Klassische Fressgitter

Der Schwerpunkt bei Fressgittern liegt auf ruhigen Fütterungsabläufen. Der saubere und ungehinderte Zugang zum Futter und die Möglichkeit einzelne Tiere zu trennen, um sie bei Bedarf nach dem Melken zu untersuchen oder zu behandeln, sind bei der Fütterung besonders wichtig.

Diagonalfressgitter

DairyFarming Diagonal Feed Fence
Diagonal Feed Fence

  • Lange Lebensdauer: stabile Konstruktion aus robusten Stahlrohren
  • Montagefreiheit: kann auf Pfosten oder Trägern montiert werden
  • Nutzungsflexibilität: lieferbar für Kälber, Jungvieh und Großvieh
Das Diagonalfressgitter von GEA bildet eine solide Trennung zwischen den Lauf- und Fressbereichen der Tiere sowie dem Futtergang. Die Tiere werden beim Fressen ohne übermäßige gegenseitige Verdrängung getrennt, wobei die Futteraufnahme bei minimiertem Futterverlust genauso gut funktioniert, wie das Füttern mit Fütterungsrohr. Das Diagonalfressgitter ist lieferbar für Kälber, Jungvieh und Großvieh.

Nackenrohr / Futtertischabtrennungen

Classic Feed Fences
Neck Bar

  • Bewegungsfreiheit beim Fressen
  • Simple Montage
  • Robust und preiswert
Wenn auf das Fangen der Tiere verzichtet werden kann, bieten die Nackenrohre und Futtertischabtrennungen von GEA eine preisgünstige Alternative zu aufwendigeren Fütterungslösungen. Den Tieren steht beim Fressen sehr viel Bewegungsfreiheit zur Verfügung. Bei diesen offenen Systemen sollten Abstandhalter eingeplant werden. Die Nackenrohre und Futtertischabtrennungen von GEA sind stabil konstruiert und einfach zu montieren.

Schräg-Fresszäune

Slant Bar Feeder Panel
Slant Bar Feeder Panels

Die Schräg-Fresszäune von GEA verfügen über ein vielseitiges Montagesystem und wurden speziell dazu konzipiert, die Futterverschwendung einzuschränken.

  • Horizontales Vierkantrohr mit hoher Zugfestigkeit (5 cm) – überspannt eine Länge von bis zu 3,5 m Individuelle, auf drei Größen anpassbare Öffnungen mit Weiten von 20 bis 31 cm, optimal für Kälber, Färsen und Kühe
  • Vertikales Rundrohr mit hoher Zugfestigkeit (4,2 cm) – erhöhter Tierkomfort
  • Vielseitiges Montagesystem – passt für alle Randpfosten und ist leicht zu montieren

Globale Seite Informationen