ als Kompakt-Skid ist anschauliches Beispiel auf Siemens-Stand, Halle 11

  • 23Nov
    2018

    GEA hat Ausblick für Cash-Flow-Treiber-Marge 2018 angepasst und sieht verhaltene Entwicklung für 2019

    In Folge einer weiterhin positiven Umsatzentwicklung und eines hohen Auftragsbestands ist das Working Capital der GEA Group Aktiengesellschaft im Monat Oktober entgegen der internen Erwartung weiter gestiegen.

  • 22Nov
    2018

    Ad-hoc: GEA passt Ausblick für operative Cash-Flow-Treiber-Marge 2018 an

    Der Vorstand der GEA Group Aktiengesellschaft hat sich vor dem Hintergrund der Geschäftsentwicklung des Konzerns im Oktober dazu entschieden, den Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 hinsichtlich der operativen Cash-Flow-Treiber-Marge* auf Basis konstanter Wechselkurse zum Vorjahr auf einen Korridor zwischen 6,5 und 7,0 Prozent (zuletzt: etwa 8,5 Prozent) anzupassen.

  • 21Nov
    2018

    GEA gewährt zur ProSweets tiefe Einblicke in die Süßwarentechnologie

    Auf der ProSweets 2019 in Köln bietet der Technologiekonzern GEA vom 27. bis 30. Januar auf seinem Stand (Halle 10.1 / G-061) die Möglichkeit, tief in die Maschinentechnologie seiner effizienten Branchenlösungen für die Süßwaren-, Snack- und Backwarenindustrie einzutauchen.

  • 16Nov
    2018

    Veränderung im Aufsichtsrat von GEA

    Colin Hall (47) wurde vom Amtsgericht Düsseldorf in den Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft bestellt. Der US-Amerikaner Colin Hall ist Head of Investments bei Groupe Bruxelles Lambert (GBL) und zugleich CEO bei Sienna Capital, einer 100%igen Tochter von GBL. Er folgt auf Prof. Dr. Ing. Werner J. Bauer (67), der sein Mandat aus persönlichen Gründen zum 12. November 2018 niedergelegt hat. Es ist geplant, dass Colin Hall sich auf der Hauptversammlung im April 2019 den Aktionären zur Wahl stellt.

  • 16Nov
    2018

    Zellzahlsensor GEA DairyMilk M6850 gewinnt Publikumspreis als „Neuheit des Jahres“ auf der EuroTier 2018

    Der Zellzahlsensor GEA DairyMilk M6850 hat auf der EuroTier 2018 den Publikumspreis als „Neuheit des Jahres“ gewonnen. Es ist das weltweit erste System für eine wirksame Mastitisfrüherkennung auf Viertelebene, in Echtzeit und während des gesamten Melkprozesses. Da die Messung mit einem robusten, rein physikalischen und patentierten Messverfahren (EPT principle = Electrical permettivity threshold) erfolgt, ist der GEA DairyMilk M6850 besonders wartungsarm, zuverlässig und kommt ganz ohne Verbrauchsmaterial aus.

  • 15Nov
    2018

    GEA baut nächste Milchpulveranlage für Dairygold in Irland

    Im Juli diesen Jahres erhielt GEA den Auftrag für die nächste Milchpulveranlage für Dairygold in Mallow, County Cork, Irland. Zum Lieferumfang gehören ein neuer Sprühtrockner (GEA Multi-Stage Dryer - MSD® 1000), ein neuer Verdampfer (Typ 3 MVR), eine neue 12 t/h x 25 kg Li-Pulverabfüllung (Limited Intervention) einschließlich Stickstoffbegasung sowie die zugehörigen Pulvertransport- und Handling-Systeme.

  • 14Nov
    2018

    GEA VIPOLL liefert ultraflexiblen Füller „ALL IN ONE“ nach Norwegen

    Anlässlich der BrauBeviale 2018 (Messe Nürnberg, Halle 7, Stand 602) richtet GEA seinen Blick auf hocheffiziente, multifunktionale Getränkelinien als Teil des 360°-Angebots für die Brauindustrie. Auf dem Stand wird der ALL-IN-ONE-Monoblock-Füller vorgestellt, mit dem Dosen, Glas- und PET-Flaschen abgefüllt werden können. GEA VIPOLL, seit Januar 2018 Mitglied der Konzernfamilie, hat das Exponat für Macks Ølbryggeri, die viertgrößte Brauerei Norwegens, gebaut.

  • 14Nov
    2018

    BrauBeviale 2018: GEA Service für Brauereien

    Unter dem Motto "Partnership for Efficiency" bietet GEA ein umfassendes Serviceangebot für Brauereien, das höchste Zuverlässigkeit und maximale Anlageneffizienz gewährleistet. Der GEA Service für Brauereien umfasst den kompletten Prozessbereich vom Malzeinlauf bis zur Schnittstelle zum Verpackungsbereich inklusive Kälte- und CO2-Rückgewinnungsanlagen.

  • 14Nov
    2018

    EuroTier 2018 - Effiziente und umweltfreundliche Gülleaufbereitung mit GEA Dekantern

    Um die Gülle aus der Nutztierhaltung aufzubereiten und die damit verbundenen Nährstoffüberschüsse nutzen zu können, wurden die anwendungsspezifischen GEA manure Decanter Linien entwickelt. Durch die kontinuierliche Abschleuderung von Feststoffen und die hohe Entwässerungsleistung bietet der Einsatz von GEA Dekantern eine effiziente und wirtschaftliche Lösung für die Landwirtschaft. Die geklärte Gülle ist weitgehend von Phosphat befreit und lässt sich somit bodenschonend ausbringen. Der größte Teil des Phosphors befindet sich in der Feststoffphase und kann so zielgerichtet in Gebiete mit Nährstoffdefizit transportiert werden.

  • 14Nov
    2018

    EuroTier 2018 - Verbesserter Kuhkomfort und erhöhte Sicherheit mit neuer Liegebox GEA DairyBarn B3130 und neuem Fressgitter GEA DairyBarn B3525

    Gesunde und ausgeruhte Kühe sind eine wesentliche Voraussetzung für Produktivität und Rentabilität im Milchviehbetrieb. Die neue Liegebox, GEA DairyBarn B3130, bietet als einziges Boxen-System auf dem Markt ohne fest montiertes Nacken- und Frontrohr zugleich Bewegungsfreiheit, Flexibilität und Sicherheit.

  • 14Nov
    2018

    EuroTier 2018 - Richtungsweisend: Optimiertes GEA One Way Finger Gate jetzt verfügbar

    Das neue One Way Finger Gate von GEA für eine verbesserte Wegeführung sorgt dafür, dass die Kühe im Stall bestimmte Routen nur in eine Richtung gehen können.

  • 14Nov
    2018

    EuroTier 2018 - Universalsteuerung für Gülleschieber: GEA entwickelt Control Panel DG-321

    Anfang 2019 wird GEA eine neue und universelle DiGitale Steuerung für 3, 2 oder 1 Schieber, die DG-321, auf den europäischen Markt bringen. Der neue Schaltkasten mit erweiterten Funktionen für kleine, mittelgroße und große Betriebe wird nahezu alle bisherigen Modelle ersetzen. Er wird für alle GEA Gülleschieber und alle Voltzahlen/Hz-Varianten verfügbar sein.

  • 13Nov
    2018

    GEA entwickelt Hefepropagator für Craftbrauereien

    Pünktlich zur BrauBeviale stellt GEA die Entwicklung des GEA Craft Propagator fertig, einem Vermehrungssystem zur Hefepropagation speziell für kleinere und mittlere Craftbrauereien. Die Dimensionen des Propagators mit Volumina von fünf bis 25 Hektoliter richten sich nach den GEA Sudwerklösungen CRAFT-STAR® und COMPACT-STAR® für 25 bis 125 Hektoliter Chargengröße. Der offizielle Verkaufsstart ist 2019 geplant.

  • 06Nov
    2018

    Packaging dates and poultry quickly and reliably with GEA PowerPak packaging machines

    At Gulfood Manufacturing 2018, GEA will present the key themes of innovation, food safety, top quality and maximum flexibility in food and dairy processing in hall 1, booth A1-64. One highlight at the stand is the high-capacity thermoformer GEA PowerPak, which satisfies food sector requirements, and ideal for packing dates, poultry, seafood or cheese products.

  • 29Okt
    2018

    GEA legt Zahlen zum dritten Quartal vor

    GEA hat nach einem sehr guten Vorquartal auch das dritte Quartal 2018 erfreulich abgeschlossen. Bei Auftragseingang und Umsatz erreichte GEA neue Höchststände für ein drittes Quartal. Auch die operative EBITDA-Marge lag über dem Wert des Vorjahreszeitraums. Damit hat GEA den Rückstand aus dem schwachen ersten Quartal fast wieder aufgeholt.

  • 24Okt
    2018
  • 15Okt
    2018

    GEA Grasso V HP – Neue Kolbenverdichter-Modelle für NH3-Wärmepumpenlösungen

    In Fortführung der Erfolgsgeschichte der GEA Grasso V-Serie entwickelte GEA die Hochdruckversion der Verdichter für Wärmepumpenanwendungen. Mit einem maximalen Auslegungsdruck von 39 bar sind die V HP Modelle die richtige Wahl für Heizwassertemperaturen bis zu 70 °C.

  • 12Okt
    2018

    GEA RedGenium – neue kostengünstige NH3-Wärmepumpenserie für nachhaltige Wärme

    GEA präsentiert zur Chillventa die neue Wärmepumpenserie GEA RedGenium. Diese neue Baureihe kombiniert das Potenzial der Wärmepumpentechnologie mit dem natürlichen Kältemittel Ammoniak.

  • 11Okt
    2018

    GEA BluQ – Neuer Ammoniak-Kaltwassersatz mit halbhermetischem Kompakt-Schraubenverdichter auf der Chillventa 2018

    GEA präsentiert auf der Chillventa 2018 in Nürnberg den neuen Ammoniak-Kaltwassersatz BluQ. Die Weltleitmesse ist für das Unternehmen die ideale Plattform, um unter dem Motto "Keep it blue" vom 16. bis 18. Oktober in Halle 7, Stand 502, seinen Fokus auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz darzustellen.

  • 10Okt
    2018

    Ad-hoc: GEA passt Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 an

    Der Vorstand der GEA Group Aktiengesellschaft hat sich vor dem Hintergrund vorläufiger Zahlen für das dritte Quartal 2018 entschieden, den Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 anzupassen.

  • 10Okt
    2018

    GEA veröffentlicht vorläufige Zahlen für das dritte Quartal und passt Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 an

    Im dritten Quartal 2018 setzte sich gemäß vorläufiger Kennzahlen der insgesamt positive Trend gegenüber dem Vorjahreszeitraum bei Auftragseingang (rund 1.180 Mio. EUR, plus 12 Prozent), Umsatz (rund 1.180 Mio. EUR, plus 4 Prozent) und operativem EBITDA (rund 135 Mio. EUR; plus 12 Prozent) fort. Allerdings bleibt die Ergebnisentwicklung insbesondere der Kundenindustrie Milchverarbeitung hinter den eigenen Erwartungen zurück.

  • 10Okt
    2018

    Der neue GEA Bock HA44e Verdichter für Tiefkühlanwendungen

    Zur Chillventa 2018, Leitmesse für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung, präsentierte der Technologiekonzern GEA als ein Highlight den neuen GEA HA44e Verdichter. Im Rahmen kontinuierlicher Optimierungen, ersetzen die neuen halbhermetischen luftgekühlten HA44e Verdichter, die auf der sauggasgekühlten Verdichtertechnologie der GEA HG44e-Baureihe basieren, die bewährte Kompressorbaureihe HA4.

  • 09Okt
    2018

    Chillventa 2018: GEA CompaX: Erster semi-hermetischer Kompakt-Schraubenverdichter für NH3 – das Ergebnis 50-jähriger Innovationskraft

    After seven years of development technology group GEA will present the world’s first semi-hermit compact screw compressor for ammonia at Chillventa (Hall 7, Stand 502) – GEA CompaX. The main goal for CompaX engineers was to highlight the benefits of NH3 in a simplified design concept.

  • 08Okt
    2018

    Renommierter RAC Cooling Industry Award für GEA

    Das britische Refrigeration & Air Conditioning Magazin (RAC) hat GEA mit dem diesjährigen RAC Cooling Industry Awards in der Kategorie „Building Energy Project“ (Gebäude-Energiemanagement) ausgezeichnet. Mit dem weltweit renommierten Preis werden Unternehmen gewürdigt, die sich in besonderem Maße für umweltfreundliche und innovative Lösungen in der Kälte- und Klimabranche einsetzen.

  • 01Okt
    2018

    GEA schließt den Verkauf der Produktionsstätte in Château-Thierry ab

    GEA hat den Verkauf der GEA Westfalia Separator Production France SAS an den französischen Industriekonzern Altifort wie geplant erfolgreich abgeschlossen.

  • 01Okt
    2018

    Erster GEA Medical Packaging Tag im Werk Biedenkopf-Wallau

    Seit mehr als 60 Jahren produziert GEA mit dem Tiromat, PowerPak und Dixie Union Anlagen für die Verpackung von sterilen medizinischen Einmalartikeln und für die Sekundärverpackung von Infusionsbeuteln sowie Fläschchen und Vials im Pharmabereich. Am 30. Oktober veranstaltet der Technologiekonzern sein erstes Kundenevent speziell für dieses Segment am Produktionsstandort in Biedenkopf-Wallau.

  • 25Sep
    2018

    GEA präsentiert Lösungen für „Ready-to-drink Tea“ erstmals auf der Pack Expo

    „Are you ready for ready to drink tea?“, fragen GEAs Teeexperten auf der diesjährigen Pack Expo International in Chicago, Illinois, USA (14. bis 17. Oktober 2018, Stand N-4927). GEA richtet sich an Getränkeproduzenten, die ihr Angebot an Tee-Erfrischungsgetränken dank des Trends zu gesundheitsfördernden Speisen ständig erweitern.

  • 25Sep
    2018

    Standardisiertes Upgrade mit intuitivem Touch: GEA Omni™ Retrofit Panels zur Steuerung von Schrauben- und Kolbenverdichtern

    Verdichter gelten als das Herz industrieller Kälteanlagen. Mit dem Serviceprodukt GEA Omni™ Retrofit Panel bietet GEA modernste Technologie für die sichere, zuverlässige und effiziente Steuerung von Kälte- und Gasverdichtungsanlagen.

  • 24Sep
    2018

    „Filling matters“ auf der BrauBeviale: Mit Abfüllexpertise von GEA VIPOLL wird GEA Komplettanbieter für Brautechnologie

    Unter dem Motto „Filling matters“ wird GEA auf der BrauBeviale 2018 zeigen, dass das Abfüllen zu den Schlüsseldisziplinen der Getränkeindustrie zählt (Halle 7, Stand 602, 13. bis 15. November 2018, Nürnberg). Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die neu akquirierte Unternehmenstochter GEA VIPOLL aus Slowenien, die Technologien für Getränke in Heiß- und Kaltabfüllung entwickelt und produziert.

  • 19Sep
    2018

    EuroTier 2018: GEA präsentiert „Next Step Future Farming“

    Unter dem Motto „Next Step Future Farming“ präsentiert der Technologiekonzern GEA auf der diesjährigen EuroTier (13. bis 16. November 2018 in Hannover) intelligente Lösungen rund um die Themen Digitalisierung und Vernetzung. Die Verbesserung der Tiergesundheit und die Steigerung der Produktqualität bei gleichzeitiger Erhöhung von Effizienz und Wirtschaftlichkeit stehen dabei im Mittelpunkt.

  • 19Sep
    2018

    Stefan Klebert wird neuer Vorsitzender des Vorstandes von GEA

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat in seiner heutigen Sitzung Stefan Klebert (53) mit Wirkung zum 15. November 2018 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Am 18. Februar 2019 tritt er die Nachfolge des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Jürg Oleas (60) an, der nach Abschluss des Geschäftsjahres 2018 und entsprechender Übergabe im Februar 2019 aus dem Unternehmen ausscheidet.

  • 19Sep
    2018

    Ad-hoc: GEA beruft neuen Vorstandsvorsitzenden

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat in seiner heutigen Sitzung Stefan Klebert (53) mit Wirkung zum 15. November 2018 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Ab dem 18. Februar 2019 tritt er die Nachfolge des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Jürg Oleas (60) an, der mit Abschluss des Geschäftsjahres und nach entsprechender Übergabe im Februar 2019 aus dem Unternehmen ausscheidet.

  • 18Sep
    2018

    Energieversorgung von 200 Millionen Menschen: GEA beliefert Suape Energia mit Brasiliens effizientester Slop Oil Processing-Anlage

    GEA hat an Suape Energia, einen großen Stromerzeuger in Brasilien, zentrifugale Trennanlagen geliefert. Die Anlage ermöglicht es dem Unternehmen, Ölschlamm aus einem 381,2-MW-Ölkraftwerk zu verarbeiten, um die Entsorgungskosten zu senken, Wasser für den Einsatz an anderer Stelle in der Anlage zurückzugewinnen, sauberes Heizöl für den Verkauf bereitzustellen und das interne Heizsystem zu betreiben. Der Betreiber ist überzeugt, dass die GEA Technologie die effizienteste Slop Oil Processing-Anlage in Brasilien ist. Die Investition von über 2 Millionen Brasilianischen Real (BRL) hat sich in nur vier Monaten vollständig amortisiert. Slop Oil ist ein Sammelbegriff für Gemische aus Öl, Chemikalien und Wasser, die aus den unterschiedlichsten Quellen wie Raffinerien oder Ölfeldern stammen.

  • 17Sep
    2018

    Hermetisch dichtendes Regelventil von GEA verlängert Mindesthaltbarkeit von Nahrungsmitteln und Getränken

    GEA komplettiert seine D-tec®-Ventilbaureihe mit dem neuen GEA D-tec®- Regelventil P/DV für UltraClean-Anwendungen in der Nahrungsmittel-, Getränke- und Milchindustrie. Hiermit lassen sich Prozessparameter wie Volumenstrom, Druck, Temperatur und Füllstand eines Behälters verlässlich kontrollieren. Dank der hervorragenden Dichtungseigenschaften der D-tec®-Stangemembrane erreicht das Ventil einen höheren Hygienestandard. So trägt es dazu bei, die Produktsicherheit beispielsweise bei Biermisch- und Erfrischungsgetränken, Fruchtsäften, milchbasierten und milchsäurefermentierten Produkten oder auch Soßen zu gewährleisten und die Mindesthaltbarkeit zu verlängern, wie es der Markt fordert.

  • 14Sep
    2018

    GEA introduces SmartPacker CX250-S at PackExpo in Chicago

    The new vertical bagger from GEA for high-speed packaging of confectionery and snacks boosts efficiency and ease-of-use.

  • 12Sep
    2018

    GEA zeigt auf der iba 2018 die effiziente Herstellung süßer Köstlichkeiten

    GEA wird auf der iba 2018, der Weltleitmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks in München, seine innovativen Prozess- und Technologielösungen für die verarbeitende Industrie im Segment Back- und Teigwaren vorstellen.

  • 11Sep
    2018

    GEA entwickelt BisCat Technologie für die Reinigung von Abgasen aus Glas-Schmelzwannen weiter – Einsatz ab März 2019 bei der Glashütte Freital

    GEA hat von der Glashütte Freital einen Auftrag zur Errichtung einer Kompaktanlage für die Reinigung von Abgasen aus Schmelzwannen bekommen. Der geringe Platzbedarf und die Vereinigung mehrerer Prozessschritte in einem Reaktor führten beim Kunden zur Entscheidung für die BisCat Technologie (Bischoff Catalysator Technologie) von GEA. Die neue Wanne verfügt über eine Schmelzleistung von 150 t/d. Die Inbetriebnahme von Schmelzwanne und GEAs Abgasreinigung ist ab März 2019 vorgesehen.

  • 05Sep
    2018

    „Future on board. Today”: GEA auf der SMM in Hamburg

    An Grenzen gehen und diese mit intelligenten Lösungen und Kundenvorteilen sogar zu überschreiten, haben sich die Ingenieure von GEA auf die Fahne geschrieben. Jüngstes Beispiel für eine dieser erfolgreichen Produktentwicklungen ist der neue GEA marine Separator. GEA stellte die Maschine auf der SMM, der internationalen Leitmesse für die maritime Wirtschaft in Hamburg, vor.

  • 04Sep
    2018

    GEA auf der SMM: GEA EffiClean für die effektive und zeitsparende Tellerreinigung von Mineralölseparatoren

    Die manuelle Reinigung der Tellerpakete von Mineralölseparatoren war bisher eine mühsame, zeitaufwendige und auch schmutzige Angelegenheit. Auch Demontagen waren oft erforderlich. Mit dem Serviceprodukt EffiClean präsentiert GEA auf der SMM, der internationalen Leitmesse der maritimen Wirtschaft in Hamburg, eine innovative Lösung, mit der Tellerpakete abhängig vom jeweiligen Verschmutzungsgrad in nur 20 Minuten – anstelle von üblicherweise bis zu acht Stunden – gereinigt werden können.

  • 03Sep
    2018

    GEA liefert zwei Anlagen zur Abwärmenutzung nach Indien und Italien

    GEA liefert je eine Anlage zur Abwärmenutzung von Flachglas-Produktionslinien des Unternehmens Saint-Gobain an den Standorten Pisa, Italien und Sriperumbudur, Indien. Die Inbetriebnahme ist für die erste Jahreshälfte 2019 geplant.

  • 03Sep
    2018

    GEA spricht auf Symposien für Wissenschaft und akademischen Nachwuchs im Brauereiwesen

    Im September 2018 engagiert sich GEA bei zwei wissenschaftlichen Veranstaltungen zu Brauereithemen. Das Symposium „Recent Advances in Hop Science“ (9. bis 11. September 2018, Nürnberg/Spalt) und das internationale „Young Scientist Symposium“ (12. bis 14. September 2018, Bitburg/Tier).

  • 29Aug
    2018

    GEA beliefert BP-Gasanlage in Ägypten

    GEA hat zwei Zentrifugen zur Reinigung von Monoethylenglykol (MEG) im BP-Offshore-Erdgasfeld West Nile Delta in Ägypten geliefert. Für GEA ist dieses Neukundenprojekt angesichts des wachsenden Geschäftsfelds der MEG-Aufbereitung von großer Bedeutung. MEG wird eingesetzt, um Gasleitungen vor Korrosion und Verstopfung zu schützen.

  • 13Aug
    2018

    Ritterschlag für GEA ABF 1.2: Aseptische Blow-Fill-Cap-Lösung erhält FDA-Freigabe

    Im Juli 2018 erhielt GEA von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) die Zulassung (LONO, Letter of no Objection) für die ABF 1.2-Technologie, eine integrierte Blas-, Füll- und Verschlusslösung mit einer aseptischen Rotationsblasmaschine.

  • 13Aug
    2018

    „Future on board. Today”: GEA auf der SMM in Hamburg

    Unter dem Leitmotiv „Future on board. Today“ präsentiert GEA auf der SMM, der Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft, innovative Lösungen, die Umweltschutz mit Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit verbinden. Die SMM findet in den Hamburger Messehallen vom 4. bis 7. September 2018 statt.

  • 31Jul
    2018

    Kreuzfahrtindustrie setzt auf transkritische CO2-Technologie

    Der internationale Technologiekonzern GEA hat mit P&O Cruises, Teil der Carnival Corporation & PLC, dem weltweit größten kommerziellen Kreuzfahrtschiffbetreiber, einen Vertrag für seine neue transkritische CO2-Kältetechnik unterzeichnet. Die umweltverträgliche Kältetechnik wurde bereits an Bord der Arcadia, einem 2.000-Personen-Schiff von P&O Cruises,

  • 30Jul
    2018

    GEA veröffentlicht Zahlen für das zweite Quartal

    Im zweiten Quartal 2018 hat GEA beim Auftragseingang den Wert aus dem Vorjahr übertroffen und einen neuen Höchstwert für ein Quartal erreicht. Auch der Umsatz bewegte sich im zweiten Quartal über dem Vorjahreswert. Das operative EBITDA lag im zweiten Quartal leicht über dem vergleichbaren Vorjahreswert. Die entsprechende Marge erreichte das Vorjahresniveau.

  • 26Jul
    2018

    GEA plant effiziente Prozesstechnologie für Kosmetikwerk in Thailand

    Für die Werkserweiterung eines führenden Kosmetikkonzerns in Thailand liefert GEA die Prozesstechnologie. In Bangkok werden die GEA Ingenieure aus dem Bereich „Home and Personal Care“ bis April 2019 die Prozessstrecke von der Rohstoffannahme bis zur Abfüllung inklusive der benötigten Reinigungssysteme für Rohrleitungen und IBC-Tanks (Intermediate Bulk Container) in Betrieb nehmen.

  • 23Jul
    2018

    GEA installiert erstes ApolloMilkSystem in Südamerika

    Um den Melkprozess zu automatisieren und die Produktion zu optimieren, hat der chilenische Milchviehbetrieb El Trafún sich für ein GEA ApolloMilkSystem entschieden – das erste dieser Art in Südamerika.

  • 19Jul
    2018

    Fortschrittliche Technologie von GEA für Saudi-Arabiens modernste Milchverarbeitungsanlage

    GEA hat gemeinsam mit dem Unternehmen Almarai in Saudi-Arabien die größte und modernste Milchverarbeitungsanlage des Landes gebaut. Das neue Werk in Al Kharj umfasst mehrere Produktionslinien für eine breite Palette von Milch- und Joghurtprodukten und kann zwei Millionen Liter Milch pro Tag verarbeiten.

  • 18Jul
    2018

    Noumed Life Sciences investiert in GEA MODUL™ Q Tablettenpressen

    Einen Auftrag zur Lieferung von drei Q-Tablettenpressen und austauschbaren Kompressionsmodulen (Exchangeable Compression Moduls) bekam GEA jetzt von Noumed Life Sciences, einem weltweit tätigen Generikaunternehmen.

  • 17Jul
    2018

    Fully robotic rotary parlors gain U.S. momentum

    The automated milking trend continues to tick upwards in the U.S. GEA introduced the first fully automated robotic rotary parlor, DairyProQ, and installations quickly gained momentum with two completed at the end of 2017 and beginning of 2018, and four on track for completion by end-of-year.

  • 16Jul
    2018

    GEA liefert ZLD-Anlage für Abengoa in Mexiko

    Eine Zero Liquid Discharge-Kläranlage (ZLD) für ein Kraftwerk von Abengoa S.A. in Ciudad Juárez, Mexiko, lieferte jetzt GEA. Unter ZLD versteht man eine Prozessführung ohne die Abgabe von flüssigen Abfällen beziehungsweise Abwässern, also eine abwasserfreie Produktion.

  • 12Jul
    2018

    GEA liefert Indiens größte Butterungsmaschine

    GEA hat erstmals eine Butterungsmaschine des Typs BUE an einen indischen Molkereikunden verkauft. Creamy Foods Limited, mit Sitz im Bundesstaat Uttar-Pradesh, entschied sich für eine GEA BUE 6000 mit einer Kapazität von bis zu 6000 kg/h Butter. Die neue Butterungsmaschine wird im Februar 2019 in Betrieb genommen und dann die bis dato größte Butterungsmaschine des Landes sein.

  • 10Jul
    2018

    GEA erweitert Finanzierungsrahmen

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hat mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) einen Kreditvertrag über 150 Mio. EUR mit einer Laufzeit bis 2025 vereinbart, der zur Finanzierung von Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsaufwendungen dienen wird. Mit diesem Schritt nutzt GEA die derzeit sehr attraktiven Finanzierungskonditionen und sorgt bereits frühzeitig für eine zeitliche Streckung und Erweiterung ihrer unverändert guten Finanzierungsbasis.

  • 25Jun
    2018

    GEA hat eigene Aktien eingezogen

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hat, wie in 2017 bereits angekündigt, nach Abschluss des Aktienrückkaufprogramms im Februar 2018 nunmehr sämtliche erworbenen Aktien mit Zustimmung des Aufsichtsrats eingezogen.

  • 15Jun
    2018

    GEA bietet breites Technologie-Portfolio für die Lithium-Industrie

    Angesichts eines wachsenden Bedarfs beispielsweise für Elektroautos und Smartphones nimmt die Nachfrage nach Lithium weltweit kontinuierlich zu. Bei der Realisierung von Anlagen zur Lithiumverarbeitung unterstützt GEA Kunden mit einem umfassenden Technologie-Angebot.

  • 14Jun
    2018

    GEA liefert Tablettenlinien zur Herstellung hochwirksamer Hormonprodukte an russisches Top-Pharmaunternehmen JSC Pharmasyntez

    GEA wurde von JSC Pharmasyntez, einem führenden russischen Pharmaunternehmen, mit der Lieferung von mehreren Tablettenlinien zur Herstellung hochwirksamer Hormonprodukte beauftragt.

  • 14Jun
    2018

    Erfolgsstory GEA pathfinder GMP: Skid-Anlage für pharmazeutische Technika und Pilotanlagen feiert „Einjähriges“ auf der ACHEMA 2018

    GEA pathfinder GMP eine echte Erfolgsstory: Seit seiner Markteinführung vor einem Jahr wird dieser Skid-montierte Separator weltweit in pharmazeutischen Technika und Pilotanlagen bei der Entwicklung von neuen Produkten eingesetzt.

  • 14Jun
    2018

    GEA präsentiert Integrierte Gefriertrocknungslösungen auf der ACHEMA 2018 – anwendungsspezifische Lyophilisierungstechnik

    Auf der ACHEMA präsentiert GEA ein komplettes Programm an hochwertigen Produkten rund um die aseptische Herstellung und integrierte Lösungen sowie effizienten Service für die Pharma-, Gesundheits- und Biotech-Industrie.

  • 14Jun
    2018

    Präsentation des explosionsgeschützten Separators GEA TTI 150 für chemische Anwendungen auf der ACHEMA 2018

    Bei der ACHEMA 2018 vom 11. bis 15. Juni in Frankfurt, dem Weltforum und der 31. internationalen Leitmesse der Prozessindustrie, stellt GEA als globaler Innovationsführer in der Separationstechnologie den neuen Separator TTI 150 vor. Die Zentrifuge ist auf die besonderen Anforderungen für brennbare Stoffe ausgelegt.

  • 13Jun
    2018

    GEA hat von Altifort ein verbindliches Angebot zum Erwerb des Produktionsstandorts in Château-Thierry erhalten

    Als Teil ihres Programms zur Optimierung des weltweiten Fertigungsnetzwerks (Global Manufacturing Footprint Program) beabsichtigt GEA die Veräußerung der Gesellschaft Westfalia Separator Production France SAS (WSPF SAS) und damit des französischen Produktionsstandortes für Standard-Separatoren (WSPF) sowie der entsprechenden Immobilie in Château-Thierry (Region Hauts-de-France). Die Büros der sonstigen, in Château-Thierry ansässigen GEA Unternehmungen, wären nicht betroffen. Vermittelt durch Nord France Invest hat der französische Industriekonzern Altifort ein verbindliches Angebot unterbreitet.

  • 13Jun
    2018

    „Home and Personal Care“ auf der ACHEMA 2018: Produktverluste vermeiden mit GEA Molchtechnik

    GEA's “Home and Personal Care” center of excellence discusses solutions for applications ranging from raw material intake to liquids and powders processing and presenting GEA VARICOVER® for product recovery

  • 13Jun
    2018

    Der sanfte Riese: GEA entwickelt große Drehkolbenpumpe für sensible Produkte

    GEA erweitert seine NOVALOBE-Pumpenreihe um die großvolumige GEA Hilge NOVALOBE 60. Die robuste Drehkolbenpumpe fördert und dosiert speziell hochviskose Flüssigkeiten, auch mit großen Partikeln. Für Anwendungen der Pharma-, Chemie- und Nahrungsmittelindustrie entspricht die Neuentwicklung den Hygienestandards der EHEDG.

  • 12Jun
    2018

    Zusammenarbeit erleichtert die kontinuierliche Fertigung – Gemeinsam etwas bewegen

    Im Rahmen der ACHEMA, die vom 11. bis 15. Juni in Frankfurt stattfand, organisierte GEA eine gemeinsame Pressekonferenz mit anderen wichtigen Zulieferern der Pharmabranche, um eine Reihe von Industriekooperationen vorzustellen. Ziel dieser Kooperationen ist es die Einführung Kontinuierlicher Technologien in der Arzneimittelherstellung zu erleichtern.

  • 12Jun
    2018

    GEA realisiert neue Anlage zur Herstellung von Natriumbicarbonat für den Pharmaziebereich bei Ciech Soda Deutschland

    GEA wurde Ende 2017 durch die Ciech Soda Deutschland GmbH & Co. KG, einem der führenden Hersteller von Sodaprodukten, mit der Entwicklung, Lieferung und Errichtung einer Anlage zur Produktion von Natriumhydrogenkarbonat beauftragt.

  • 12Jun
    2018

    Weltweiter Echtzeit-Support dank GEA Remote Eye Wear

    For plant inspections, to provide support during commissioning and in the event of technical problems, GEA has developed GEA Remote Eye Wear. Thanks to state-of-the-art technology, it offers customers virtual real-time support by a GEA service technician via remote access. As a result, response times are shortened and travel costs are almost completely avoided.

  • 11Jun
    2018

    Neue Generation GEA Pharma-Separatoren mit innovativem GEA flexChange-Konzept – Markteinführung auf der ACHEMA 2018

    Markteinführung auf der ACHEMA 2018: Unter dem Motto „Making science work“ präsentiert GEA auf der internationalen Leitmesse der Prozessindustrie in Frankfurt am Main vom 11. bis 15. Juni in der Halle 4, Stand F46, erstmals die neue Separatoren-Generation für Pharma-Anwendungen mit dem innovativen GEA flexChange-Konzept: Die Trommeln dieser Separatoren können auf dem standardmäßig verbauten integrierten Direktantrieb ohne aufwändige bauliche Änderung einfach und schnell ausgetauscht werden.

  • 11Jun
    2018

    GEA auf der ACHEMA 2018: F&E-Lösungen für die Batch- und kontinuierliche Verarbeitung fester Arzneiformen

    Konzipiert für eine breite Palette von Anwendungen, deckt das Forschungs- und Entwicklungs-Portfolio von GEA alle Aspekte der Verarbeitung Fester Arzneiformen ab. Sie reicht von Hochleistungsmischern, Wirbelschichttrocknern und Eintopfanlagen über Extruder und Spheronisatoren, Mischer und Containment-Lösungen bis hin zur Tablettenpresse.

  • 11Jun
    2018

    30 Prozent Energieeinsparungen durch GEA Dampfstrahl-Vakuumpumpe aus Grafit

    Speziell für hoch korrosive Anwendungen in der chemischen Industrie hat GEA eine Dampfstrahl-Vakuumpumpe aus DIABON®-Grafit entwickelt. Im Vergleich zu den bislang zum Absaugen aggressiver Dämpfe und Gase häufig eingesetzten Dampfstrahl-Vakuumpumpen aus Porzellan, weisen die Pumpen aus Grafit eine höhere mechanische Beständigkeit auf und sind genauer in der Auslegung.

  • 11Jun
    2018

    GEA screw compressors match the requirements of the chemical and petrochemical industries

    GEA compressors are a globally established system component for industrial refrigeration and for treating natural gas, biogas and industrial gases in oil & gas, power, chemical and other operations. Based on the principles of efficiency and reliability GEA extended the history of the Grasso LT series by the XG and XH models.

  • 11Jun
    2018

    Weltpremiere auf der ACHEMA: GEA NiSoX-Ventil homogenisiert Nanoemulsionen schneller, gleichmäßiger und flexibler

    GEA hat das neue Homogenisierungsventil GEA NiSoX entwickelt, das Partikel in gewünschter Größe besonders gleichmäßig verteilt. Davon profitieren vor allem Kunden aus der Pharma- und Kosmetikindustrie, die für ihre Produkte auf feinste Nano- und Mikroemulsionen angewiesen sind.

  • 29Mai
    2018

    New MULTIDRIVE technology from Pavan: rapid and frequent changes of thermo-hygrometric conditions are the key to success

    Pavan presents his new MULTIDRIVE technology at this year’s Ipack-Ima. The new technology allows manufacturers to make long cut pasta of unrivalled quality at the same time delivering energy savings and a reduced overall footprint.

  • 29Mai
    2018

    Pavan launches its new MRD540 filling and forming machine for fresh pasta at Ipack-Ima 2018

    Pavan presents the new MRD540 high-speed forming machine at Ipack-Ima in Milan. With quick die change capabilities it is suitable for the production of single sheet ravioli, fagottini and cappelletti and both hard and soft fillings. The demonstration configuration for the fair combines a SPW single-sheet kneader-sheeter machine and lobe pump.

  • 29Mai
    2018

    Stiavelli: World premiere of new SVML/SDFQ packaging machine for double square bottom packs at Ipack-Ima 2018

    Stiavelli showcases its enriched range of highly reliable and durable equipment for the pasta industry including its new SVML/SDFQ packaging machine featuring the SPC20 weigher at Ipack-Ima 2018.

  • 29Mai
    2018

    New Golfetto Sangati GCTL bran shredder reduces granulometry by two-thirds within a single process

    At the Ipack-Ima in Milan, Golfetto Sangati will debut its new GCTL bran shredder. The new machine reduces the granulometry of bran from 700-800 microns to 250 microns in a single process. The result is homogeneous wholegrain flour perfect for the requirements of the food processing industry.

  • 28Mai
    2018

    GEA richtet Pharma-Pilotanlage an der University of Sheffield ein

    Kontinuierliche Tablettierungslinie GEA ConsiGma® CTL 25 ist Teil der neuen verfahrenstechnischen Lehranlage an der Universität Sheffield.

  • 24Mai
    2018

    GEA und Perceptive Engineering liefern intelligente Überwachungs- und Steuerungssysteme für die globale Pharmaindustrie

    GEA und Perceptive Engineering arbeiten künftig bei der Förderung und Bereitstellung modernster mehrdimensionaler Lösungen zur Überwachung und APC (Advanced Process Control) für pharmazeutische Prozessanlagen im Chargen- und Dauerbetrieb zusammen.

  • 22Mai
    2018

    GEA biosolids Decanter pro: erfolgreicher Marktstart in China

    Auch in Fernost stößt der GEA biosolids Decanter pro auf große Resonanz. Über 30 Maschinen wurden bislang allein in China für den Einsatz in Kläranlagen verkauft. Bei der IE Expo 2018 vom 3. bis 5. Mai 2018 in Shanghai, Asiens größter Umwelttechnologiemesse, war das Interesse an dieser Dekanter-Linie groß. Auch bei der IFAT 2018 in München, der weltweiten Leitmesse für Umwelttechnologien, präsentiert GEA die Dekanter-Linie GEA biosolids Decanter pro.

  • 22Mai
    2018

    GEA environmental Decanter prime und GEA varipond®: Schlammprozesse sicher und wirtschaftlich beherrschen

    GEA environmental Decanter prime: maßgeschneiderte, effiziente Abwasserbehandlung mit Ressourcengewinn in Kommunen, Industrie und Landwirtschaft. Erfolgsstory GEA varipond®: vollautomatisches Steuerungssystem vereinfacht und optimiert die Schlammbehandlung

  • 08Mai
    2018

    GEA verkauft 500sten Milchseparator mit integriertem Direktantrieb an nordamerikanische Molkerei

    Den 500sten Milchseparator mit integriertem Direktantrieb hat GEA kürzlich an eine Molkerei in Nordamerika verkauft. Der Kunde, einer der größten Betriebe der weltweiten Molkereiindustrie, verarbeitet Milch in eine Vielzahl von Produkten wie Joghurt, Käse, Butter und Sahne.

  • 04Mai
    2018

    GEA meldet Zahlen zum ersten Quartal 2018

    Im ersten Quartal 2018 knüpfte GEA beim Auftragseingang aufgrund der soliden Entwicklung bei den kleinen und mittleren Aufträgen annähernd an das Vorjahresniveau an. Obwohl keine Großaufträge mit einem Volumen von über 15 Mio. EUR verzeichnet wurden, lag der Auftragseingang bei 1.103 Mio. EUR.

  • 03Mai
    2018

    GEA nimmt Ausmischanlage der Mast-Jägermeister SE in Betrieb

    Nachdem GEA die Produktionstests in der neuen „Herstellung Süd” des Spirituosenherstellers Mast-Jägermeister SE in Wolfenbüttel abgeschlossen hat, ging die Produktionsanlage im April 2018 in den kommerziellen Betrieb.

  • 30Apr
    2018

    IFAT 2018: GEA präsentiert Lösungen für Energie- und Wertstoffgewinnung aus Abwasser, Schlamm, Gülle und Gärrest

    GEA environmental Decanter: effiziente Abwasserbehandlung mit Ressourcengewinn in Kommunen, Industrie und Landwirtschaft

  • 30Apr
    2018

    Brauen und Abfüllen zum Nashville Sound: GEA auf der CBC 2018

    Wenn die US-amerikanische Brewers Association die Craft Brewers Conference & BrewExpo America (CBC) in Nashville, Tennessee, veranstaltet, präsentiert auch GEA seine Brau- und Abfülllösungen (30. April bis 3. Mai 2018, Stand 552).

  • 19Apr
    2018

    GEA Finanzvorstand wird vorzeitig aus dem Vorstand ausscheiden

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft und Dr. Helmut Schmale (61), Finanzvorstand der GEA Group Aktiengesellschaft, haben sich einvernehmlich darauf verständigt, dass Helmut Schmale vor Ablauf seiner zu Ende März 2021 auslaufenden Bestellung aus dem Vorstand ausscheiden wird.

  • 18Apr
    2018

    Ad-hoc: GEA Finanzvorstand wird vorzeitig aus dem Vorstand ausscheiden

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft und Dr. Helmut Schmale (61), Finanzvorstand der GEA Group Aktiengesellschaft, haben sich heute einvernehmlich darauf verständigt, dass Helmut Schmale vor Ablauf seiner zu Ende März 2021 auslaufenden Bestellung aus dem Vorstand ausscheiden wird.

  • 17Apr
    2018

    Qualität verlangt Präzision: GEAs CMAG™ Durchflussmesser liefert präzise Messdaten für sensible Produktionsprozesse

    Zur Ergänzung automatisierter Produktionsanlagen beispielsweise in der Nahrungsmittel-, Pharma- und Biotech-Industrie hat GEA den magnetisch-induktiven Durchflussmesser CMAG™ entwickelt.

  • 12Apr
    2018

    Ad-hoc: GEA veröffentlicht vorläufige Zahlen für Q1 2018

    Für das erste Quartal 2018 geht GEA von folgenden vorläufigen Zahlen aus: Beim operativen EBITDA* werden voraussichtlich rund 65 Mio. EUR (Vorjahr 96 Mio. EUR) erzielt.

  • 12Apr
    2018

    GEA veröffentlicht vorläufige Zahlen für das erste Quartal 2018

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hat vorläufige Zahlen für das erste Quartal vorgelegt und gleichzeitig den für das Jahr 2018 gegebenen Ausblick auf die Geschäftsentwicklung bestätigt.

  • 29Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - Steuerpaneele IO 4'' und TP700 von GEA jetzt auch zum Nachrüsten

    In order to benefit even more customers, the GEA experts have developed retrofit versions of the innovative IO 4’’ control panel as well as the proven TP700 control panel.

  • 29Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - GEA präsentiert neue Gefriertrockner für präzises scale-up auf industrielle Produktion

    GEA präsentiert die neuen Batch-Gefriertrockner RAY™ PP (Pilot Plant) auf der Anuga FoodTec in Köln. Die Baureihe RAY™ PP ist sowohl für die Trocknung kleiner Chargen als auch für F&E-Aktivitäten mit Nahrungsmitteln wie Instantkaffee, Obst, Gemüse, Kräutern, Fleisch, Meeresfrüchten und Heimtiernahrung sowie empfindlichsten Produkten wie Milchsäurebakterien, Enzymen und Lactoferrin konzipiert.

  • 29Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - GEA optimiert den Durchflussmesser IZMAG™ für höhere Präzision

    Dank langjähriger Erfahrung im Bereich der Durchflussmesstechnik ist es den Experten von GEA mit dem Durchflussmesser IZMAG™ gelungen, ein Höchstmaß an Messgenauigkeit zu erreichen. Der bewährte IZMAG™ liefert präzise und verlässliche Messdaten, wie sie für die sensiblen Produktionsprozesse in der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Biotech-Industrie unerlässlich sind.

  • 29Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - Höchste Produktqualität mit dem GEA SAFEXPERT® Anti-Biofilm-Programm

    Biofilm is one of the most persistent sources of contamination for the dairy, food and beverage industry resulting in production downtime and contaminated products. In order to detect and prevent the growth of biofilm, GEA has in collaboration with its technical partner Realco developed the SAFEXPERT® program.

  • 26Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - GEA überarbeitet den BATCH FORMULA® Testmischer für verbesserte Hygiene, Flexibilität, Effizienz und einfachere Installation

    GEA hat seinen marktführenden BATCH FORMULA® Testmischer neu konzipiert, um den Kundenanforderungen nach höchstmöglicher Effizienz, Flexibilität und Hygiene gerecht zu werden und präsentiert diesen vom 20. bis 23. März auf der Anuga FoodTec in Köln. Bei der Neugestaltung des Mischers konnte GEA die Grundfläche im Vergleich zu den Vorgängermodellen um über 25 Prozent reduzieren.

  • 22Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - GEA entwickelt hygienische Hochdruckpumpe für Molkereien

    GEA stellt zur Anuga FoodTec 2018 seine erste Hochdruckpumpe für Membranfiltrationsprozesse wie Umkehrosmose und Nanofiltration in Molkereien vor. Die GEA Hilge HYGIA H ist eine konsequente Weiterentwicklung des GEA Pumpenportfolios, um das Angebot für die Milchindustrie weiter auszubauen.

  • 21Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - Combi Plus: Höchste Effizienz und Flexibilität für Produzenten von Pasta-Filata-Käse

    Die neueste Entwicklung von GEA im Bereich kontinuierlicher Filiermaschinen ist die ideale Lösung für Hersteller von Pasta Filata-Käse, die sich höchste Flexibilität im Produktionsprozess und exzellenten Ertrag bei gleichzeitig moderaten Wartungskosten wünschen.

  • 21Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - GEA stellt ein einzigartiges kontinuierliches Steuerungssystem für die Spiralfroster der S-Tec-Serie vor

    Der Technologiekonzern GEA bietet seine Spiralfroster-Baureihe S-Tec für die Lebensmittelindustrie nun mit der einzigartigen Steuerungstechnologie CALLIFREEZE® an. Das neue System sorgt dafür, dass alle Produkte exakt gemäß den Anforderungen der Anwender eingefroren werden.

  • 21Mrz
    2018

    Anuga FoodTec 2018 - GEA setzt neue Maßstäbe in der Hochleistungs Trommelabformung

    GEA hat den neuen MaxiFormer mit rotierender Trommel für die Großserienproduktion geformter Geflügel-, Schweinefleisch- und Fleischersatzprodukte auf den Markt gebracht. Diese neue Technologie bietet eine sehr hohe Produktionskapazität, bessere Konsistenz, eine verbesserte Füllgenauigkeit, weniger Produktverlust und deutlich niedrigere Betriebskosten im Vergleich zu alternativen Formsystemen.

  • 18Mrz
    2018

    GEA Vorstandsvorsitzender verlängert Vertrag nicht und läutet Generationswechsel ein

    Der langjährige Vorstandsvorsitzende der GEA Group Aktiengesellschaft, Jürg Oleas (60), hat heute den Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Dr. Helmut Perlet, informiert, dass er für eine Verlängerung seiner Amtszeit über den 31. Dezember 2019 hinaus nicht zur Verfügung steht. Um einen zügigen Generationswechsel einzuleiten, hat Jürg Oleas darüber hinaus vorgeschlagen, zur Hauptversammlung im April 2019 aus dem Vorstand auszuscheiden.

  • 18Mrz
    2018

    Ad-hoc: GEA Vorstandsvorsitzender verlängert Vertrag nicht und läutet Generationswechsel ein

    Der langjährige Vorstandsvorsitzende der GEA Group Aktiengesellschaft, Jürg Oleas (60), hat heute den Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Dr. Helmut Perlet, informiert, dass er für eine Verlängerung seiner Amtszeit über den 31. Dezember 2019 hinaus nicht zur Verfügung steht. Um einen zügigen Generationswechsel einzuleiten, hat Jürg Oleas darüber hinaus vorgeschlagen, zur Hauptversammlung im April 2019 aus dem Vorstand auszuscheiden.

  • 15Mrz
    2018

    Pavan und GEA präsentieren sich auf der Anuga FoodTec erstmals gemeinsam

    Nur wenige Monate nach dem Erwerb der Pavan-Gruppe treten der Düsseldorfer Technologiekonzern GEA und das italienische Unternehmen anlässlich der Anuga FoodTec in Köln erstmals gemeinsam auf einem Messestand auf. GEA lädt die nahrungsmittelverarbeitende Industrie in Halle 10.2 Stand A-090-C-119 ein, die Zukunft der Lebensmittelverarbeitung mit innovativen Anlagen und ganzheitlichen Prozesslösungen kennenzulernen.

  • 12Mrz
    2018

    Kapitalmarkttag 2018 – GEA gibt mittelfristige Wachstumsziele bekannt und bestätigt Dividendenpolitik

    Der Düsseldorfer Technologiekonzern GEA stellt auf dem heute in London stattfindenden Kapitalmarkttag seine strategische Ausrichtung und die mittelfristigen Wachstumsaussichten vor.

  • 12Mrz
    2018

    GEA schließt Geschäftsjahr 2017 mit moderatem Umsatzwachstum ab

    Der Düsseldorfer Technologiekonzern GEA hat seine Kennzahlen 2017 sowie den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2018 bekannt gegeben. Mit einem Auftragseingang von rund 4.751 Mio. EUR konnte GEA einen neuen Höchstwert erreichen, der 1,7 Prozent über dem Vorjahresniveau lag.

  • 09Mrz
    2018

    GEA verlängert Vorstandsmandate von Steffen Bersch und Niels Erik Olsen

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat in seiner gestrigen ordentlichen Sitzung die am 31. Dezember 2018 auslaufende Bestellung von Steffen Bersch (48) und Niels Erik Olsen (51) zu Mitgliedern des Vorstands des Unternehmens um weitere drei Jahre bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.

  • 07Mrz
    2018

    GEA gewinnt Molkereitechnik-Preis 2018

    Der von den Fachzeitschriften molkerei-industrie und International Dairy Magazine (beide Teil der B&L MedienGesellschaft) sowie dem Verband der Ahlemer Ingenieure verliehene Molkereitechnik-Preis geht in 2018 zum wiederholten Mal an GEA.

  • 02Mrz
    2018

    GEA verkauft erstes Melksystem in Indonesien

    GEA hat kürzlich einen Vertrag mit der ABC Group in Indonesien abgeschlossen, um das Unternehmen mit einem hocheffizienten 2 x 24 Fischgräten-Melkstand für die Milchviehherde des Unternehmens zu beliefern.

  • 02Mrz
    2018

    GEA sichert sich kontinuierliches Neugeschäft im indonesischen Milchmarkt

    Die indonesische ABC Group entscheidet sich für eine Reihe neuer Anlagen von GEA.

  • 26Feb
    2018

    Flip-Flop-Steuerung in GEA Ventilköpfen spart 90 Prozent Reinigungsmedien

    PMO erlaubt elektronische Low-Emission-Flip-Flop-Funktion von GEA für Molkerei-Doppelsitzventile in den USA

  • 26Feb
    2018

    GEA platziert Schuldscheindarlehen in Höhe von 250 Mio. EUR

    GEA hat erfolgreich ein Schuldscheindarlehen im Volumen von 250 Mio. EUR begeben. Mit vier Tranchen und Laufzeiten von fünf und sieben Jahren, jeweils unterteilt in einen fixen und variabel verzinsten Teil, stellt der Düsseldorfer Technologiekonzern seine Finanzierungsstruktur neu auf.

  • 20Feb
    2018

    GEA technology supermarket shows specialist expertise during Foodex

    The technology group GEA will exhibit its wide range of high-tech equipment and possibilities for customized solutions in the area food and drink processing and packaging at Foodex 2018 in Birmingham from April 16-18.

  • 19Feb
    2018

    GEA erhält erneut Großauftrag für Technik zur Lithiumgewinnung in Australien

    At the end of 2017, GEA received yet another order from MSP Engineering Pty Ltd to equip a new, ultra-modern facility for the production and processing of lithium. GEA was awarded an order of a similar size only around a year ago.

  • 19Feb
    2018

    GEA announces new STR Series Semi-Tanker for Liquid Manure Transport

    GEA has announced the North American launch of its STR Series Manure Semi-Tanker, the latest addition to the GEA range of manure management equipment. The STR Semi-Tanker is designed to make manure transportation quicker and easier by enabling a semi-truck to haul the manure tanker both on the roadway and, if appropriate, directly on the field for spreading.

  • 19Feb
    2018

    GEA von BTR als „Excellenter Lieferant“ geehrt

    GEA wurde von Shenzhen BTR New Energy Materials, China, im Rahmen des BTR Annual Supplier Commendatory Meeting 2017 mit dem „Award for Excellent Supplier“ ausgezeichnet. BTR ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Anoden- und Kathodenmaterial für Lithiumbatterien und der größte Lieferant von Kathodenmaterial für Lithiumbatterien weltweit.

  • 12Feb
    2018

    GEA Kühlsysteme für Schweinefleischproduktion in Russland

    Das Schweineschlacht- und Verarbeitungsunternehmen AGROECO-Yug hat Ende letzten Jahres einen Vertrag mit dem Technologiekonzern GEA über die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme eines umfassenden Kühlsystems unterzeichnet.

  • 08Feb
    2018

    GEA schließt Aktienrückkaufprogramm ab

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hat ihr Aktienrückkaufprogramm über bis zu 450 Mio. EUR innerhalb des geplanten Zeitraums abgeschlossen. Das Gesamtvolumen der zwischen 8. März 2017 und 6. Februar 2018 über die Börse erworbenen Aktien beläuft sich auf 12.003.304 Aktien.

  • 02Feb
    2018

    FDA erwirbt GEA-ConsiGma-1-Einheit für ihr CDER /OPQ-Labor zur kontinuierlichen Herstellung

    Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hat ein GEA ConsiGma™ Laborgerät zur kontinuierlichen Herstellung oraler Darreichungsformen (OSD) erworben, die im CDER/OPQ (Office of Pharmaceutical Quality) eingesetzt wird.

  • 26Jan
    2018

    GEA optimiert Aromaproduktion

    Der Technologiekonzern GEA hat seine Prozesslösung zur Aromenherstellung präzisiert und entwickelte ein neues Maschinendesign sowie Steuerungs- und Reinigungselemente für die Fertigungsanlagen vom Rohstoffhandling bis zur Endverpackung. Damit hilft GEA Aromenherstellern, den Geschmack, die Konsistenz und die Wiederholgenauigkeit ihrer Produkte zu sichern.

  • 23Jan
    2018

    GEA veröffentlicht vorläufige Zahlen 2017 und erste Indikation für das Geschäftsjahr 2018

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hat vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2017 sowie erste Einschätzungen zu 2018 vorgelegt. Das Geschäftsjahr 2018 wird insbesondere aufgrund der anhaltenden Schwäche der wichtigen Kundenindustrie Milchverarbeitung und des starken Euro als anspruchsvoll gesehen. Wesentliche strategische Initiativen hat GEA bereits eingeleitet.

  • 23Jan
    2018

    Ad-hoc: GEA veröffentlicht vorläufige Zahlen 2017 und erste Indikation für das Geschäftsjahr 2018

    Für das Geschäftsjahr 2017 (ohne Effekte aus Akquisitionen in 2017) geht GEA von folgenden vorläufigen Zahlen aus: Der Auftragseingang bewegt sich mit rund 4.750 Mio. EUR (Vorjahr 4.674 Mio. EUR) moderat über Vorjahresniveau. Der Umsatz steigt um knapp 2 Prozent auf ca. 4.580 Mio. EUR (Vorjahr 4.492 Mio. EUR). Beim operativen EBITDA* werden unter Berücksichtigung von Zusatzkosten für Abfüllanlagen von etwa 20 Mio. EUR voraussichtlich rund 565 Mio. EUR (Vorjahr 566 Mio. EUR) erzielt.

  • 15Jan
    2018

    Ein zweites Leben für flexible Kunststoffverpackungen

    Schätzungen zufolge wird es bis 2050 in den Weltmeeren mehr Plastik als Fisch geben. Für jeden Interessensvertreter in der globalen Kunststoff-Wertschöpfungskette ist es unerlässlich, einen Beitrag zum Wandel des globalen Materialflusses für Kunststoffverpackungen zu leisten.

  • 09Jan
    2018

    Verarbeiten, Abfüllen, Verschließen: GEA ergänzt Portfolio um Flaschen- und Dosenabfüllung

    Mit dem Abschluss der Akquisition des slowenischen Maschinenbauers VIPOLL d.o.o. im Januar 2018 stärkt GEA seine Marktposition als Komplettanbieter für die Getränkeindustrie. VIPOLL entwickelt und produziert Abfülltechnologien für Softgetränke, Bier und Milchprodukte.

  • 04Jan
    2018

    GEA ergänzt Portfolio um Extrusions- und Mahltechnologie

    Mit der Ende November 2017 vollzogenen Übernahme der italienischen Pavan-Gruppe hat der Düsseldorfer Technologiekonzern GEA einen führenden Anbieter für Extrusions- und Mahltechnologien zur Verarbeitung aller Sorten von trockenen und frischen Teigwaren, pelletierten Snackprodukten und Frühstücks-Cerealien erworben.

  • 04Jan
    2018

    GEA schließt Übernahme von Vipoll ab

    GEA hat die im November 2017 vertraglich vereinbarte Übernahme von Vipoll mit Sitz in Križevci pri Ljutomeru, Slowenien, vollzogen. Mit Vipoll hat der Konzern einen Anbieter von Abfülltechnologien für Softgetränke, Bier und Milchprodukte in Glasflaschen und Getränkedosen sowie PET-Flaschen erworben.

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA