Futtermittel - Vorbeugung gegen Aufblähen

Aufblähen wird durch eine starke Schaumbildung verursacht, die das Abführen der Gase aus dem Pansen durch Aufstoßen verhindert.

Im Frühling, wenn sowohl ein rasches Pflanzenwachstum als auch starke Nachtfröste auftreten, blähen die Tiere häufiger auf. Die Kühe kommen morgens nach dem Melken hungrig auf die Weide und fressen dann oft sehr hastig und zu viel.

Bloateze

Bloateze

Hochkonzentriertes Fettalkohol-Ethoxylat gegen Aufblähen, als zuverlässige Vorbeugung und Behandlung des Aufblähens durch Schaumbildung bei Rindern.

  • Das Mittel bleibt im Pansen der Tiere bis zu 48 Stunden lang wirksam. Gut für eine Verabreichung über den Futtertrog geeignet.
  • Ein Produkt mit guter Langzeitwirkung, das niedrig dosiert wird und sehr kostengünstig ist.
  • Zur oralen Verabreichung, als Futterbeigabe und zum Einsprühen der Weide geeignet
  • Einfaches Anrühren, auch mit kaltem Wasser

Bloateze DFA

Bloateze DFA

Ein zuverlässiges Hilfsmittel zur Vorbeugung und Behandlung des Aufblähens durch Schaumbildung bei Rindern.

  • Spezielle Formulierung für die Applikation über integrierte Verteilsysteme und eine sichere Anwendung auch über Polyethylenrohre.
  • Zur oralen Verabreichung, als Futterbeigabe und zum Einsprühen der Weide geeignet
Globale Seite Informationen
 

!Please be aware that you are in a global page. For the latest information about the availability of this product in your area, please contact your local representative.

Kontaktieren Sie GEA