Destillations-Technologie Multieffektive Destillationsanlagen

Multieffektive Destillationsanlagen reduzieren die Menge an heißem Dampf auf ein Minimum.

Kernstück der Destillations-Produktpalette ist die multieffektive Druck-/Vakuumrektifizierung. Das Design wird weitgehend durch die Eigenschaftsmerkmale des zugeführten Produkts und die spezifischen Anforderungen des Endprodukts bestimmt.

GEA ist anerkannt für die hohe thermodynamische Effizienz und die erzielte hohe Reinheit der Destillate.

Die Multieffektive Destillation erlaubt die wiederholte Nutzung der Energie, die in ein System eingespeist wird. Der Energieverbrauch wird effektiv um einen Faktor reduziert, der in etwa der Anzahl der Effekte gleich zu setzen ist. Da beim Wärmetransfer mit dem Rückverdampfer eine Temperaturdifferenz erforderlich ist, gibt es praktische Einschränkungen für die Anzahl der nutzbaren Effekte. Die Höchst- und Mindesttemperatur werden als Regel vom Produkt oder vom Heißdampfdruck und der Kühlwassertemperatur bestimmt.