Der geschäftliche Erfolg von GEA hängt in hohem Maße von der Leistung unserer Lieferanten ab. Daher ist unsere weltweite Einkaufsorganisation ständig auf der Suche nach neuen, leistungsfähigen Lieferanten, die wirksam zu unserem wichtigsten Unternehmensziel beitragen können – der Kundenzufriedenheit.

Das Beschaffungsmanagement von GEA ist konzernweit in Kategorien eingeteilt. GEA arbeitet je nach Kategorie mit spezialisierten Einkäufern im Beschaffungsmarkt zusammen, immer mit dem Ziel, die Wünsche der Kunden bestmöglich zu erfüllen.

Hauptaufgabe der Einkaufsorganisation von GEA ist neben der Bündelung des konzernweiten Bedarfs die strategische Optimierung der Beschaffungsprozesse und der gesamten Lieferkette. Darüber hinaus ist die Einkaufsorganisation für die Moderation interdisziplinärer Kategorieteams zuständig. Ziel ist die Stärkung der Beziehung zu unseren Lieferanten.