Menü

Engineering for a better world – Unser Versprechen an Sie

Ausbruch und Verbreitung des Coronavirus und die durch das Virus ausgelöste Lungenkrankheit Covid-19 stellen ein beispielloses Ereignis dar, das schon jetzt weltweit enorme Auswirkungen hat und uns noch geraume Zeit begleiten dürfte.

Zu begrüßen sind die notwendigen und teils sehr einschneidenden Maßnahmen der Regierungen und Behörden, die allesamt einem Ziel dienen: Die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, um das Gesundheitswesen vor dem Kollaps zu bewahren und damit letztlich Menschenleben zu schützen. Wir alle haben unseren Beitrag dazu zu leisten, dass dies gelingt.

Wir bei GEA sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und unserer Verantwortung im Hinblick auf die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bewusst und haben sehr frühzeitig entsprechende Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Neben erhöhten Hygienemaßnahmen, Kantinenschließungen und Zutrittsbeschränkungen für Externe, haben wir die Reisetätigkeit unserer Mitarbeiter auf ein Minimum eingeschränkt. Reisen (sofern behördlich erlaubt) sind ausschließlich auf dringend notwendige Kundenprojekte und Kundenunterstützungen vor Ort begrenzt und werden vorher mit Ihnen, den Kunden, abgestimmt. Für Mitarbeiter, die von zu Hause voll arbeitsfähig sind, wurden Möglichkeiten geschaffen, diese Tätigkeiten mobil zu verrichten. 

Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Lage, die ständigen Veränderungen unterworfen ist, arbeiten erfahrene GEA Krisenteams auf globaler, aber auch lokaler Ebene eng zusammen und bewerten täglich neu, wo wir bezüglich der Gesundheit und Arbeitsfähigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch im Hinblick auf unsere Liefer- und Einsatzfähigkeit stehen. 

Als einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie sowie andere Branchen der kritischen Infrastruktur, richten wir unser besonderes Augenmerk daher auch auf die Sicherstellung der Belieferung unserer Kunden. Wir setzen alles daran, nicht nur laufende Aufträge und Projekte fristgerecht durchzuführen, sondern auch die Belieferung mit Ersatzteilen und Dienstleistungen aufrecht zu erhalten, egal ob es um Neumaschinen oder Services für bestehende Anlagen geht. Sollte es im Einzelfall zu Problemen kommen, werden wir mit Ihnen gemeinsam daran arbeiten, Lösungen zu finden. 

Ihre GEA Ansprechpartner stehen Ihnen selbstverständlich auch in diesen Zeiten zur Verfügung und versuchen nach Kräften, Sie in dieser schwierigen Phase zu unterstützen.

Wir danken Ihnen und unseren Partnern weltweit für die fortgesetzte Zusammenarbeit in dieser schwierigen Zeit.

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie GEA in Zeiten der Pandemie agiert und wie wir unsere Kunden und das Gesundheitswesen auf der ganzen Welt unterstützen.

Informieren Sie sich über GEA Innovationen und Erfolgsgeschichten, indem Sie die News von GEA abonnieren.

Registrieren

Wir helfen Ihnen gern weiter! Mit wenigen Details können wir Ihre Anfrage beantworten.

Kontaktieren Sie GEA