Firstbelüftung für Ställe

Eine gute Belüftung zählt ebenso wie der Liegekomfort zu den wichtigsten Aspekten in einem Laufstall. Um warme Luft abziehen lassen zu können, ist ein offener First die beste Lösung.

Der First befindet sich jedoch oftmals an einem Platz, der einen "Anbau" erforderlich macht, wodurch die Möglichkeit, dass Regen in den Stall eindringt, verringert wird. Der Plattenfirst von GEA stellt diesen Schutz sicher und sorgt dafür, dass Luft auch dann praktisch ungehindert aus dem Stall entweichen kann, wenn kaum Wind geht.

Titel des Abschnitts

  • Die transparenten Dachklappen sind in Längen von 90 und 125 cm verfügbar.
  • Die Klappen sind patentiert und UV-beständig.
  • Transparenz von etwa 85 Prozent, wodurch ein Lichteinlass mit einer Breite von bis zu 250 cm entsteht
  • Ideal für den Austausch bestehender Dachfirste
  • Maximale Breite zwischen den oberen Latten: 170/250 cm
Globale Seite Informationen