Pastry filling lines

Wir wissen, wie Backwaren noch leckerer werden

GEA bietet individuell für die Kunden entwickelte Hochleistungssysteme zum Befüllen von Backwaren, wie z. B. Croissants, Donuts oder Eclairs. Wir haben eine hochgenaue und präzise volumetrische Zylindereinspritzung entwickelt, die zur Integration in eine bestehende Produktionslinie konfiguriert werden kann oder die Basis einer vollständigen Linie bildet, mit der die Teigzubereitung, das Backen, das Befüllen und das Dekorieren erfolgen.

Befüllungsanlagen für Backwaren

GEA blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Bäckereibranche zurück und hat Technologien entwickelt, die sich optimal zur horizontalen oder vertikalen Befüllung von Backwaren eignen. Das horizontale, mehrkolbige volumetrische Zylindereinspritzsystem des Modells DI ermöglicht das Befüllen mit Marmelade, Creme oder Schokolade bei Raumtemperatur oder kontrollierten Temperaturen und ist zudem imstande, gleichzeitig zwei verschiedene Füllungen in dasselbe Produkt einzuspritzen. Das System ist zum raschen Umstellen zwischen Produkten konzipiert und kann für verschiedene Anwendungen konfiguriert werden, wie z. B. das Auftragen von Eiscreme auf Eclairs bei kontrollierten Temperaturen. Jedes DI-Gerät ist kundenspezifisch ausgeführt, um sämtlichen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Das System kann auch mit Robotern zum Laden und Entladen der Produkte bestückt werden.

Das DPCI-Einspritzsystem befindet sich auf mit Laufrädern bewegten, c-förmigen Rahmen, wodurch eine nahtlose Integration in eine Verarbeitungslinie für das Befüllen von Backwaren ermöglicht wird.  Dank eines vertikal bewegten Einspritzkopfes und unabhängigen volumetrischen Zylindern kann das DPCI-Gerät zur Erhöhung der Kapazitäten mit mehrfachen Nadelreihen ausgestattet und zur Erhöhung der Präzision außerdem mit einem bürstenlosen Antrieb geliefert werden.

Hochmoderne Öfen von GEA wurden speziell dazu entwickelt, eine gleichmäßige Wärmeverteilung in allen Ofenbereichen zu gewährleisten, sie ermöglichen eine einfache Bedienung und beinhalten eine Rezepturkontrollsoftware, die für einen perfekten Backvorgang sorgt und die Umschaltung zwischen den Produkte beschleunigt. Nach dem Backen kann ein Nachverarbeitungssystem von GEA den Automatisierungsgrad zur Gewährleistung der Produktqualität erhöhen, indem die Backwaren vorsichtig aus den Einsätzen und Formen gelöst werden. 

GEA widmet sich nicht nur der Konfiguration, dem Verkauf und der Installation von Maschinen. Wir bieten unseren Kunden flexible Service- und Wartungspakete, mit denen unsere weltweit aktiven Techniker Produktionslinien, Anlagen und Maschinen warten, aufrüsten und optimieren. Unsere Techniker können die Systeme sogar aus der Ferne überwachen, um sicherzustellen, dass die Ausrüstung unserer Kunden während der gesamten Nutzungsdauer eine Top-Leistung und -Effizienz erbringt.