Menü
  • 17Dez
    2019

    GEA: Award für Meilensteine in der Trenntechnologie

    Für seine maßgeblich die Branche und Industrie prägenden Meilensteine in der Trenntechnologie wurde GEA durch das renommierte Fachmagazin PROCESS ausgezeichnet.

  • 16Dez
    2019

    GEA unterstützt Kunden bei gesetzlichen Herausforderungen bei F-Gas-Kältemitteln

    GEA unterstützt Kunden bei gesetzlichen Herausforderungen bei F-Gas-Kältemitteln

  • 28Nov
    2019

    GEA Verpackungstage 2019: Das nachhaltige und sichere Verpacken von Lebensmitteln bei geringem Folienverbrauch

    Die Nachhaltigkeit spielt beim Verpacken von Lebensmitteln eine immer wichtigere Rolle. Die Anforderungen an Verpackungsanlagen liegen damit auf der Hand: Sie müssen leistungsfähig, sicher, flexibel sowie energie- und ressourcenschonend arbeiten. Welche Lösungen der Technologiekonzern GEA in diesem Segment bietet, zeigten Produktexperten des Unternehmens während der diesjährigen Verpackungstage im November im Werk Biedenkopf.

  • 25Nov
    2019

    Fischfang mit kompakter CO2-Kälteanlage umweltfreundlich kühlen

    Mit einer Länge von 45 Metern ist die „F/V Northern Defender“ von Global Seas einer der Trawler der Flotte, dessen Fang an Land verarbeitet wird. Meistens ist sie vor Alaska, im Beringmeer, unterwegs und fährt den Hafen mit bis zu 340 Tonnen Seelachs wieder an. Damit der Fisch bei den teils mehrtägigen Fahrten frisch bleibt, wird er mit null bis minus ein Grad kaltem Seewasser gekühlt.

  • 25Nov
    2019

    The Cooling Club – das GEA Branchenforum für Kälte- und Klimatechnik

    Wie können Kälte- und Klimaanlagen in Zeiten stetig verschärfter Umweltgesetzgebung – Stichwort F-Gase-Verordnung – zukunftssicher und kosteneffizient geplant, gebaut und betrieben werden?

  • 22Nov
    2019

    GEA unterstützt MAN mit neuem Separator bei Entwicklung eines Game Changers

    Aus zwei Game Changern in ihren jeweiligen Bereichen entsteht mit Hilfe einer Systempartnerschaft eine große, gemeinsame Lösung.

  • 21Nov
    2019

    LEFF® Technologie von GEA spart bis zu 90 Prozent an Reinigungsmedien

    Eine bis zu 90-prozentige Einsparung von Clean-In-Place-Medien (CIP) wie teure Reinigungsmittel, Wasser und Abwasser bringt die LEFF® Technologie in vermischungssicheren GEA VARIVENT® Doppelsitzventilen.

  • 21Nov
    2019

    GEA schließt weitere Maßnahme zur Optimierung der Business Area Solutions ab

    GEA hat im November das Unternehmen de Klokslag an Evert IJntema und Jan Dijkema veräußert. Das Unternehmen zählt zu den führenden europäischen Herstellern von Großanlagen für Hart- und Schnittkäse und hat zuletzt mit rund 80 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von etwa 15 Mio. EUR erwirtschaftet.

  • 20Nov
    2019

    GEA verbessert Haltbarkeit von Getränken und Milchprodukten durch das D-tec®-Doppelkammerventil D/DV

    Mit dem Doppelkammerventil D/DV komplettiert Gea sein D-tec-Ventilprogramm. Bei der Armatur handelt es sich um ein spezielles Doppelsitzventil, bei dem der Leckageraum als Sterilkammer ausgeführt und mit zwei Seitenventilen hermetisch von der Umwelt getrennt ist.

  • 20Nov
    2019

    GEA: Mit IO-Link für T.VIS® auf Echtzeitdaten zurückgreifen

    Die Echtzeitdiagnose von Daten oder der direkte Zugriff auf Sensordaten speziell während der Einrichtung und Wartung von Ventilen verbessert die Kontrolle, beschleunigt Produktänderungen, kann Probleme antizipieren, bevor sie eskalieren, berechnet die Anlageneffektivität, identifiziert Leistungstrends und optimiert Wartungspläne.

  • 19Nov
    2019

    Dependable Performance from GEA’s Newest Rotary Tablet Press

    Benefiting from a very small footprint for a high-output commercial-scale machine, the PERFORMA D offers a market-leading size-to-output ratio in terms of both cost and square meterage per tablet.

  • 14Nov
    2019

    Neuer modularer Orbitalreiniger OC200 von GEA: effiziente Reinigungstechnologie für die hygienische Reinigung großer Tanks

    GEA is presenting a new modular orbital cleaner at BrauBeviale 2019 in Nuremberg (November 12 to 14, 2019).

  • 14Nov
    2019

    GEA ergänzt sein Pumpen-Programm um Schraubenspindelpumpe GEA Hilge NOVATWIN

    Die Pumpenexperten von GEA und ITT Bornemann arbeiten ab sofort bei der Herstellung und Vermarktung einer Schraubenspindelpumpe für den Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmabereich zusammen. Während GEA sich bislang in erster Linie vorrangig auf hygienische Kreiselpumpen konzentriert hat, steht nun durch die Kooperation ein gemeinsames Modell einer Verdrängerpumpe zur Einführung bereit: die GEA Hilge NOVATWIN. Die GEA Hilge NOVATWIN ist eine flexible Schraubenspindelpumpe, die auf Basis des bewährten Bornemann Designs höchste hygienische Anforderungen an die produktschonende Förderung sowie „Clean-in-Place“ (CIP) mit nur einer Pumpe erfüllt. Die neue Schraubenspindelpumpe GEA Hilge NOVATWIN wird in 6 Baugrößen zur Verfügung stehen und Teil der GEA VARIPUMP-Linie sein, die für Pumpen mit einer hohen Flexibilität zur optimalen Anpassung an die individuellen Kundenbedürfnisse steht.

  • 13Nov
    2019

    GEA zeigt neues GEA brewpub Skid für Mikro-Brauereien auf der BrauBeviale

    Auf der BrauBeviale präsentiert GEA erstmals das neue GEA brewpub Separatoren-Skid, GEAs Spezialentwicklung für Kleinstbrauereien wie in Gasthäusern und Pubs, die direkt vor Ort produzieren und ausschenken. Dadurch erhalten kleine Braupubs nun Zugang zu der hochmodernen, Zentrifugentechnologie von GEA - und das zu einem attraktiven Einstiegspreis. Das Ready-to-plug-Skid leistet sofort alle wichtigen Vorteile der Bierklärung mit einer Zentrifuge: Reproduzierbare Qualität, optimales Hopfenstopfen, verkürzte Produktionszeit und damit mehr Chargen in der gleichen Zeit.

  • 12Nov
    2019

    GoingConti in the Virtual World

    Based on positive user feedback and their ongoing mission to expedite the implementation of continuous pharmaceutical processing, GEA will offer its virtual conti experience at both Pharmtech Moscow and P-MEC India.

  • 11Nov
    2019

    Geschmacklich nah am Original

    Nach erfolgreicher Inbetriebnahme und zielführenden Optimierungsfahrten der GEA AromaPlus-Entalkoholisierungsanlage im August und September dieses Jahres freut sich die Bamberger Privatbrauerei Kaiserdom auf den Verkaufsstart des neuen „Kaiserdom Hefeweißbieres 0.0%“ im November 2019. Die innovative Umkehrosmoseanlage des Technologiekonzerns GEA überzeugt mit hoher Qualität und charakterstarkem Geschmack des gänzlich entalkoholisiertem Hefeweißbieres.

  • 11Nov
    2019

    GEA zeigt vollständige Prozessintegration für Getränke auf Pflanzenbasis auf der BrauBeviale 2019

    Neben dem Messeschwerpunkt Brauerei spricht GEA auf der BrauBeviale auch über weitere Trends in der Getränkeindustrie. So präsentiert GEA seine 360°-Lösungen in der Produktion von sogenannten plant-based Beverages. Convenience-Produkte auf Basis von Hülsenfrüchten oder Getreide haben etwa in Form von Getränken inzwischen in der gesundheits- und nachhaltigkeitsbewussten Küchenkultur rund um den Globus Einzug gehalten. „GEA setzt im Veggie-Segment einen weiteren Entwicklungsschwerpunkt. Zum einen ist die Nachfrage weltweit hoch. Zum anderen ermöglichen uns unsere umfassende Projekterfahrung und das Technologieportfolio, Kunden durch den gesamten Prozess bis hin zum Service im Betrieb zu begleiten“, kündigt Colm O’Gorman, Business Manager Plant-Based Beverages bei GEA, an.

  • 08Nov
    2019

    Störtebeker Braumanufaktur setzt bei der Kaltextraktion von Hopfenölen auf innovative Technik von GEA

    Die Störtebeker Braumanufaktur aus Stralsund ist GEAs erster Kunde in Deutschland, der einen GEA HOPSTAR® Dry zur dynamischen Kaltextraktion von Hopfenölen nutzt. Die Unternehmen schlossen Anfang des Jahres den Vertrag über den Bau, die Installation und die Inbetriebnahme der GEA Lösung, welche im August 2019 erfolgreich abgeschlossen worden ist. Biere mit hohen Hopfengaben werden nun vollautomatisch mit verstetigten Prozessen zu einem noch homogeneren Produkt verarbeitet.

  • 07Nov
    2019

    Erst testen, dann kaufen: GEA präsentiert neue Pilotanlage zur Stickstoff-Gefriertrocknung von Bakterien

    GEA hat eine neue Versuchsanlage zur Gefriertrocknung von Bakterien mit Stickstoff auf den Markt gebracht. Damit können Nahrungsmittel- und Milchverarbeiter die neue Technologie vorab am eigenen Standort erproben, ehe sie im großen Stil in Produktionsanlagen investieren. Durch die Möglichkeit, Bakterien vor der Trocknung zu Pellets einzufrieren, bietet GEA Verarbeitern künftig mehr Flexibilität bei einer gleichzeitig höheren Anzahl aktiver Zellen sowie Kosteneinsparungen dank besserer Ausnutzung ihrer Fermentationsanlagen und Gefriertrockner.

  • 07Nov
    2019

    Helmut Korthöber ist neuer Chief Service Officer der Division GEA Farm Technologies

    Das dreiköpfige neue Management Board der Division GEA Farm Technologies steht nun offiziell fest: Neben Peter Lauwers, der zum 1. Februar 2020 von Atlas Copco zu GEA wechselt und die Position des CEO übernimmt, trat Helmut Korthöber am 1. November 2019 die neu geschaffene Position des Chief Service Officers (CSO) für die Division GEA Farm Technologies an. Erkul Basaran, der seit über 8 Jahren bei GEA erfolgreich tätig ist – zuletzt als Head of Finance – wurde schon im September dieses Jahres zum CFO der Division benannt.

  • 06Nov
    2019

    Servicetrends: Wie produziert die Getränkebranche in Zukunft?

    Wie wollen Getränke- und Nahrungsmittelhersteller in Zukunft produzieren und welche Optimierungspotentiale bieten digitale Services in puncto Produktqualität, -vielfalt, Flexibilität, Effizienz, Verfügbarkeit und Nachhaltigkeit? Auf der diesjährigen BrauBeviale in Nürnberg zeigt GEA nicht nur die Produktneuheiten für die Getränkebranche, sondern lädt vor allem zum Gespräch mit den GEA Experten ein, um sich über die Erwartungen und individuellen Herausforderungen der Kunden für ihre Anwendungen auszutauschen.

  • 06Nov
    2019

    Vorreiter in Skandinavien: Finnische Brauerei setzt in der Herstellung von alkoholfreiem Bier auf die Membran-Entalkoholisierung mit GEA AromaPlus

    Für die Herstellung von entalkoholisiertem oder alkoholfreiem Bier gibt es verschiedene Verfahren. In der finnischen Brauerei Laitilan Wirvoitusjuomatehdas Oy war man sich von Anfang an einig, dass man optimale Ergebnisse in Bezug auf Geschmack und Qualität erzielen, dabei aber den Einsatz von Würzearomen vermeiden wollte. Die Beibehaltung des unverfälschten Geschmacks und des ursprünglichen Charakters ihres Bieres Laitilan Kukko war bei der Wahl der Membranfiltrationsanlage AromaPlus von GEA das ausschlaggebende Kriterium.

  • 30Okt
    2019

    Ausgezeichnete Elektrobus- und Bahnklimatisierung: GEA Bock StarCO2mpressor gewinnt den Busworld Innovation Label Award 2019

    Die Entscheidung ist gefallen: Der GEA Bock StarCO2mpressor, die neue Generation mobiler CO2-Verdichter für die Elektrobus- und Bahnklimatisierung und -heizung, wurde auf der weltgrößten Busmesse in Brüssel mit dem begehrten Busworld Innovation Label Award 2019 ausgezeichnet.

  • 25Okt
    2019

    GEA steigert Auftragseingang und Umsatz im dritten Quartal und hebt Umsatzprognose für 2019 leicht an

    Der Technologiekonzern GEA hat im dritten Quartal 2019 sowohl den Auftragseingang als auch den Umsatz gesteigert. Der Auftragseingang erhöhte sich im abgelaufenen Quartal auf 1,25 Mrd. EUR und lag damit rund 5 Prozent über dem Wert des Vorjahreszeitraums. Hierzu trugen sowohl das Basisgeschäft als auch sechs Großaufträge bei, drei davon im Bereich der Milchverarbeitung.

  • 23Okt
    2019

    Frischer geht es nicht: Schonendes Vakuum-Entsaften mit GEA vaculiq

    „Refreshingly different“: Das ist GEAs Slogan der diesjährigen Brau Beviale in Nürnberg, und dafür steht ebenso der neue GEA vaculiq Vakuumspiralfilter, der erstmals auf dieser Leitmesse vom 12. bis 14. November gezeigt wird. Diese Technologie entsaftet alle Arten von Früchten schonend und effizient auf kleinstem Raum unter Vakuum. Die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe und Vitamine kommen nicht mit Sauerstoff in Berührung, so dass diese sowie der frische Geschmack erhalten bleiben.

  • 17Okt
    2019

    Johannes Giloth in den Vorstand von GEA berufen

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat Johannes Giloth (49) mit Wirkung zum 20. Januar 2020 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Dort verantwortet er zukünftig das neu geschaffene Ressort Einkauf, Produktion und Logistik.

  • 15Okt
    2019

    GEA prüft möglichen Verkauf von Kompressorenhersteller GEA Bock

    Der Düsseldorfer Maschinenbaukonzern GEA prüft im Rahmen der weitere Fokussierung des Konzerns auf die strategischen Kernmärkte Nahrungsmittel-, Chemie und Pharmaindustrie einen möglichen Verkauf von GEA Bock. Wie bereits beim Kapitalmarkttag im September angekündigt, plant GEA in diesem Zusammenhang die Veräußerung ausgewählter Aktivitäten der künftigen Divisionen Farm Technologies und Refrigeration Technologies.

  • 15Okt
    2019

    Fi Europe 2019: GEA to showcase its technology strengths in food processing and safety

    At the leading trade show for food ingredients, Fi Europe, taking place in Paris, France, December 3-5, GEA will showcase its solutions for the manufacture of food and dairy ingredients, freeze-dried foods and instant coffee at booth 6F141 in hall H6

  • 07Okt
    2019

    Der multifunktionale Visitron Filler ALL-IN-ONE von GEA auf dem Weg nach Australien

    Smarte GEA-Lösung für schnellere Rekonfiguration komplexer Abfüllanlagen und Formatumstellungen

  • 02Okt
    2019

    GEA präsentiert neue Generation mobiler CO2-Verdichter für Klimatisierung und Heizung

    Mit dem GEA StarCO2mpressor präsentiert GEA auf der Busworld 2019 im Oktober in Brüssel einen neuen Meilenstein für mobile CO2-Anwendungen. Kernstück des CO2-Verdichters ist sein innovatives „Stern"-Triebwerkdesign. Dieses basiert auf der Radialkolben-Technologie, die speziell für den transkritischen Einsatz mit dem natürlichen Kältemittel CO2 (R744) konzipiert ist.

  • 30Sep
    2019

    Neue flexible Liegebox GEA DairyBarn B3130 für optimalen Kuhkomfort

    Mit der GEA DairyBarn B3130 für Milchkühe bringt GEA jetzt eine neue flexible Liegebox für mehr Liegekomfort und optimierten Milchertrag auf den Markt. Sie ermöglicht bequemstes Ablegen und Aufstehen mit einem Höchstmaß an Sicherheit für die Tiere dank exklusiver Ausstattungskomponenten. Das Ergebnis sind gesunde und ausgeruhte Kühe - eine wesentliche Voraussetzung für Produktivität und Rentabilität im Milchviehbetrieb.

  • 26Sep
    2019

    Kapitalmarkttag 2019: GEA stellt weitere Maßnahmen zur Ergebnissteigerung vor und setzt auf Wachstum in allen Divisionen

    Der Technologiekonzern GEA wird auf seinem heutigen Kapitalmarkttag neue Mittelfristziele für den Gesamtkonzern und die fünf künftigen Divisionen vorstellen. Demnach soll der Konzernumsatz bis zum Jahr 2022 jährlich um durchschnittlich 2,0 bis 3,0 Prozent wachsen.

  • 12Sep
    2019

    GEA shows excellence at every stage in the food production process at Gulfood Manufacturing in Dubai

    GEA will present their process expertise, technology leadership and customer-centric services for a wide range of food processing industries at this year’s Gulfood Manufacturing fair in Dubai from October 29 – 31, at booth D1-64, A1-64 in hall 1.

  • 30Aug
    2019

    GEA erfrischend anders auf der BrauBeviale 2019

    „Refreshingly different“ – Erfrischen und überraschen möchte GEA mit dem Firmenauftritt auf der BrauBeviale in Nürnberg (12.–14. November 2019, GEA Stand in Halle 7/7-600).

  • 22Aug
    2019

    Transkritische CO2-Kältetechnologie von GEA schlägt Wellen im globalen Marine-Markt

    Aufgrund von nationalen und internationalen Gesetzen wie auch freiwilligen Umweltschutzmaßnahmen kommen auch im Marinegeschäft immer mehr umweltfreundliche Kältemittel zum Einsatz.

  • 12Aug
    2019

    GEA startet mit mehreren großen Aufträgen ins dritte Quartal

    Der Technologiekonzern GEA sicherte sich zu Beginn des dritten Quartals gleich mehrere große Aufträge aus unterschiedlichen Industrien. Damit holte GEA im dritten Quartal nach einem schwachen Auftragseingang im Vorquartal beim Projektgeschäft wieder stark auf.

  • 06Aug
    2019

    GEA schließt zweites Quartal 2019 mit starkem Umsatz ab und hält an Jahresausblick fest

    Die GEA Group Aktiengesellschaft hält am bisherigen Ausblick auf die Geschäftsentwicklung im Jahr 2019 unverändert fest, obwohl das Ergebnis im zweiten Quartal 2019 durch verschiedene Sondereinflüsse belastet wurden.

  • 05Aug
    2019

    Pavan integriert Montoni in seine Dachmarke

    Ab September 2019 wird Pavan das Geschäft für Stanz- und Extrusionsformen sowie Schneidsysteme unter eigenem Namen fortsetzen. Die bisher genutzte Marke Montoni läuft aus. Pavan führt die Technologien künftig in der Sparte „Dies & Moulds“.

  • 01Aug
    2019

    Verbesserte TwinTube-Verpackungsmaschine von GEA fördert Flexibilität und Automatisierung

    GEA stellt die neu entwickelte vertikale Hochgeschwindigkeitsverpackungs-maschine GEA SmartPacker TwinTube vom 23. bis 25. September 2019 auf der PACK EXPO (Stand LS-5905) in Las Vegas, USA vor. Die gesamte Maschine wurde als zukunftssicheres Baukastensystem mit gesteigerter Funktionalität für eine höhere Verfügbarkeit und Benutzerfreundlichkeit neu konzipiert.

  • 01Aug
    2019

    GEA und Danaos Shipping arbeiten bei Weiterentwicklung von Separatoren zusammen – Einbau eines GEA marine Separator 35 auf Containerschiff ZIM LUANDA

    Seemeile um Seemeile besser und effizienter: Mit dem neuen GEA marine Separator 35 unterstützt GEA seinen langjährigen Kunden und Partner Danaos Shipping, Griechenland.

  • 30Jul
    2019

    100. GEA environmental Decanter pro aus dem Werk Tianjin – Umwelttechnik von GEA für die Schlammbehandlung

    The demand for decanters for sludge treatment is high. GEA has now produced the 100th GEA environmental Decanter pro at its plant in Tianjin, China and delivered it to the operator of a regional wastewater treatment plant. The production facility in Tianjin was opened in 2013 and is a multifunctional factory designed to manufacture products from various GEA divisions, as well as a certified repair shop.

  • 11Jul
    2019

    Neuer GEA marine Separator überzeugt auf dem Markt

    GEA hat zwei Containerschiffe von Hapag-Lloyd mit dem auf der SMM 2018 in Hamburg vorgestellten GEA marine Separator ausgerüstet.

  • 09Jul
    2019

    IBIE: GEA bakery lines built to perform, built to last

    Under the motto “100 years of combined passion and know-how,” GEA will be exhibiting advanced bakery technology from its leading brands, GEA Comas and GEA Imaforni, at the International Baking Industry Exposition (IBIE) in Las Vegas from September 8-11, 2019. Both processing and freezing technology will be represented at booth 7547 to demonstrate the company’s innovation, craftsmanship, partnership and know-how in creating bakery lines that are built to perform and built to last.

  • 02Jul
    2019

    No more frost with new upgrade for GEA A-Tec spiral freezers

    The new GEA Static Pressure Control System (SPCS) is GEAs most recent service upgrade for older A-Tec spiral freezers. The simple upgrade instantly controls the air flow, reducing frost build-up which increases productivity and improves product quality. Saving time, energy, money and a four-month ROI are further advantages of the new SPCS.

  • 01Jul
    2019

    Neuer Fast Lane Service für GEA Separatoren verkürzt Reparaturzeiten

    Mit einer Reihe von Optimierungsmaßnahmen im Center of Excellence (COE) am Standort Oelde konnte GEA bereits die generellen Reparaturzeiten für Separatoren weltweit um bis zu 40% verkürzen. Für besonders dringende Fälle bietet GEA nun auch einen Fast Lane Service an, welcher eine Reparatur der betroffenen Separatoren in unter 10 Tagen ermöglicht.

  • 28Jun
    2019

    GEA vernetzt Unternehmen, Forschungspartner und Start-ups beim „GEA Innovation Forum“

    Für den führenden Technologiekonzern GEA ist die eigene Innovationskraft Schlüssel für künftigen Geschäftserfolg und weiteres Wachstum. Zum mittlerweile dritten Mal lud GEA daher Kunden, Forschungspartner und ausgewählte Start-ups zum „GEA Innovation Forum“ ein.

  • 24Jun
    2019

    GEA schafft mit neuer Organisationsstruktur Basis für Leistungssteigerung

    Der Technologiekonzern GEA hat die Grundzüge seiner neuen Organisationsstruktur vorgestellt, die bereits ab dem 1. Oktober 2019 schrittweise eingeführt wird und offiziell zum 1. Januar 2020 in Kraft tritt. GEA wird sich zukünftig in fünf Divisionen mit jeweils bis zu sechs Geschäftseinheiten organisieren, die auf Technologien basieren und sich im Wesentlichen an den vorhandenen rechtlichen Unternehmenseinheiten orientieren werden.

  • 21Jun
    2019

    GEA liefert Fallfilmverdampfer zur Konzentrierung von Kontrastmitteln an Bracco

    Das italienische Unternehmen Bracco in Torviscosa, Provinz Udine, hat GEA mit der Lieferung eines Fallfilmverdampfers beauftragt.

  • 19Jun
    2019

    Griechenland melkt automatisch!

    Mit einem Tag der offenen Tür und diversen Referenten wurde das erste automatische Melksystem von GEA in Griechenland installiert. Mehr als 120 Kunden besuchten die Veranstaltung und informierten sich über GEA’s Kompetenz im automatischen Melken.

  • 19Jun
    2019

    GEA legt Berufung gegen Jury-Urteil eines US-Zivilgerichts ein

    Am 17. Juni 2019 verhängte ein ziviles Geschworenengericht im Circuit Court des Eleventh Judicial Circuit in und für Miami-Dade County, Florida, USA, ein Urteil gegen GEA Mechanical Equipment US, Inc., das einen Schadenersatz in zweistelliger Millionenhöhe (US-Dollar) beinhaltet.

  • 20Mai
    2019

    GEA baut erste Anlage für die Produktion von gefriergetrocknetem Kaffee für Tata Coffee außerhalb Indiens

    GEA hat für die Tata Coffee Vietnam Company Limited, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Tata Coffee Limited, Indien, eine neue Anlage für die Produktion von gefriergetrocknetem Instantkaffee in Vietnam fertiggestellt. Fristgerecht wurde das zwei Jahre zuvor unterzeichnete Greenfield-Projekt am 6. März 2019 eingeweiht – nur 19 Monate nach dem ersten Spatenstich.

  • 20Mai
    2019

    Marcus A. Ketter neuer Finanzvorstand von GEA

    Marcus A. Ketter (51) hat heute seine Arbeit als Finanzvorstand der GEA Group Aktiengesellschaft aufgenommen. Sein Vorgänger Dr. Helmut Schmale (62) ist nach mehr als 10 Jahren in dieser Position am 17. Mai 2019 aus dem Unternehmen ausgeschieden.

  • 10Mai
    2019

    GEA bestätigt Jahresprognose und leitet Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung in Business Area Solutions ein

    Der Düsseldorfer Maschinenbaukonzern GEA ist mit einem Auftragseingang in Höhe von rund 1,2 Mrd. EUR in das laufende Geschäftsjahr gestartet. Damit erhöhte sich das Auftragseingangsvolumen im ersten Quartal 2019 um 7,6 Prozent.

  • 09Mai
    2019

    GEA CutMaster – Schnellste Maschine zur Herstellung hochwertiger Wurstwaren und anderer innovativer Lebensmittel

    GEA zeigt zur IFFA in Frankfurt seine Branchenkompetenz und sein Technologie Know-how im Bereich Hightech-Anlagen und ganzheitliche Prozesslinien in der Lebensmittelindustrie, unter anderem beispielhaft anhand der Wurstwarenproduktion. Der in punkto Schnelligkeit marktführende GEA CutMaster steht in dieser Produktionslinie als Schlüsselmaschine im Mittelpunkt.

  • 08Mai
    2019

    IFFA 2019: GEA erhöht die Betriebszeit seiner Standbeutel-Verpackungsmaschine auf über 98%

    GEA, einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie, bringt auf der IFFA in Frankfurt, vom 4. bis 9. Mai, zwei Innovationen im Bereich Vertikalverpackung auf den Markt. Der Technologiekonzern unterstützt Fleisch- und Geflügelproduzenten, die Betriebszeit zu erhöhen und das Verbrauchervertrauen zu stärken. Die SmartPacker CX400 Verpackungsmaschine von GEA, die sowohl in der Standardkonfigurationen als auch mit einem höheren hygienischen Standard erhältlich ist, ist nun mit Induktionsversiegelungsfunktionen ausgestattet, die die Umrüstzeiten auf weniger als zwei Minuten reduzieren.

  • 07Mai
    2019

    FoodTray auf der IFFA – Neue Systemlösung für nachhaltige MAP-Verpackungen

    GEA präsentiert zur IFFA in Frankfurt eine neue Systemlösung für nachhaltige Lebensmittelverpackungen.

  • 07Mai
    2019

    IFFA 2019: Ganzheitlich automatisierte Produktionslinien steigern Qualität und senken Kosten

    Unter dem Motto "Excellence at Every Stage" präsentiert GEA auf der diesjährigen IFFA in Frankfurt am Main seine Anlagen und ganzheitliche Lösungen an unterschiedlichen Applikationsbeispielen. Die für den Prozess wesentlichen Verarbeitungs- und Verpackungsexponate zeigen die Vorteile der Automatisierung, der optimalen Prozesskontrolle sowie des effizienten Einsatzes von Ressourcen, Energie und Arbeitskräften in der Fleischverarbeitung.

  • 06Mai
    2019

    GEA führt Cloud-basiertes, offenes Serviceportal ein

    Auf der IFFA in Frankfurt stellt GEA erstmals eine neue Cloud-basierte Plattform für digitale Serviceleistungen vor. Das lieferantenunabhängige Portal bietet Kunden moderne Dienstlösungen wie Fernwartung, Datenanalyse und übergreifenden E-Commerce und ermöglicht die nahtlose Integration von allen Interaktionen mit Lieferanten in einer gemeinsamen Plattform.

  • 02Mai
    2019

    GEA Toolings: Neue Werkzeuge für mehr Flexibilität und erweiterte Leistung

    Für die Verpackungs- und Formmaschinen sowie die Wölfe und Kutter hat GEA verschiedene Werkzeuge entwickelt, die sich den wechselnden Anforderungen der Kunden an ihre Maschinen jederzeit anpassen.

  • 30Apr
    2019

    GEA verbessert Haltbarkeit von Getränken und Milchprodukten durch neues aseptisches Doppelsitzventil

    Ende April 2019 gibt GEA den Startschuss für den Verkauf des neuen D-tec®-Doppelkammerventils D/DV. Durch die herausragenden Dichtungseigenschaften der Stangenmembrane erhöht es die Mindesthaltbarkeit für Erfrischungsgetränke, Fruchtsäfte, milchbasierte und milchsäurefermentierte Produkte.

  • 30Apr
    2019

    GEA spart mit preisgekröntem Steuerungssystem für Gefrieranlagen nachweislich Energie

    Erfolgreiche Testmessung in der Pommes frites Produktion bei Bergia Frites in den Niederlanden

  • 29Apr
    2019

    Komfortable und planbare Wartung mit den neuen GEA Service Kits

    Mit dem neuen GEA Service Kit-Konzept für Verpackungs- und Formmaschinen wird die Instandhaltung ab sofort komfortabler und noch besser planbar.

  • 25Apr
    2019

    Dr. Rudolf Michel, Entwicklungsleiter für Brautechnologie bei GEA, übernimmt Vorsitz des Doemens-Kuratoriums

    Nachdem er viele Jahre Mitglied war, wählte das Kuratorium der Doemens-Akademie Dr. Rudolf Michel im Februar 2019 zum Vorsitzenden.

  • 16Apr
    2019

    Mit dem GEA CatFineMaster auf sicherer Seite

    Feinkörnige, harte, spröde und hoch-abrasive Katalysatoren-Rückstände in Kraftstoffen, sogenannte Catalyst Fines, kurz Catfines, können Schiffsmotoren erheblich schädigen.

  • 15Apr
    2019

    ProPak Asia – GEA presents its CALLIFREEZE® control system for the S-Tec spiral freezer

    GEA will make its first debut at ProPak Asia in Bangkok in June 2019. The company will demonstrate its market-leading technology for the food ingredients, beverage, bakery, meat, poultry and ready-to-eat meals sectors and introduce its CALLIFREEZE® system for the GEA S-Tec spiral freezer to the Asian market. From June 12-15, the ProPak Asia booth (Hall103/BS41) will showcase a range of bakery products and freeze-dried samples, all produced on GEA equipment.

  • 12Apr
    2019

    GEA liefert thomas zement schlüsselfertige Anlage zur Rauchgasbehandlung für Stickoxide

    Eine schlüsselfertige Anlage zur Rauchgasbehandlung für Stockstoffe NOx hat GEA jetzt von thomas Zement bekommen. Die Lösung umfasst. zwei neue Reaktoren zur selektiven katalytischen Reduktion (SCR) inklusive der Abwicklung des Rauchgastransports durch Induced draft (ID)-Ventilatoren und deren Integration in den Produktionsstandort Erwitte

  • 10Apr
    2019

    Die neue industrielle Rotationspresse R55 von GEA erlaubt eine kraftvolle Kompaktierung von Pulvern

    GEA stellte auf der POWTECH 2019 in Nürnberg erstmals die neue Rotationspresse R55 vor.

  • 09Apr
    2019

    GEA Rotary Atomizer für Sprühtrockner: Upgrade ermöglicht hervorragende Dispergierung

    Exzellente Hardware ist das eine - idealer Service das andere. Deshalb präsentierte GEA auf der diesjährigen POWTECH in Nürnberg auch seine maßgeschneiderten Servicelösungen für das breite Spektrum an Technologien, Maschinen und Anlagen zur Verarbeitung von Feststoffen und Flüssigkeiten.

  • 09Apr
    2019

    Erfolgreiches GEA PowerPak Training für Mitarbeiter von Mondi

    Um ihren Kundenservice zu verbessern, haben acht Ingenieure des Folienherstellers Mondi Styria aus Österreich, kürzlich an einem GEA PowerPak Training in Wallau, Deutschland, teilgenommen.

  • 08Apr
    2019

    „Mehr PS unter der Haube“: GEA verdoppelt Antriebsleistung der hygienischen Pumpe GEA Hilge HYGIA

    GEA ergänzt die Baureihe der GEA Hilge HYGIA um einen 45-Kilowatt-Motor und erweitert damit das Leistungsspektrum der hygienischen Pumpe auf einen Volumenstrom von 180 Kubikmeter pro Stunde. Die neue Variante eignet sich auch für anspruchsvolle Pharmaanwendungen, weil gerade beim Herstellen von Life-Science-Produkten die Verwendung von hochwertigen, gussfreien Materialien in CIP- und SIP-fähige Spezialpumpen ein kritischer Faktor ist. GEA wird die neue Antriebsversion auf der POWTECH 2019 in Nürnberg vorstellen, die sich vor allem mit mechanischer Verfahrenstechnik für Chemie und Pharmazie beschäftigt (9. bis 11. April 2019, Nürnberg, Halle 3/3-231).

  • 08Apr
    2019

    Ein Hoch auf die Craftkultur in der High Mile City: GEA auf der CBC 2019 in Denver

    Denver, Colorado, ist in diesem Jahr Gastgeber für die US-amerikanische Craft Brewers Conference (CBC). Am Fuße der Rocky Mountains erwartet der Veranstalter Brewers Association mehr als 13.000 Fachleute aus der Brauindustrie mit einem breiten Seminarprogramm und der Messe BrewExpo America. Traditionell schon gehört GEA zu den Ausstellern und wird als Brau- und Abfüllexperte zeigen, wie Spezialtechnologien Craftbrauern helfen, zukunftsfähig zu sein (8. bis 11. April 2019, GEA Stand 12003).

  • 04Apr
    2019

    Monoblockfüller ALL IN ONE von GEA VIPOLL erhält zwei „Packaging Awards of Excellence“ in Australien

    Anlässlich der AUSPACK-Konferenz kürte die Australian Packaging and Processing Machinery Association (APPMA) am 27. März 2019 die besten Verpackungsinnovationen und -produkte des Jahres.

  • 21Mrz
    2019

    GEA unterstützt Albemarle mit Technologien für alle Prozessschritte bei der Lithiumgewinnung

    Erstmals bei einem Lithium-Förderungsprojekt belässt Australien alle Prozessschritte vom Erzabbau, Trennung bis zur Raffinerie im Land. Mit seinem umfassenden Technologieportfolio unterstützt GEA den Kunden Albemarle, bei diesem Vorhaben.

  • 19Mrz
    2019

    GEA schließt Vertrag für den Bau der größten Olivenölmühle Asiens ab

    GEA hat von der National Agricultural Development Company (NADEC) im März 2019 den Auftrag erhalten, die industrielle Ausrüstung für eine große Olivenölmühle in der Region Al-Jouf, Saudi-Arabien, zu bauen.

  • 14Mrz
    2019

    GEA präsentiert Ergebnis 2018 und Maßnahmenpaket zur nachhaltigen Stärkung der Profitabilität

    Der Technologiekonzern GEA hat endgültige Zahlen des Geschäftsjahres 2018 bekanntgegeben. Zudem hat der neue Vorstandsvorsitzende Stefan Klebert seine Analyse des Status quo präsentiert, erste Sofortmaßnahmen dargestellt sowie einen Kapitalmarkttag für September 2019 angekündigt, bei dem er gemeinsam mit dem am 20. Mai beginnenden neuen Finanzvorstand Marcus A. Ketter die Aktualisierung der Strategie zur nachhaltigen Stärkung der Profitabilität vorstellen wird.

  • 13Mrz
    2019

    Niels Erik Olsen aus dem GEA Vorstand ausgeschieden

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft und Niels Erik Olsen (52), Mitglied des GEA Vorstandes mit Zuständigkeit für die Business Area Solutions, haben sich heute einvernehmlich auf die vorzeitige Beendigung des bis zum 31. Dezember 2021 laufenden Vertrages verständigt.

  • 11Mrz
    2019

    Craftbrauer Gipsy Hill Brewing begleitet GEA zur BeerX

    Wenn sich Großbritanniens Brauer auf der BeerX in Liverpool treffen (13. bis 14. März 2019), können sie am GEA Stand 141 nicht nur das Separatorenskid „GEA Plug & Win“ kennenlernen, sondern auch mit dem Londoner Craftbrauer Gipsy Hill Brewing Company über die Arbeit mit der Zentrifuge sprechen. Seit 2018 ist sie dort in Betrieb und überzeugt durch Leistung und Bedienerfreundlichkeit. Brauexperten von GEA werden über Brau- und Abfülllösungen für Craftbier im Heiß- und Kaltbereich informieren – Kostprobe der beliebten Biere von Gipsy Hill inklusive.

  • 07Mrz
    2019

    Neuer GEA marine Separator überzeugt auf dem Markt – erste Aufträge eingegangen

    Auf großes Interesse stieß der neue GEA marine Separator bei der Weltleitmesse SMM im September 2018 in Hamburg. Jetzt sind die ersten Aufträge eingegangen.

  • 27Feb
    2019

    GEA zeigt auf der IFFA 2019 Spitzentechnologie für den gesamten Produktionszyklus

    GEA präsentiert auf der IFFA in Frankfurt vom 4. bis 9. Mai 2019 seine Prozesskompetenz, Technologieführerschaft und kundenorientierten Dienstleistungen für die Fleischindustrie unter dem Motto "Excellence At Every Stage". Das Unternehmen konzentriert sich auf dem Messestand (Halle 8/D06) auf vier Hauptanwendungen, die das Thema mit Leben füllen.

  • 21Feb
    2019

    GEA stellt MultiJector 2 mm vor – ein neues Einspritzsystem zum Pökeln von Speck und Geflügel

    Das neue Lakeeinspritzsystem ist Teil der GEA MultiJector Produktfamilie und wurde speziell für die präzise Verarbeitung von Speck und Geflügel auf 700 mm breiten Produktionslinien entwickelt.

  • 20Feb
    2019

    Premiere der Tiefziehverpackungsmaschine GEA PowerPak PLUS

    Mehr Prozesssicherheit und verringerter Ressourcenverbrauch beim Verpacken von Frischeprodukten – das garantiert die neueste Generation von GEAs Tiefziehverpackungsmaschinen, GEA PowerPak PLUS. Erstmals zur Kundenveranstaltung, den GEA Verpackungstagen Ende letzten Jahres am Produktionsstandort Wallau präsentiert, nutzt der Technologiekonzern Anfang Mai das internationale Parkett der IFFA in Frankfurt (Halle 8/Stand D06), um die Anlage im großen Rahmen vorzustellen.

  • 18Feb
    2019

    Stefan Klebert übernimmt heute den Vorstandsvorsitz bei GEA

    Stefan Klebert (53) hat heute den Vorsitz im Vorstand der GEA Group Aktiengesellschaft übernommen, dem er bereits seit dem 15. November 2018 angehört. Sein Vorgänger Jürg Oleas (61) ist jetzt wie geplant nach mehr als 14 Jahren an der Spitze des Konzerns aus dem Unternehmen ausgeschieden.

  • 12Feb
    2019

    Marcus A. Ketter zum neuen Finanzvorstand von GEA bestellt

    Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat Marcus A. Ketter (50) mit Wirkung zum 20. Mai 2019 in den Vorstand der Gesellschaft bestellt. Er übernimmt die Nachfolge des langjährigen Finanzvorstands Dr. Helmut Schmale (62), der mit Ablauf des 17. Mai 2019 aus dem Unternehmen ausscheidet.

  • 06Feb
    2019
  • 31Jan
    2019

    GEA errichtet Chinas größte Produktionsanlage für Säuglingsnahrung für Junlebao Dairy

    Im September letzten Jahres erhielt GEA einen Auftrag von Shijiazhuang Junlebao Dairy Co. Ltd. in China, um den größten Sprühtrockner des Landes für die Herstellung von Säuglingsmilchpulver zu liefern.

  • 30Jan
    2019

    BisCat: keramische Kerzenfilter mit Katalysator

    GEA hat einen Hochtemperaturpartikelfilter mit Keramikelementen entwickelt, der durch eine integrierte Katalysatormatrix die Entfernung von Stickoxiden (NOx), Dioxinen, Quecksilber und VOC ermöglicht.

  • 29Jan
    2019

    GEA auf der Pumps & Valves Dortmund

    GEA ist in diesem Jahr erstmals Aussteller auf der „Pumps & Valves Dortmund“ (20. bis 21. Februar 2019, Messe Dortmund, Halle 6, Stand R59-6).

  • 24Jan
    2019

    GEA: Lieferung von Hauptkomponenten für schlüsselfertige Borregaard-Anlage – Prozesslösung zur Herstellung von biobasierten Produkten

    Die Produktion von Mehrwertprodukten aus nachwachsenden Rohstoffen ist eine der Kernkompetenzen von Borregaard. GEA liefert an das norwegische Unternehmen eine schlüsselfertige Anlage zur Sprühtrocknung von Lignosulfonat im zweistelligen Millionenbereich.

  • 21Jan
    2019

    GEA bringt neuen 6-Zylinder Verdichter HG66e auf den Markt

    GEA präsentiert mit dem HG66e einen neuen, halbhermetischen Verdichter. Beim HG66e handelt es sich um eine komplett neue 6-Zylinder-Baureihe für große Leistungen mit hoher Effizienz im Bereich der Klima-, Normal- und Tiefkühlung. Bei der HG66e-Baureihe decken vier Baugrößen den Bereich 116,5 bis 180,0 m3/h Hubvolumen (bei 50 Hz) ab.

  • 18Jan
    2019

    GEA zeigt bei Presse Preview zur POWTECH 2019 in Nürnberg innovative Lösungen

    Auf der Presse-Preview zur Fachmesse POWTECH präsentierte GEA am Mittwoch, 16. Januar 2019 in Nürnberg, sein Know-how mit einem breiten Spektrum an Technologien und Lösungen für die Verarbeitung von Feststoffen und Flüssigkeiten für verschiedene Branchen und Anwendungen wie von Nahrungs- zu Futtermitteln, von Pharma bis Chemie, von Keramik über Mineralien bis hin zu Hartmetall, Batteriewerkstoffen und Grundstoffen für hochwertige Kunststoffe.

  • 18Jan
    2019

    Neue Ära für Emulsionshomogenisierung: Feldstudie zeigt transparentes Emulsionsergebnis mit GEA NiSoX-Ventil

    Erfolgreicher Praxistest beim Kunden bestätigt schnellere und flexiblere Homogenisierung von Nanoemulsionen durch GEA NiSoX-Ventil.

  • 15Jan
    2019

    GEA DairyRobot R9500 – New milking robot enhances milking process

    High-quality milk production and superior herd management are essential for a successful dairy operation. The new box-style robot from GEA, the DairyRobot R9500, is engineered to enhance the milking process and increase on-farm efficiency.