mABS-Verarbeitung

Die monoklonalen Antikörper (mAbs) werden auch als zielgerichtete Therapien bezeichnet, weil sie durch Heraussuchen spezifischer Proteine auf den Zelloberflächen wirken.

Aufgrund erfolgreicher Behandlungen von Krebs, Tumoren und anderen ernsten Krankheiten wächst die Sektorgröße für monoklonale Antikörper stetig und veranlasst mehr und mehr Pharmaunternehmen, in diesem Markt aktiv zu werden.

Monoklonale Antikörper

Verglichen mit anderen biopharmazeutischen Produkten sind die monoklonalen Antikörper große Proteine, die relativ hohe Verabreichungsdosen erfordern und bisher großvolumige Herstellungsgeräte/-systeme und Einrichtungen notwendig machen. 

Der GEA Vorteil

GEA bietet modernste Bioreaktoren aus Edelstahl für die Produktion von mAbs. Auch unterstützende Prozesse wie Medienaufbereitung und Erntesysteme sind lieferbar.

Der Zellkulturenprozess wird in mehreren Schritten abgewickelt, beginnend mit 10 L Vorkulturen und sukzessivem Kultivieren von Zwischenchargen mit, zum Beispiel, 40, 200, 1000 und 5000 L, bis zum Endproduktionsvolumen mit bis zu 20.000 L. Diese System bestehen aus dem Behälter mit dem Rührer als zentralem Element sowie den Peripheriegeräten wie Temperaturregelsystem, CIP-Komponenten, Be- und Entlüftungssystemen, Eingabesysteme und automatische Sensoren, Stellantriebe und die Bedienschnittstelle.

Die Prozessintegration der Separatoren und Filter für den Ernteschritt gehört auch zu unserem Serviceumfang. Weil die Fermentation ein langwieriger Prozess ist und wegen der hohen Empfindlichkeit der Zellen – und der Notwendigkeit der Bediener- und Produktsicherheit – sind alle Systemkomponenten entsprechend den jüngsten Normen konstruiert und weisen den höchsten Grad der Oberflächenqualität auf.

Lösungen für die Onkologie

Für Sonderfälle, für die es keine Standardlösungen aus dem Regal gibt, bietet GEA spezialisierte Lösungen, insbesondere für toxische oder hochdosierte Arzneimittel wie Zytostatika oder Kontrastmittel. Mit unseren innovativen Ideen und neuen Ansätzen werden wir gemeinsam mit Ihrem Projektteam eine maßgeschneiderte Lösung für Sie finden – von der grundlegenden Entwicklung bis zur Fertigung und Qualifizierung.