Pulverförderer Spiralförmiger Vibrationsförderer

GEAs spiralförmige Vibrationsförderer wurden speziell für unterschiedliche Branchen entwickelt, beispielsweise für die Lebensmittel-, Futtermittel-, chemische/technische und pharmazeutische Industrie.

Übersicht

Das Prinzip des Spiralförderers gleicht dem des horizontalen Vibrationsförderers, jedoch wird das Produkt über einen Weg transportiert, der spiralförmig um ein vertikales Mittelrohr aufgewickelt ist. Der Spiralförderer eignet sich für einen breiten Anwendungsbereich. Beispielsweise können Produkte mit trockenen, nassen, warmen, fettigen und gefrorenen Eigenschaften verarbeitet werden. Mit einem Spiralförderer können auch gleichzeitig Kühl-, Erhitzungs-, Trocken-, Verteil- oder Vereinheitlichungssysteme betrieben werden. 

Der Spiralförderer ist robust, wartungsfrei (keine Schmierung oder regelmäßige Kontrolle erforderlich) und erfüllt die aktuellen Umweltanforderungen, hinsichtlich beispielsweise Geräusch-, Staub- und Geruchsreduzierung.

Aufgrund der speziellen Kombination aus Oszillation und Frequenz der Vibration sowie der Hublänge behandelt der Spiralförderer die Produkte äußerst schonend.

 

Merkmale

  • Spiraldurchmesser von 750 bis 1500 mm
  • Hubhöhe von 500 bis 7000 mm
  • Schonender und effektiver vertikaler Transport – nach oben oder unten
  • Extrem hygienisches und leicht zu reinigendes Design – standardmäßige und kundenspezifische Ausführungen lieferbar
  • Spirale aus Edelstahl, AISI 304 oder 316
  • Kühl- oder Heizsystem auf Anfrage
  • Staubabdeckung auf Anfrage
  • Antrieb erfolgt von oben oder unten
  • EIne Stützsäule kann integriert werden – es ist kein Stützrahmen erforderlich
  • Für Dauerbetrieb ausgelegt – keine regelmäßige Inspektion oder Schmierung erforderlich = vernachlässigbarer Wartungsaufwand.