Halbhermetische Kompressoren HG CO2-Kompressoren (transkritisch)

Halbhermetische transkritische CO2-Kompressoren für das Kältemittel R744. Die Kompressoren eignen sich ideal für den Einsatz in transkritischen CO2-Anwendungen.

Wichtige Informationen:

  • Gasgekühlter halbhermetischer Kolbenkompressor
  • Hubvolumen von 6,2 bis 38,2 m³/h (50 Hz)
  • Betriebsdrücke von bis zu 130 bar
  • Entwickelt für transkritische CO2-Anwendungen:
    LP 100 bar/HP 150 bar
  • Höchste Effizienz auf dem Markt mit einer Kälteleistungszahl (COP) von mehr als 1,85 (50 Hz [1450/min], Verdampfung -10 °C, Gaskühlerauslass 35 °C/90 bar, Überhitzung 10 K)

Besondere Merkmale:

  • Höchster Kompressorwirkungsgrad für niedrige Betriebskosten
  • Langlebiges Kompressordesign
  • Zuverlässige und sichere Ölversorgung durch Pumpenschmierung 
  • Gute Betriebseigenschaften mit geringen Vibrationen, geringer Pulsation und niedrigem Betriebsgeräusch
  • Breite Betriebsgrenzen und großer Frequenzbereich für unterschiedlichste Anwendungen
  • Einer der größten Leistungsbereiche
    [>38 m³/h (transkritisch)]
  • Hoher Stillstandsdruck für beste Betriebsbedingungen 
  • Längste CO2-Kompressor Erfahrungen auf dem Markt (seit 1993)
  • Anwendungen: Wärmepumpen, gewerbliche Kälteanlagen, industrielle Kältetechnik

 

HG CO2 transkritisch
Aktuelle TypenHubvolumen bei 50 Hz (1450/min) m³/h
HgX26,27,7

HGX349,911,312,914,516,318,220,125,5
HGX4621,824,427,230,238,2

Weitere Informationen zu den transkritischen HG CO2-Kompressoren (z. B. technische/Leistungsdaten, Zeichnungen, Ersatzteillisten, Betriebsgrenzen) können im Kompressoren-Auswahlwerkzeug VAP über den folgenden Link abgerufen werden:VAP Kompressorenauswahl HG CO2-Kompressoren (transkritisch)

Video über den HG34 CO2 T-Kompressoren

;