INLINE FORMULA™ Serie High Shear In-Line Mixer

Der High Shear Mixer INLINE FORMULA™ basiert auf einem einzigartigen und vielseitigen System, das leicht als eine Einheit in eine bestehende Produktionslinie integriert werden oder eine vorhandene Anlage ersetzen kann.

Der kundenspezifisch ausgelegte Mixer INLINE FORMULA mit mehreren Rotoren ist viel mehr als nur ein Gefäß mit einem am Boden montierten Mischer. Es ist eine Kombination aus einem Mischkopf mit hoher Scherkraft, der ein homogenes Produkt sicherstellt, und einer Kreiselpumpe, die einen zuverlässigen Speisedruck für den nachgeschalteten Prozess sicherstellt.

Der Mixer INLINE FORMULA™ ist in zwei Varianten lieferbar:

Mischformel-Testmixer
Mischformel-Testmixer

Das Eindurchgang-Verfahren wird häufig verwendet, wenn Pulver mit hoher Löslichkeit in kurzer Zeit aufgelöst werden muss, während das Mehrdurchgang-Verfahren immer dann zum Einsatz kommt, wenn große Mengen Pulver mit beispielsweise Öl, Gummi oder Aromen emulgiert werden müssen.

Der Prozessbehälter kann mit verschiedenen Optionen geliefert werden:

Mischformel Inline
Mischformel Inline
  • Heizen/Kühlen über eine mit Rillen versehene Haube
  • Vakuum zur Entlüftung des Produkts
  • Vakuum-Funktion für die Pulvereinführung

Typische Anwendungen für Inline Mixer sind:

  • Getränke wie Säfte und kohlensäurehaltiges Wasser für die Herstellung von alkoholfreien Getränken (Softdrinks)
  • Flüssignahrung
  • Rekombinierte Milch

Die Vorteile der INLINE FORMULA™ Mixer sind unter anderem:

  • Ein kontinuierlicher Prozess, der inline mit dem nachgeschalteten Prozess ausgeführt werden kann
  • Just-in-time-Produktion – Herstellung der Charge zum gewünschten Zeitpunkt
  • Keine oder nur kurze Lagerzeit des gemischten Produkts vor der Weiterverarbeitung
Der Austrag aus der INLINE FORMULA™ Mixer kann entweder zur Rezirkulation in Lagertanks (Eindurchgang-Verfahren), oder als doppelte Rezirkulationsschleife während des Umlaufs in Lagertanks erfolgen (Mehrdurchgang-Verfahren).
 

INLINE FORMULA™ SOL1

Die INLINE FORMULA™ SOL1 eignet sich insbesondere zum Auflösen großer Mengen von Pulver in einer Flüssigkeit. Die SOL1 verfügt über einen am Boden montierten Mischer, und da das Pulver über ein Vakuum zugeführt wird, kann bereits in wenigen Minuten eine gleichförmige Pulvermischung hergestellt werden.

INLINE FORMULA™ SOL1 Merkmale:

  • Kurze Verarbeitungszeit 
  • Vakuumdissolver 
  • Entlüftung 

Standartmerkmale:

  • Mischen mit hoher Scherkraft 
  • Wassereintritt von oben 
  • Mannluke 
  • Vakuum 
  • CIP-fähig

Ausstattungen:

  • Direktheizung 
  • Indirekte Heizung 
  • Kühlung 
  • Frequenzumrichter am Mischer 
  • Trichter
 

INLINE FORMULA™ SOL2

Die INLINE FORMULA™ SOL2 wurde speziell für das schnelle Auflösen von Pulver konzipiert, um „Fischaugen“ oder Klumpen zu vermeiden. Diese Gemischanlage wird in der Regel für Vormischungen verwendet, bei denen das Pulver von oben zugeführt wird. Die SOL-2 ist mit einem verschweißten Deckel mit Mannloch ausgestattet, so dass sie für die CIP-Reinigung geeignet ist. Lieferbar mit Fassungsvermögen von 50 bis 6000 Liter

INLINE FORMULA SOL2 Merkmale:

  • Kurze Verarbeitungszeit 
  • Löst doppelte Mengen an Pektin auf
  • CIP-fähig

Standartmerkmale:

  • Mischen mit hoher Scherkraft
  • Wassereintritt von oben
  • Mannluke
  • CIP-fähig

Ausstattungen:

  • Direktheizung 
  • Indirekte Heizung 
  • Kühlung 
  • Frequenzumrichter am Mischer
 

INLINE FORMULA™ SOL3

Die INLINE FORMULA™ SOL3 wurde für das schnelle Auflösen von Pulver konzipiert, um „Fischaugen“ oder Klumpen zu vermeiden. Diese Gemischanlage wird in der Regel für Vormischungen verwendet, bei denen das Pulver von oben zugeführt wird. Die SOL3 ist mit einer verschweißten Deckel mit Mannloch ausgestattet, so dass sie für die CIP-Reinigung geeignet ist. Lieferbar mit Fassungsvermögen von 50 bis 500 Liter

INLINE FORMULA™ SOL3 Merkmale:

  • Kurze Verarbeitungszeit 
  • Löst doppelte Mengen an Pektin auf 
  • CIP

Standartmerkmale:

  • Mischen mit hoher Scherkraft 
  • Wassereintritt von oben 
  • Mannluke 
  • CIP-fähig

Ausstattungen:

  • Direktheizung 
  • Indirekte Heizung 
  • Kühlung 
  • Frequenzumrichter am Mischer