Homogenisator Kompressionsblock Homogenisator Kompressionsblock OpenXFLO™

OpenXFLO™ wurde entwickelt, um die Hochdruck-Homogenisierungstechnik um neue Anwendungen wie Latex- und Polymer-Nanodispersionen, Schlämme und Produkte mit hohem Faser- oder Feststoffanteil zu erweitern.

OpenXFLO™ ist ein patentierter Druckkopf, der optional auf standardmäßigen Antriebsende-Konfiguration angebaut werden kann, um spezielle Produktanforderungen zu erfüllen.

OpenXFLO™: Innovatives Designkonzept

Homogenisator Kompressionsblock - OpenXFLO

Mit OpenXFLO™ kann ein fließendes Produkt mit konglomerierten Fasern oder Feststoffen gepumpt werden, ohne dass sich Ansammlungen oder Verstopfungen in der Fördereinheit bilden. Die freie Passage des Produkts durch die Pumpkammern und die Pumpventilkonfiguration ohne Federn vermeidet das Risiko von Feststoffansammlungen. 

Der typische Nenndruck beträgt bis zu 150 bar, aber auch spezielle Ausführungen für höhere Drücke (bis zu 700 bar) sind im industriellen Maßstab auf Anfrage lieferbar.

 

Die Verwendung von OpenXFLO™ bietet die folgenden Vorteile:

  • Keine Ansammlungen
  • Keine Produktionsblöcke
  • Optimiertes Ventilführungsdesign
  • Maximierung der Homogenisatorleistung
  • Freier Fluss des Produkts bis zum Homogenisierventil
  • Korrosionsbeständige Materialien

Kontakt

Ich benötige