PERFORMA™ Tablettenpressen PERFORMA™ P Tablettenpresse

Maximierte Maschinenleistung bei minimaler Kapitalinvestition

PERFORMA™ P für die pharmazeutische und parapharmazeutische Industrie verfügt über die exklusive neue EDD-Technologie mit austauschbarer Matrizenscheibe (patentiert). EDD ermöglicht schnellere und einfachere Formatwechsel als bei dem konventionellen austauschbaren Turm und erfordert eine sehr viel kleinere Investition.

EDD: Konzept und Vorteile

PERFORMA™ P Tablettenpresse

Der austauschbare Turm von PERFORMA™ besteht aus drei separaten Teilen: der oberen Stempelführung, der Austauschbaren Matrizenscheibe und der unteren Stempelführung. Der gleiche Haltearm kann entweder dazu verwendet werden, den gesamten Turm aus der Maschine zu schwenken, oder einfach nur zur Entfernung der oberen Stempelführung - so wird der Weg für den Operator frei, um die leichte Matrizenscheibe aus der Maschine zu heben.

Vorteile:

  • Schneller und einfacher Formatwechsel: das austauschbare Matrizenscheibenduplikat (EDD) ermöglicht den Offline-Anschluss und die Verriegelung der Matrizen in der EDD. 
  • Minimierte Investitionskosten: nur die EDD muss dupliziert werden, nicht der gesamte Turm.

Die maximale Maschinenleistung lässt sich mit zwei austauschbaren Matrizenscheiben mit minimaler Kapitalinvestition erzielen. Dies ist eine sehr viel wirtschaftlichere Lösung, als den gesamten Turm zu duplizieren.

Zweischicht-Kapazität

PERFORMA™ P kann mit einem Teilesatz zur Herstellung von Zweischichtprodukten geliefert werden. Dieser Zweischicht-Bausatz ist eine kosteneffektive Lösung für Anforderungen kleiner und mittlerer Herstellungsanforderungen, leicht zu installieren und eine großartige Steigerung der Vielseitigkeit der PERFORMA™ P Tablettenpresse.

 

Technische Spezifikationen

Die Einrichtung von PERFORMA™ P für die Einschichtherstellung ist verfügbar für Formatwerkzeuge des Typs D, B BB, BBS und A:

FormatwerkzeugeDBBBBBSEin
EU / TSMEU / TSMEU / TSMEU / TSMEU / TSM
Max. Tablettendurchmesser [mm]25,416 (L=19)13 (L=14,3)1111
Stempelkörperdurchmesser [mm]25,419191912
Außendurchmesser der Matrize [mm]38,130,162422keine Matrize
Matrize Höhe [mm]23,8122,2222,2222,22keine Matrize
Anzahl der Stationen2430363951
Maximale Fülltiefe [mm]2019191919
Obere Stempeldurchdringung [mm]1 bis 4
Max. Vorkompressionskraft [kN]10 (unter verlängerter Verweilzeit)
Max. Kompressionskraft [kN]100
Max. Ausgangsleistung [Tab/h]157,000220,000264,000286,000374,000
Elektrische Anforderungen3-phasig+PE – 380 / 400 / 415 / 460 / 480 V – 50 Hz / 60 Hz
Nennverbrauch 6 kW / installierte Leistung 11,9 kVA
Druckluft, Anforderungen:sauber und trocken / 7-8 bar / 500 l/m
Staubextraktion, Anforderungen:150 m³/h bei 15 mbar
Maschine, Abmessungen und GewichtB = 1.030 mm x T = 1.555 mm x H = 2.170 m – 2.500 kg

PERFORMA™ P kann mit einem Zweischicht-Bausatz geliefert werden, mit dem die Maschine in der Ein- und Zweischichtherstellung gefahren werden kann. Der Zweischicht-Bausatz besteht aus einer begrenzten Anzahl von Komponenten und lässt sich sehr schnell und einfach installieren.

Zusätzlich zu den einzigartigen Design- und Prozessleitungsmerkmalen für eine höhere Produktivität bietet PERFORMA™ P jetzt einen einfachen Umbau von der Einschicht-Tablettenherstellung auf die Zweischicht-Tablettenherstellung.

Herausragende Eigenschaften von PERFORMA™ P in der Zweischichtkonfiguration:

  • Unvergleichlicher Zugang zum Kompressionsbereich.
  • Integrierte Staubextraktionsdüsen setzen einen neuen Standard in Design und Wirkungsgrad und reduzieren die Kreuzkontamination auf ein absolutes Minimum.
  • Eine 2,5 kN Stampfstation und eine 80 kN Enkompressionsstation. Bei der Hauptkompression kann die Verweilzeit unabhängig von der linearen Geschwindigkeit eingestellt werden, so dass die Qualität auch bei hohen Geschwindigkeiten und großen Tablettengrößen gewährleistet ist.
  • Die Einspeisung der zweiten Schicht kann abgeschaltet werden, um eine Probeentnahme der ersten Schicht zu ermöglichen.
 

Technische Spezifikationen

PERFORMA™ P kann Zweischicht-Tabletten mit Formatwerkzeugen des Typs D, B, BB, BBS und A herstellen:

FormatwerkzeugeDBBBBBSEin
EU / TSMEU / TSMEU / TSMEU / TSMEU / TSM
Max. Tablettendurchmesser [mm]25,416 (L=19)13 (L=14,3)1111
Stempelkörperdurchmesser [mm]25,419191912
Außendurchmesser der Matrize [mm]38,130,162422keine Matrize
Matrize Höhe [mm]23,8122,2222,2222,22keine Matrize
Anzahl der Stationen2430363951
Maximale Fülltiefe [mm]2019191919
Obere Stempeleindringung 2. Schicht [mm]9
Max. Vorkompressionskraft [kN]2,5
Max. Verpresskraft [kN]80
Max. Ausgangsleistung [Tab/h]43,20072,00086,40093,600143,000
Elektrische Anforderungen3-phasig+PE – 380 / 400 / 415 / 460 / 480 V – 50 Hz / 60 Hz
Nennverbrauch 6 kW / installierte Leistung 11,9 kVA
Druckluft, Anforderungen:sauber und trocken / 7-8 bar / 500 l/m
Staubextraktion, Anforderungen:150 m³/h bei 15 mbar
Maschine, Abmessungen und GewichtB = 1.030 mm x T = 1.555 mm x H = 2.170 m – 2.500 kg