Aseptische Absperrventile werden für die überwachte Öffnung und Schließung von Leitungen in aseptischen Verarbeitungsanlagen eingesetzt.

Die Klappen wurden speziell für die Verwendung in der Nahrungsmittel-, Milch-, Getränke-, Pharma-, Chemie- und Kosmetikindustrie entwickelt.

Diese Klappe eignet sich insbesondere für automatisierte aseptische Probeentnahmesysteme und Pilotanlagen.